01.02.2012, 10:14 Uhr

JVP Bezirk Neusiedl am See - Kooperation mit der Jugend

2. LT-Präs. Bgm. Kurt Lentsch, Yvonne Milletich, JVP BO Jakob Skodler, KO Rudolf Strommer, Fabian Sloboda, JVP BO-Stv. Thomas Ranits und Franz-Peter Bresich
Das Mentoring-Programm der ÖVP Burgenland wird auch im heurigen Jahr fortgesetzt. Dabei haben interessierte Jugendliche die einmalige Chance, einen Abgeordneten für ein Jahr lang zu begleiten. Im Bezirk Neusiedl am See wird 2. LT-Präsident Bgm. Kurt Lentsch von Yvonne Milletich, Klubobmann Rudolf Strommer von Fabian Sloboda und NR-Abg. Silvia Fuhrmann von Franz-Peter Bresich begleitet.

Kürzlich gab es eine Kick-Off-Veranstaltung im Eisenstädter Landhaus bei der die Abgeordneten ihre neuen „Mentees“ kennenlernen konnten. Neben gesellschaftlichen Terminen werden auch kulturelle Events besucht, zusätzlich bekommen die Jugendlichen Einblick in diverse Sitzungen und Besprechungen. „Mit dem Mentoring-Programm der ÖVP geben wir Interessierten die Möglichkeit aktiv an politischen Entscheidungen mitzuwirken. Dadurch haben bereits einige Jugendliche Freude an politischer Partizipation gefunden und haben sich auch danach ehrenamtlich engagiert“, so Bezirksobmann Jakob Skodler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.