Adventmärkte großteils abgesagt
Der Advent wird heuer besonders still

Auch der Adventmarkt im Schloss Kobersdorf ist heuer ersatzlos abgesagt.
  • Auch der Adventmarkt im Schloss Kobersdorf ist heuer ersatzlos abgesagt.
  • Foto: Natascha Thurner
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

Im Bezirk Oberpullendorf sind bereits jetzt fast alle Adventmärkte aufgrund von Corona abgesagt – ein Überblick

BEZIRK OBERPULLENDORF. Stille ist im Advent ja grundsätzlich willkommen. So still wie heuer wird es im Bezirk Oberpullendorf aber wohl (hoffentlich) nie wieder sein: Denn die beliebten Adventmärkte bleiben in den meisten Gemeinden geschlossen. 

Kobersdorf

Christine Binder, Obfrau vom Verein Kobersdorf Aktiv, bestätigte den Bezirksblättern, dass der heurige Adventmarkt im Schloss Kobersdorf "ersatzlos gestrichen" ist. Es seien aufgrund er derzeitigen Corona-Lage auch keinerlei Alternativ-Veranstaltungen in der Vorweihnachtszeit geplant. "Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Doch unter den gegebenen Auflagen steht der Aufwand und die Verantwortung nicht in Relation. Viele unsere freiwilligen Helfer fallen aus und eine ungewisse Lage machen das Planen nicht möglich."

Neckenmarkt 

Aus dem Neckenmarkter Gemeindeamt heißt es, es werde gerade ein Konzept für den Adventmarkt am 12. und 13. Dezember ausgearbeitet, damit dieser heuer in anderer Form stattfinden könne. Nachsatz: "Sollte es zu keinem Lockdown kommen, dann soll der Markt auch stattfinden." Die Nikolowanderung der Kinderfreunde anfang Dezember finde aber definitiv nicht statt.

Lackenbach

Der "Pannonische Advent" im Schloss Lackenbach fällt heuer Corona zum Opfer. Es gibt allerdings eine Alternative, wie der Veranstalter Esterhazy erklärt: "Damit Besucherinnen und Besucher in dieser besonderen Zeit nicht auf den Vorweihnachtszauber verzichten müssen, hat Esterhazy ein weihnachtliches Marktkonzept entwickelt, das allen Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 gerecht wird. Statt den Adventmärkten auf Burg Forchtenstein, im Schloss Lackenbach und Schloss Esterházy wird der Pannonische Advent im Schlosspark Eisenstadt bei der Orangerie umgesetzt." 

Deutschkreutz

In Deutschkreutz ist der ursprünglich für 21. November geplante "Weihnachtsmarkt der Vereine" am Hauptplatz laut Informationen aus dem Gemeindeamt abgesagt. Christian Gradwohl vom Tourismusverein Deutschkreutz: "Momentan sind auch keine Alternativ-Veranstaltung geplant. Wenn überhaupt, dann wird diese sehr kurzfristig organisiert und das ist natürlich von den Infektionszahlen abhängig."

Lockenhaus

Der Adventmarkt im Schloss Lockenhaus ist – stand jetzt – "normalerweise" abgesagt, hieß es am Donnerstag aus der Fürst Esterházy'schen Privtastiftung Lockenhaus. 
Auch der Adventmarkt in Hammerteich findet heuer nicht statt und es sind derzeit auch keine Alternativ-Veranstaltungen geplant, heißt es vom dortigen Verschönerungsverein.

Oberpullendorf

In Oberpullendorf soll der Nikolaus am 5. Dezember wie geplant seine Gaben entlang der Hauptstraße verteilen. Auch die "Winterweihnachtswelt" – eine von 20. November bis 23. Dezember geplante Ausstellung am Hauptplatz – ist bis dato nicht abgesagt, findet aber "wahrscheinlich ohne Punschstand" statt, wie es aus der Gemeinde heißt. 
In Sachen Musik wird es aber auch in Oberpullendorf still: Neben dem Adventkonzert der Stadtkapelle in der Pfarrkirchen, ist auch das Vintage Weihnachtskonzert vom Rotary Club im Rathaus-Festsaal sowie das Adventkonzert vom Soroptimistclub in der Pfarrkirche bereits abgesagt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne ein APPLE iPad der neuesten Generation mit riesigem 128GB Speicher!

Newsletter abonnieren und ein Apple iPad gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus dem Burgenland, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl unseren Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Anmelden und gewinnen!Unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen