Liszt Festival Raiding "New Impressions"

Eduard und Johannes Kutrowatz
Wann: 21.06.2017 19:30:00 Wo: Lisztzentrum , Raiding auf Karte anzeigen

Geschichten aus fernen Ländern

Mit Astor Piazzollas „Tango Nuevo" entführt das international renommierte Klavierduo Kutrowatz seine Zuhörer in einer aufregenden Klangreise in die „Halb- und Zwischenwelten" von Buenos Aires und Argentinien. Der argentinische Kultkomponist beschreibt dabei Alltagssituationen, Stimmungsbilder und Gefühle
in seiner Musik, die gleichzeitig progressiv, fein nuanciert aber auch attackierend im Rhythmus sind. Für die Interpretation von Stücken aus der Feder von Roland Batik haben sich Johannes und Eduard Kutrowatz mit Anton Mühlhofer Unterstützung aus einem anderen Genre geholt. Solo sowie in Begleitung von zwei Klavieren wird der international agierende Percussionist mit den Stücken „Matices de Africa“ und „Mosaicos Cubanos“ Eindrücke ferner Länder auf unterschiedlichen Schlaginstrumenten präsentieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen