17.10.2014, 18:21 Uhr

Back to the Roots am 25. Oktober beim Lazarus

HORITSCHON. Burgenlands erfolgreichster Tanzclub startet wieder in die Herbstsaison. Seit 2001 versorgt Back To The Roots mit Nick Wukovits Jung und Alt mit Musik aus der früheren Rock-, Pop-, Funk-, Soul- und Jazzgeschichte. Dabei gibt es immer wieder Schwerpunkte, die an diesem Abend besonders gewürdigt werden.
Zuletzt war Back To The Roots am Ostersonntag beim Lazarus und da feierten knapp 800 BesucherInnen gemeinsam mit uns. Es wird also höchste Zeit wieder zurück in die Grottendisco zu kehren.

Spezielle Houdan

Und da der 26. Oktober ja der Nationalfeiertag ist, werden wir diesmal ganz speziell die heimischen „Houdan“ aus den Koffern kramen. Von Ambros bis Zawinul sozusagen.
Also freuen wir uns einerseits auf die interntionalen Klassiker von 1955 bis 1990 (Doors, Rolling Stones, Beatles, Janis Joplin, Ike & Tina Turner, Chuck Berry, U2, David Bowie, ...) und auf ausgesuchte Musik aus Österreich.
Z.B.: Wolfgang Ambors, Chuzpe, Falco, Georg Danzer, Drahdiwaberl, Ludwig Hirsch, Holstuonarmusigbigbandclub, Hansi Lang, Magic, Minisex, Ostbahn-Kurti, Klaus Prünster, Peter Schilling, Schmetterlinge, Supermax, Joe Zawinul.

Back To The Roots
25. Oktober 2014
Lazarus, Horitschon
Beginn: 21:30 Uhr
DJ NICK WUKOVITS
DJ MASI SCHNEEBERGER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.