Horitschon

Beiträge zum Thema Horitschon

KommR Anton Putz aus Horitschon
2

Horitschon/Stoob
Zwei Vertreter der WKO aus dem Bezirk Oberpullendorf

In den Bundesinnungen der Wirtschaftskammer Österreich wurden die Vertreter für die nächste Funktionsperiode gewählt, mit dabei sind auch viele Burgenländer. HORITSCHON/STOOB. "Ich bin sehr stolz, dass das burgenländische Gewerbe und Handwerk auch in den Bundesinnungen federführend vertreten ist“, freut sich Spartenobmann DI Gerald Guttmann, „so können wir österreichweit aktiv noch besser mitarbeiten.“ In der Bundesinnungsausschuss-Sitzung des Bauhilfsgewerbes wurde der burgenländische...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Martina Polatschek, Blumen Polatschek/Oberpullendorf, bietet kontaktlosen Zustellservice an.
2

Bezirk Oberpullendorf
Lockdown trifft Handel hart

Der Lockdown trifft die heimischen Handelsunternehmen mitten im Weihnachtsgeschäft - der umsatzstärksten Zeit im Jahr. Die Unternehmen rechnen mit massiven Verlusten. OBERPULLENDORF. Zahlreiche Unternehmen haben vorausschauend auf einen zweiten Lockdown Alternativen zum herkömmlichen Verkauf aufgebaut, wie u.a. Online-Shops und kostenlosen Zustellservice. Ein Versuch die finanziellen Einbußen zu minimieren.  "Die erneute Schließung trifft uns härter als im Frühjahr, gerade jetzt ist...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Schulische Betreuung in der Mittelschule Großwarasdorf 
von links nach rechts: Leon, Marc, Mateo, Lucijan mit ihren Lehrerinnen Vera Kraill und Katharina Kuzmits

Kinderbetreuung im Bezirk Oberpullendorf
Schulbesuch oder Homeschooling?

Neben den höheren Schulen wurden seit Dienstag nun auch die Mittel- und Volksschulen bis vorerst 6. Dezember auf Fernunterricht umgestellt. Dennoch, Kinder deren Eltern es nicht schaffen sie zu Hause zu betreuen, stehen die Betreuungsmöglichkeiten der Schulen zur Verfügung. BEZIRK OBERPULLENDORF. "Es sind mehr Schüler als beim ersten Lockdown in der Schule", so Anita Ecker, Direktorin der Volksschulen Lackendorf und Lackenbach. "Es kommen allerdings nur Kinder, die wirklich Betreuung...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald

HORITSCHON: Horoskop von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Merkur & Mars nehmen wieder Fahrt auf!

Kosmische Einflüsse im November31.10.20 Nach einer 3-wöchigen nervenaufreibenden Phase der Rückläufigkeit nimmt Merkur, der Planet der Kommunikation, nun ab 3.11.2020 wieder Fahrt auf und beendet somit die zahlreichen Zwischenfälle, Verschiebungen, Verspätungen und Fehlerquellen und bringt wieder Ruhe in Ihren Terminkalender. Falls Ihnen in den letzten Wochen das eine oder andere Hoppala passiert ist, Sie ständig mit EDV-Problemen, Behinderungen im Straßenverkehr oder Verzögerungen bei der Post...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eitler Bettina
4

Bauernmarkt im Eichenwald in Horitschon
Regional für die Region

Unter freiem Himmel und mit Abstand sowie Corona Regeln. So präsentierte sich am Wochenende der Bauernmarkt in Horitschon. Viele regionale Produkte wurden auf kurzem Wege der Bevölkerung angeboten. Frischer, Saisonaler und Regionaler geht nimmer.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Szauer
Der Aktionstag in Horitschon vor dem Eurospar war ein voller Erfolg. Bäuerinnen und Bauern informierten die Konsumentinnen und Konsumenten über die AMA-Gütesiegel und wie sie die regionalen Produkte am besten im Supermarkt erkennen können.

Aktionstag
„Das isst Österreich“ in Horitschon

Ziel der Aktion ist es, Konsumenten über die hochwertige Qualität regionaler Lebensmittel zu informieren und ihnen Tipps beim Einkauf zu geben, wie sie diese am besten erkennen HORITSCHON. Am 1. Oktober fand beim Eurospar in Horitschon der Aktionstag "Das isst Österreich" statt. „Unter dem Motto „Schau auf regionale Qualität“ informierten Bauern gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer und der Landjugend, was regionale Qualität ausmacht. Es wurden Notizblöcke und Gewinnspielpässe an die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
1

Trauer um langjährigen Obmann vom Oldtimer Traktor Verein Horitschon Neckenmarkt
Letzte Grüße

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser langjähriger Obmann Szauer Johann vom Oldtimer Traktor Verein Horitschon Neckenmarkt aus dieser Welt genommen wurde.  Ein großer Dank gilt den Verwandten, Freunden sowie Oldtimerkollegen aus nah und fern die ihm am Donnerstag den 24. September die letzte Ehre erwiesen haben.  Besonderes Lob gilt dem Haus St. Peter in Oberpullendorf (Station Berg) die sich in der schwierigen Zeit vor dem Ableben sorgsam um Herrn Szauer gekümmert haben.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Szauer
Niki Berlakovich, Obmann Hans Duschanek und Stellvertreter Paul Lehrner mit Gästen der Weinlehrpfad-Wanderung

Horitschon
Weinlehrpfad-Wanderung mit Picknick

HORITSCHON. Nachdem es seit Monaten bei den Horitschoner Senioren coronabedingt kaum Kontakte untereinander und auch nicht den alljährlichen Tagesausflug gegeben hat, hat sich der Vorstand dazu entschlossen, im September zumindest die bereits traditionelle Weinlehrpfad-Wanderung mit Picknick am Dürrau-Weinkostplatz durchzuführen. Das Angebot wurde trotz Corona-Beschränkungen gerne angenommen, immerhin fanden sich an die 30 Teilnehmer ein. Als Überraschung auch mit dabei ÖVP-Bezirksobmann...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig

Feuerlöscher Überprüfung in Horitschon
Feuerlöscher

Aus gegeben Anlass und weil es für ihre Sicherheit sehr wichtig sein kann. Am Freitag den 25. September 2020 findet erneut eine Feuerlöscher Überprüfung in Horitschon statt. Von 17 bis 19 Uhr besteht im Feuerwehrhaus die Möglichkeit ihren Feuerlöscher auf Tauglichkeit überprüfen zu lassen. Gesetzlich sollte eine Überprüfung alle 2 Jahre stattfinden.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Szauer
Fünf Asylwerber im Grundversorgungsquartier „Haus Lazarus“ in Horitschon wurden positiv auf Covid-19 getestet.
1

Corona-Virus im "Haus Lazarus"
Fünf positive Fälle in Asylwerberquartier in Horitschon

Die Infizierten wurden umgehend isoliert, eine Überwachung der Quarantäne wurde angeordnet, teilte der Koordinationsstab Coronavirus des Landes mit  HORITSCHON. Fünf Asylwerber im Grundversorgungsquartier „Haus Lazarus“ in Horitschon wurden positiv auf Covid-19 getestet. Das teilte der Koordinationsstab Coronavirus des Landes Burgenland am Mittwochnachmittag mit. Infizierte wurden isoliertSeitens der Gesundheitsbehörde seien alle erforderlichen Maßnahmen umgehend eingeleitet worden....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig

HORITSCHON: Horoskop von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Mars tritt auf die Bremse!

10.09.20 Der rote Planet Mars tritt heute seine fast 2 Monate dauernde Rückläufigkeit an. Da dieser Planet nur ca. alle 2 Jahre rückläufig wird, ist diese Phase von großer Bedeutung. Mars steht für die Durchsetzung unserer Interessen. Wo Venus den Wunsch nur äußern kann, wird Mars aktiv und greift zu. Mit der Venus verführen wir, mit dem Mars treffen wir eine Entscheidung und erobern. Mars zeigt, auf welche Weise Sie vorgehen, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen. Mars handelt eher wie ein...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eitler Bettina
Bundesrätin Sandra Gerdenitsch, Bgm. Werner Hofer (Lackendorf), Franz Pinezits, Anton Wessely und Josef Kiedler

Künftig jeden zweiten Samstag im Monat
Zweiter Bauernmarkt in Horitschon

HORITSCHON. Der ARBÖ Ortsklub Horitschon veranstaltete kürzlich den zweiten Bauernmarkt im Eichenwald Horitschon. Vom Angebot überzeugten sich dieses Mal auch Bundesrätin Sandra Gerdenitsch, Bgm. Werner Hofer (Lackendorf), Franz Pinezits, Anton Wessely und Josef Kiedler. Künftig findet der Markt jeden zweiten Samstag im Monat statt.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig

HORITSCHON: Horoskop von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Löwe: Glamour & Rampenlicht!

22.07.20 Mit dem heutigen Tag betritt die Sonne das Zeichen Löwe und steht somit hervorragend im eigenen Zeichen. So wie die Sonne vom Himmel strahlt, so sprühen die Löwen nur so vor Wärme und Herzlichkeit. Löwe Geborene fühlen sich als Zentrum der Dinge und stehen somit selbstverständlich im Mittelpunkt des Geschehens. So wie die Löwen in der Tierwelt von einer Empore aus das umhertreibende Wild beobachten, so findet man die Löwen auch in der Gesellschaft meist in einer exponierten Position...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eitler Bettina

HORITSCHON: Horoskop von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Mars: Volle Kraft voraus!

Mit dem Feuerplaneten in seinem eigenen Zeichen Widder ist der Mars in seinem Element, wir gehen voller Mut, Enthusiasmus und Unternehmungslust auf neue Ziele zu und entwickeln ein starkes Konkurrenzverhalten. Wir handeln impulsiv und verfolgen unsere Vorhaben mit voller Willenskraft. In dieser Zeitperiode zeigen wir uns aktiv, selbstsicher und verwegen, nichts und niemand kann uns aufhalten. Spontane Ideen werden jetzt umgehend realisiert, teilweise ohne Rücksicht auf andere zu nehmen, ja...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eitler Bettina
Bei der Titelverleihung: WKB-Präsident Peter Nemeth, Kommerzialrat Anton Putz mit Gattin Kornelia und WK-Direktor Rainer Ribing

Horitschon
Anton Putz ist Kommerzialrat

Dem Unternehmer Anton Putz aus Horitschon wurde kürzlich der Titel „Kommerzialrat“ verliehen HORITSCHON. Im Alter von 19 Jahren ist Anton Putz in die Unternehmensgruppe Leier eingestiegen. Nach der Matura begann er die Studien Jus und Handelswissenschaften, widmete sich in der Folge aber vermehrt der Tätigkeit im Unternehmen seines Schwiegervaters. 1965 als Spar-Markt in Horitschon gegründetGetragen vom starken Willen, sich aktiv einzubringen, wurden ihm nach und nach mehr Aufgaben...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Das Werk "Blumenpflückerin 2019" von Günter Pichler

Am 20. und 21. Juni
"Sichtbare Kunst" in Horitschon

HORITSCHON. Am 20. und 21.Juni öffnen sich jeweils von 14 bis 19 Uhr zum zehnten Mal die Türen des Atelierstadl’s des Horitschoner Künstlers DA PIChLA in der Schulgasse 16. Was immer in DA PIChLA's Bildern zu sehen ist, liegt im Auge des Betrachters. Teilweise in dickem Farbauftrag, vielschichtig und mit Furchen durchzogen, präsentieren sich die aktuellen Arbeiten. Übermalung im Zentrum"Im Entstehungsprozess spielt die Übermalung eine wesentliche Rolle. Übermalen als Akt der Verhüllung, um...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Emmerich und Karin Kohlmann sind stolz auf ihre Auszeichnung
1

Destillerie Kohlmann
„Edelbrand des Jahres" aus Horitschon

Die Destillerie Emmerich und Karin Kohlmann aus Horitschon konnte bei der heurigen Destillata 2020 mit der „Birne Strong aus dem Fass“ in der Kategorie Zigarrenbrand zum achten Mal hintereinander den Titel „Edelbrand des Jahres“ holen HORTISCHON. Zum 17. Mal wurden heuer die Profis der Brennerszene bei der Destillata 2020 geehrt. Werden die siegreichen Brenner normalerweise im Rahmen einer feierlichen Gala ausgezeichnet konnte die Destillata-Gala aufgrund von Corona nicht stattfinden. Die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Anzeige
2

Neue Öffnungszeiten
HOARSCHOARF - Dein Friseur für das gewisse Extra!

Telefon-Terminvergabe bei Friseur HoarschoarfLiebe Kunden! Aufgrund der Lage dürfen wir voraussichtlich am Samstag, den 2. Mai unter bestimmten hygienischen und sicherheitstechnischen Voraussetzungen wieder öff nen ...Unser Telefon wird am 29. und 30. April, jeweils von 9-16 Uhr besetzt sein um eure Wünsche entgegen zu nehmen! AUF BALD EUER HOARSCHOARF-TEAM! Kontakt: https://www.hoarschoarf.at/ 02610 / 43 435 

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Florian Hanisch
Liefern den Wein direkt vor die Haustür: Obmann DI Johannes Forauer, Kellermeister Ing. Gregor Wolf und Joszef Rakoczi

Horitschon
"Eichenwald Weine" richtet Lieferservice ein

HORITSCHON. Die Corona-Krise zwingt viele Unternehmer zu neuen Umsatzideen. Eine davon hatte nun die Winzergenossenschaft "Eichenwald Weine" aus Horitschon: Sie bietet ab sofort einen kostenlosen Wein-Lieferservice im Bezirk Oberpullendorf an. Kein persönlicher Kontakt nötig"Viele Kunden haben sich ihre Weine vom Hof abgeholt und deshalb haben wir uns überlegt, wie wir aufgrund der momentanen Situation den persönlichen Kontakt vermeiden können und die Leute trotzdem nicht auf ihre Weine...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Herr Anton Spadt aus Horitschon feierte seinen 80. Geburtstag.
2

Geburtstage
80er und 90er in Horitschon

HORITSCHON. In der Gemeinde Horitschon gab es dieser Tage zwei runde Geburtstage zu feiern: Herr Anton Spadt beging seinen 80. und Frau Rosa Wessely ihren 90. Geburtstag. Bgm. Georg Dillhof und Vbgm. Franz Minasch gratulierten dazu recht herzlich.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Bei der 25-Jahr-Feier im Vorjahr waren 333 Oldtimer dabei.
1 6

Christian Szauer aus Horitschon
Überall zum Helfen mit dabei

HORITSCHON (IR). "Eine Hand wäscht die andere und beide waschen das Gesicht." Nur so geht es, ist Christian Szauer aus Horitschon überzeugt. Er ist in Horitschon bekannt wie ein bunter Hund und er ist überall gern mit dabei, "man muss auf die Leute zugehen, muss sie kennen, dann kennen sie auch dich!" Er ist 47 sportliche Jahre jung, liebt laufen, wandern, Hauptsache ist die Bewegung in der freien Natur und den Kopf frei machen. Auch beruflich - er ist im Verschub bei den ÖBB - spielt sich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ingrid Ruf
Gratulanten bei der Jubilarin

Horitschon
Maria Lange beging 92. Geburtstag

HORITSCHON. Frau Maria Lange aus Horitschon feierte im Februar ihren 92. Geburtstag. Bürgermeister Georg Dillhof und Vizebürgermeister Franz Minasch gratulierten dazu recht herzlich.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Andrea Seyr lud zum Sonderverkauf

Sonderverkauf
Chrisandres Moden aus Horitschon punktet mit toller Mode

HORITSCHON (EP). Den beliebten Sonderverkauf startete Andrea Seyr kürzlich mit ihren Chrisandres Moden im Cafe am Kirchenplatz (Duschanek) . Drei Tag lang konnten die Kundinnen und solche die es noch werden wollen,  Markenmode wie Hosen, Kleider, Jacken, Shirts, Blusen und vieles mehr zu attraktiven Preisen und toller Qualität erstehen. Und das alles in gemütlicher Atmosphäre.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.