23.03.2017, 12:26 Uhr

Neue Mitarbeiter in der Rot-Kreuz Familie

OBERPULLENDORF. Vizepräsident Bezirksstellenleiter Franz Stifter begrüßte bei der letzten Mitarbeiterbegrüßung wieder einmal die neuen Mitarbeiter/innen. Diesmal konnte er die vier Zivildiener Dominik Baldauf aus Liebing, Stefan Lienbacher aus Unterkohlstätten, Matthias Strohmayer aus Oberpullendorf und Patrick aus Deutschkreutz auf der Bezirksstelle Oberpullendorf willkommen heißen. Er bedankte sich für ihre Entscheidung, den Zivildienst beim Roten Kreuz zu absolvieren und wünschte allen wertvolle Erfahrungen.
Franz Stifter freute sich aber auch, in diesem Rahmen mit Andrea Perkovatz eine neue freiwillige Mitarbeiterin im Kriseninterventionsteam unter der Leitung von Susanne Kutschi zu begrüßen. Auch ihr wünschte er viel Freude an der verantwortungsvollen Aufgabe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.