12.10.2017, 11:10 Uhr

Kirtag in der KUGA mit Stefan "Pisti" Horvath & Ensemble

Wann? 26.10.2017 15:00 Uhr

Wo? KUGA, Parkgasse 3, 7304 Großwarasdorf AT
(Foto: privat)
Großwarasdorf: KUGA | Einer der wohl bekanntesten Großwarasdorfer in Europa, sicherlich der bekannteste und begabteste Großwarasdorfer Musiker „Pisti“ Horvath, macht wieder einmal in seiner Heimat Halt.
Im 1956-er Jahr ist der damals 6-jährige Piti mit seinen Eltern aus Ungarn geflohen und kam bei seinem Großvater „Buçki“, einem ausgezeichneten Zimbalspieler,in Großwarasdorf unter. Während seine Klassenkameraden aus der Großwarasdorfer Volksschule in der Freizeit Fußball spielten, musste er täglich bis zu 4 Stunden das Zimbalspiel üben. Nach seiner Volksschulzeit erkannte er erst, was ihm da sein Großvater mitgegeben hatte. Ohne Probleme wurde Piti bereits mit 15 Jahren in das „Zigeunerensemble“ seines Vaters integriert, bis er später dann sein eigenes Orchester gründete und rund um den Erdball Konzerte gab.Einer der Höhepunkte seiner Karriere war sicherlich auch das Engagement in Andre Hellers „Begnadete Körper“. Piti spielt in der Folge europaweit in zahlreichen Shows mit seiner „Zigeunerbanda“ – und er besteht darauf, Zigeunermusiker genannt zu werden und nicht „Roma-Musiker“ – was ihm auch viel Kritik einbringt. Doch bis heute lässt er sich seine „Zigeunermusik“ nicht nehmen! Ein Großwarasdorfer Kirtag mit dem bekanntesten Musiker der Gemeinde ist ein einzigartiger Leckerbissen, den man sich nicht entgehen lassen sollte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.