24.03.2017, 14:13 Uhr

Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?

Wann? 01.04.2017 15:00 Uhr

Wo? Bibliothek im Alten Kloster, 7442 Lockenhaus AT
(Foto: Archiv)
Lockenhaus: Bibliothek im Alten Kloster | Dieser Ausspruch wird Martin Luther zugeschrieben.
Unter diesem Titel und im Zuge der "500 Jahre Martin Luther" versucht das Bibliotheksteam aufzuzeigen, welche Auswirkungen das Wirken des großen Reformators auf das alltägliche Leben und die deutsche Sprache hatte.
Was ist heute noch übrig? Wie ist die Situation der Evangelischen Kirche in unserer Region heute? Welche Klischees in der Öffentlichkeit, in den Medien und in der Literatur sind (noch immer) vorhanden? Welches Verhältnis haben die Katholische und die Evangelische Kirche zueinander?
Viele Fragen, auf die einige Antworten zu erwarten sind.
Zum Schluss gibt es bei einem kleinen Buffet noch die Möglichkeit zur Diskussion und Gesprächen in kleinen Runden.

Mitwirkende:
NMS Lockenhaus: Plakatpräsentation zum Thema
Blaudruck Koo: Lutschburger (=evangelischer) Blaudruck
Schranz: Die Situation der Evangelischen Kirche in unserer Region heute
Krautgartner und Monjecs: "Evangelisch" - Klischees in Medien, Öffentlichkeit und Literatur
Schranz: Luthers (Ein-) Wirken auf die deutsche Sprache
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.