Gemeinde Rotenturm
Aus Volksschule wird Kommunikationszentrum

Die ehemalige Volksschule in Spitzzicken wird zum Kommunikationszentrum umfunktioniert.
12Bilder
  • Die ehemalige Volksschule in Spitzzicken wird zum Kommunikationszentrum umfunktioniert.
  • Foto: Peter Seper
  • hochgeladen von Peter Seper

ROTENTURM. Das aktuell größte Projekt ist der geplante Umbau der ehemaligen Volksschule in Spitzzicken zu einem Kommunikationszentrum für jung und alt. "Gemäß des einstimmigen Gemeinderatsbeschlusses werden im Rahmen des Dorferneuerungsprojektes rund 300.000 Euro in dieses "Haus der Begegnung" investiert. Geplant ist eine Generalsanierung von der Fassade über Fenster bis hin zu neuen Installationen. Es sind auch ein großer Mehrzweckraum, neue Sanitäranlagen und eine Küche geplant", so Bgm. Manfred Wagner.
Für die Mehrzweckhalle in Siget wurden neue Tische angekauft. "Aufgrund der starken und vielen Regenfälle heuer ist es notwendig einige Straße und Feldwege in Rotenturm und Siget auszubessern und zu sanieren, sowie Gräben neu zu schneiden", schildert der Bürgermeister. Geplant ist zudem der Neubau einer Kanalverbindung im Bereich Steinriegelstraße und "Am Graben". Im Rahmen des Kommunalpakets des Bundes wurden der Gemeinde 147.000 Euro für Infrastrukturmaßnahmen zugesprochen.

Kindergarten und Volksschulen

Im Kindergarten Rotenturm wurde mit Start des Schuljahres eine Kinderkrippe installiert, sowie eine neue Umzäunung errichtet. Bei der Volksschule ist als Beschattung im Sommer ein Weidentunnel geplant.
Die Unternehmen – v.a. im Gewerbegebiet Rotenturm/Siget – sowie zahlreiche Klein- und Mittelbetriebe in den Ortsteilen sorgen für Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze. Es gibt auch noch Gastronomie.

Zahlreiche Absagen

Bereits in den vergangenen Monaten gab es auch in der Gemeinde Rotenturm coronabedingt nur wenige Veranstaltungen, die durchgeführt werden konnten.
Der Theaterverein Rotenturm hat bereits jetzt alle seine geplanten Aufführungen für November abgesagt. Die beliebte Weinkost vom ASKÖ Rotenturm sowie die Wanderung sind auch abgesagt. Der traditionelle Christkindlmarkt wird ebenfalls nicht abgehalten. Auch der "Lichterglanz Spitzzicken" wird lediglich in "abgespeckter" Form erleuchten. Öffentliche Plätze werden nicht geschmückt.

Daten & Fakten

  • Einwohner: 1.439 (1.1.2020)
  • Fläche: 17,03km²
  • Ortsteile: Rotenturm, Siget, Spitzzicken
  • Gemeinderat: 13 SPÖ, 6 ÖVP
  • Kinderbetreuung: Kindergarten Rotenturm, Volksschule Rotenturm, Volksschule Siget

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen