Besuch ungarischer Kindergartenpädagoginnen

Am Dienstag, den 19. Juni 2012 erhielt das UMIZ Besuch von 66 Teilnehmern der Sommeruniversität Ungarischer KindergartenpädagogInnen. Das durch die TIT (Gesellschaft für wissenschaftliche Informationsvermittlung) bereits zum 39. mal durchgeführte, akkreditierte Weiterbildungsseminar für ungarische KindergärtnerInnen beinhaltete dieses Jahr unter der Leitung von Padosné Kiszela Edit und Kövesdi Gáborné auch eine Exkursion nach Österreich.

Im Rahmen der dreitägigen Tagung besuchten die Teilnehmer der Sommeruniversität dieses Jahr auch kindergartenpädagogisch für die ungarische Sprache relevante Einrichtungen des Burgenlandes.

Als erstes suchten die Teilnehmer den städtischen Kindergarten Oberwart auf, wo sie von der Leiterin der Einrichtung, Frau Maria Fuith, sowie den Mitarbeitern Eva Fleck und Katharina Dowas herzlich empfangen wurden. Neben einem Einblick in die tägliche Arbeit des Hauses gab es auch Informationen bezüglich der Kinderkrippe und des Hortes, sowie der Aktion „Sokrates, der Bücherwurm: (Vor)-lesen macht Spaß“.

Weiter ging es mit einem Besuch der Alten Schule Unterwart, wo die Tagungsgäste durch den Institutsleiter Ladislaus Kelemen einer Präsentation der letzten vier dreisprachigen Kinderbücher (deutsch – ungarisch – burgenlandkroatisch) der Reihe „UMIZ 4 kids“ beiwohnen konnten. Die anwesenden Kindergartenpädagoginnen waren von den aufwendig gestalteten neuen Werken sichtlich auch fachlich sehr begeistert – eine Vielzahl von Bänden der Kinderbuchreihe wurde von vielen aus ganz Ungarn stammenden KindergartenleiterInnen auch erstanden.

Bevor die Sommeruniversität am nächsten Tag mit Vorträgen in Steinamanger (Ungarn) ihren weiteren Verlauf nahm wurde die Auslandsexkursion mit einem Besuch der Landeshauptstadt Eisenstadt gekrönt.

Wann: 19.06.2012 ganztags Wo: UMIZ, Hauptstraße, 7501 Unterwart auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen