Zweisprachiger Theaterverein UNTERWART zeigt "Psychopathen im Hotel"

9Bilder

UNTERWART (ps). Der Zweisprachige Theaterverein und Kulturkreis Unterwart richtet unter Ferdinand Szabo den kulturellen Fokus seit Jahren auf die Pflege und Weitergabe der Sprachenvielfalt. In der Kriminalkomödie "Psychopathen im Hotel" in ungarischer Sprache, treffen sich ein Selbstmörder und ein Auftragskiller in einem Hotel. Beide wollen ihre Vorhaben ausführen, laufen sich aber ständig über den Weg und behindern dadurch ihre unterschiedlichen Ziele.
Termine: FR 31. Mai  20.00 h - SA 01. Juni 20.00h und SO 02. Juni 15.00 Uhr
im Kulturhaus Unterwart.
Bitte Karten bei der RAIBA Unterwart, Herrn Ernst Kelemen  unter 03352/381145032 reservieren.
Die Darsteller: Joachim und Alfred Szabo, Günter Gaal, Andreas Racz, Monika Balogh-Weber, Eveline Liszt und Christoph Draschkowitz freuen sich auf Ihren Besuch.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Peter Seper aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen