Basketball
Oberwart Gunners mit 6. Sieg in Folge

Die Spieler der Gunners waren auch beim Oberwarter Christkindlmarkt zu Gast.
3Bilder
  • Die Spieler der Gunners waren auch beim Oberwarter Christkindlmarkt zu Gast.
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Die Unger Steel Gunners blieben auch im sechsten Spiel in Folge siegreich. Bei der BC Vienna gab es am 4. Adventsonntag einen 86:83-Erfolg.
Den besseren Start erwischten aber die Hausherren, die vor allem aus der Distanz einen Punktepolster erarbeiten, den die Oberwarter aber bis zum Ende des ersten Viertels egalisierten (22:22). Im zweiten Vierten waren zunächst die Gunners am Drücker, ehe Vienna abermals - vor allem durch Detrick, der insgesamt 48 Punkte warf - mit Dreiern kontern. Nach dem 29:28 durch Poljak zogen die Oberwarter davon. Mit 43:36 ging es in die Kabinen.

Sieg nach Hause gespielt

Im dritten Viertel dominierten die Leitner-Jungs und bauten ihren Vorsprung weiter aus. Die Wiener punkten nur noch gelegentlich aus der Distanz und so ging es mit einem deutlichen +13 für Oberwart (67:54) in den Schlussabschnitt.
Im Schlussviertel ging es zunächst in ähnlicher Tonart weiter, Oberwart führte 73:57, als dann aber Sand ins Getriebe kam. Die Wiener starteten zum Gegenangriff und der Vorsprung schrumpfte. Dennoch hielten die Gunners den Gastgeber auf Distanz - der letzte Dreier von Detrik brachte nur noch Ergebniskosmetik. Die Gunners feierten einen 86:83-Erfolg und rückten auf Platz 2 in der Tabelle vor. Da schmeckte auch das Weihnachtsessen noch besser.
Werfer Gunners: Poljak 21, Tawiah 15, Lescault 13, Szkutta 11, Mikutis 11, Ochsenhofer 7, Käferle 2

Heimspiel am Stefanitag

Einen Tag gibt es nun Pause für das Team, ehe am Christtag das nächste Training ansteht. Das nächste Spiel gibt es bereits am Stefanitag, 26. Dezember, gegen die Klosterneuburg Dukes. Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Sporthalle Oberwart.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen