RSC ARBÖ Südburgenland mit 21 Medaillen erfolgreichstes Team bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Bahn in Wien

Die erfolgreichen Radsportler des RSC ARBÖ Südburgenland, Andreas Müller, Dominik Imrek, Stefan Matzner, Verena Eberhard, Karin Ruso, Tatjana Imrek
  • Die erfolgreichen Radsportler des RSC ARBÖ Südburgenland, Andreas Müller, Dominik Imrek, Stefan Matzner, Verena Eberhard, Karin Ruso, Tatjana Imrek
  • hochgeladen von ernst Imrek

Die Radsportler des RSC ARBÖ Südburgenland konnten bei der Österrreichischen Bahnmeisterschaft in den Ausdauerbewerben 21 Medaillen einfahren. 
 
Die herausragenden Sportlerinnen bei den Damen waren Verena Eberhardt und Tatjana Imrek. Die Meistertitel im Scratch, Ausscheidungsrennen, Temporennen, Punkterennen und dem Omniumbewerb gingen an Verena Eberhardt. Im Scratch und Temporennen entschied der Zielfilm über den Sieg. Tatjana Imrek musste sich knapp geschlagen geben. Tatjana freute sich über fünf Silbermedaillen hinter Verena Eberhardt. Durch die dritten Plätze von Karin Ruso im Ausscheidungs- und Punkterennen gab bei der Siegerehrung ein "RSC ARBÖ Südburgenland Podium".

Bei den Herrn gingen Stefan Matzner, Andreas Müller und Dominik Imrek auf Medaillienjagd. Stefan Matzner kürte sich nach einem spanneden Wettkampf im Punkterennen zum Österreichischen Staatsmeister. Vizemeistertitel im Madison, Einzelverfolgung, Ausscheidungsrennen und Omium machten Stefan zum erfolgreichsten Starter bei den Herren. Andreas Müller gewann mit seinem Partner Andreas Graf den Staatsmeistertitel im Madison und wurde dritter im Scratch. Über eine Bronzemedaille im Scratch der Amateure durfte sich Dominik Imrek freuen.

Nach der erfolgreichen Meisterschaft geht es für die Sportler am Donnerstag zum Weltranglistenrennen nach Brün. Die beiden Damen werden danach am Samstag in Barcelona bei UCI-Rennen an den Start gehen.

 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen