Cheerleading
Shining Waves holten dreimal Bronze bei Meisterschaft

Junior Performance
15Bilder

NEUSTIFT/LAFNITZ. Bei der Österreichischen Cheerleading-Meisterschaft waren die Teams der Shining Waves wieder sehr erfolgreich und kehrten mit drei Bronzemedaillen retour.
Das Junior Double Sarah Höller & Bianca Rechberger holte Platz 3, ebenso wie das gesamte Junior Performance Team. Die Mini/Peewee Twinkels durften sich ebenso über einen 3. Platz freuen. Eine starke Leistung zeigten auch die Peewees Stars, die am Ende den 4. Platz erreichten, nachdem sie bei einer Hebefigur einen Fehler machten. "Ich bin sehr stolz auf die Mädchen. Für das Burgenland drei Bronzemedaillen zu holen ist etwas Besonderes", freute sich auch Obfrau Gabriele Gollner-Ried.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen