Weitere BFI-Werkmeister sind fertig

10 Fachleute aus den Bereichen Metall und Elektro haben im BFI-Metallausbildungszentrum (MAZ) Großpetersdorf eine zweijährige berufsbegleitende Werkmeisterschule für Mechatroniker absolviert.

Dies war die zweite, qualitativ hochwertige BFI-Ausbildung in diesem Bereich.
An 138 Freitagen und Samstagen - in vier Semestern – wurden über 1.000 Lehrstunden absolviert und die Bereiche Elektrotechnik, Sensorik und Informatik genauso gelehrt wie Labor-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, mechatronische Systeme, Energie- und Umwelttechnik oder Betriebswirtschaft, Steuerrecht, Projektmanagement, Betriebstechnik und Arbeitsplanung.

BFI-Landesgeschäftsführer Peter Maier bei der Zertifikatsübergabe: „Wir haben diese, über den Landesschulrat genehmigte Schule mit Öffentlichkeitsrecht, in Kooperation mit der Industriellenvereinigung Burgenland, sowie der Fachkompetenz der HTL Pinkafeld durchgeführt und sehen dies als nächsten Schritt für eine laufende Qualifizierung in diesem Bereich.
Wir versuchen immer mit offenen Ohren und Augen durch die Arbeitswelt zu gehen, um zu erkennen, was die Wirtschaft und die arbeitenden Menschen in der Wirtschaft brauchen. Diese neuen Werkmeister können nun nach schwieriger Qualifizierungszeit davon profitieren.“
MAZ-Leiter Christian Pelzmann ergänzt: „Wir haben hier die optimale Ausstattung und hervorragende Fachleute, so dass ich von Anfang an überzeugt war, dass dies ein Erfolg wird. Und ich habe recht behalten.“
Davon überzeugten sich bei der Übergabe der Werkmeister-Zertifikate die Geschäftsführungen und Personalvertretungen der entsendenden Firmen, die nun auf tolle Fachleute in ihrem Betrieb zählen können.

Die neuen Werkmeister sind:
Bischof Julian Bischof - Kältetechnik
Judmaier Ronald Hella
Kager Jürgen Schoeller-Bleckmann Oilfield Technology
Knopf Matthias Hella
Lichtnecker René Becom
Maurer Manuel Hella
Rossmann Martin Licht Loidl
Trawnitschek Markus Hella
Wagner Armin Herz
Zerzawy Dominik Nikitscher

Wo: Metallausbildungszentrum, Großpetersdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.