24.11.2016, 11:21 Uhr

Weihnachtsbasar der Frauenselbsthilfe nach Krebs

Voller Eifer wurde auch heuer fleißig daran gearbeitet einen interessanten Weihnachtsbasar zu organisieren.
Oberwart: Krankenhaus | Am 23. November 2016 fand der alljährliche Weihnachtsbasar der Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs Verein Burgenland Süd in der Eingangshalle im Krankenhaus Oberwart statt.
Eine breite Palette - ausschliesslich handwerklich selbstgefertigte Ware -
Adventkränze und -gestecke, aus Ton, Stein und gedrechseltem Holz gefertigte Sterne, Kugeln, Engeln, Teelichter usw. über Christbaumbehang aus verschiedensten Materialien bis zu Glücksbringern, Stofftieren und natürlich Mehlspeisen wurde angeboten.
Die zahlreichen BesucherInnen aus nah und fern, Bedienstete des Krankenhaus und PatientInnen sorgten zeitweise für großen Andrang.
Es war aber auch Zeit für viele interessante, teilweise sehr persönliche Gespräche, Austausch von Erfahrungen und netten Begegnungen.
Der Reinerlös dieses Basars kommt der Selbsthilfegruppe zugute, die damit den Erhalt des Vereines und die Finanzierung von Vorträgen, Seminaren und anderen Aktivitäten sicherstellt.

Gruppentreffen jeden 1. Mittwoch im Monat
14.00 Uhr im Krankenhaus Oberwart
im Besprechungszimmer

E-mail: fsh-ow@gmx.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.