31.10.2016, 10:59 Uhr

Andreas Freiler aus Oberpullendorf gewinnt Käsechallenge

(Foto: HBLA)

Toller Erfolg für die Tourismusschule der HBLA Oberwart bei der diesjährigen Käsechallenge „Käsekenner des Jahres“.

OBERPULLENDORF/OBERWART. Julia Braun und Andreas Freiler von der 4 HLT eroberten in Innsbruck die Goldmedaille. Es nahmen 25 Schulen aus ganz Österreich an dieser Challenge teil.
 Die beiden Kandidaten mussten sich in einem schriftlichen, sensorischen und praktischen Teil beweisen. 
Die Tourismusschule Oberwart konnte bereits zum fünften Mal eine Goldmedaille mit nach Hause nehmen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
5.133
Karl Pfurtscheller aus Stubai-Wipptal | 31.10.2016 | 11:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.