Unsere Glocknertour --Der Weg ist das Ziel

dem Glockner ganz nah..vor uns der kleine und der große Glockner
17Bilder
  • dem Glockner ganz nah..vor uns der kleine und der große Glockner
  • hochgeladen von Caro Guttner

Die Tour beginnt so gegen 16 Uhr in Kals am Parkplatz beim Lucknerhaus und führt uns ( Susi, Alfred und mich ) aufgepackt hoch zur Luckner Hütte.
Gestärkt wandern wir weiter zur Südlhütte,in der wir dann  im Winterquartier übernachten, da die Hütte schon geschlossen hat.
Zum Glück ist um diese Zeit nicht mehr so viel los, wir sind nur 5 Personen im Bettenlager und keiner hat geschnarcht....ein Traum.
Um 6 Uhr früh ,es ist sternenklar ,steigen wir dann mit Stirnlampen auf zur Erzherzog Johann Hütte 3454m und dann weiter auf den Glockner.
Leider bremst uns der eisige Föhnwind dann oben auf der höchstgelegen Hütte ein.
Wir warten dort ,auch im Winterquartier und wärmen uns ein bisschen auf.
Da  der Sturm nach einer Stunde noch stärker geworden ist,steigen wir wieder gut angeseilt mit Alfred ab, weil unser Bergführer nichts riskieren möchte.
Naja es heißt ja der Weg ist das Ziel.
Nächstes Jahr steigen wir Zwei ( Susi und ich )dann gemeinsam wieder mit Alfred von Heiligenblut auf, diesmal dann eventuell  schon im August oder  September und hoffen auf einen sturmfreien gemeinsamen Gipfelsieg :-)

Einige Eindrücke von unserer Glocknertour am 10. und 11.Oktober.
Beschreibungen sind unter den Bildern zu finden :-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen