Matrei: Traktor mit Güllefass abgestürzt

Ein 22-jähriger Einheimischer war am 26.10.2017 in Matrei i.O. mit dem Ausbringen von Gülle beschäftigt. Auf der Zufahrt zu einem Feld geriet er aus bisher unbekannten Gründen mit dem Güllefass über den Wegrand hinaus, woraufhin der Traktor samt Güllefass abrutschte. Das umgestürzte Güllefass und der Traktor kamen einige Meter unterhalb des Weges im steilen Gelände zum Stillstand. Der Lenker sprang während des Abrutschens vom Traktor ab und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung in das BKH Lienz eingeliefert. Die Bergung des Traktors und des Güllefasses wurde mit Hilfe die Freiwilligen Feuerwehr Matrei i.O. durchgeführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen