Radrundfahrt verursacht Verkehrsbehinderungen

OSTTIROL. Am Freitag, 7. Juli 2017 startet (um 10.30 Uhr) die 5. Etappe der 69.Österreich-Radrundfahrt 2017 in Kitzbühel. Gegen 12.00 Uhr erreicht der Tross den Bezirk Lienz im Bereich des Felbertauernsüdportals, fährt anschließend durch den Bezirk Lienz (Felbertauern - Matrei – Lienz – Nußdorf-Debant – Iselsberg ) in Richtung Kärnten bzw. Großglockner.

Daher kommt es in der Zeit von ca 11.30 Uhr bis ca 13.30 Uhr auf der Felbertauern-Mautstraße (P1), Felbertauernstraße (B 108) und anschließend auf der Drautalstraße (B 100) insbesondere bei der Fahrt durch das Stadtgebiet von Lienz – gegen 12.50 Uhr – sowie auf der Großglocknerstraße (B107a) in Nußdorf-Debant und Großglockner Bundesstraße in Iselsberg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen/ Verkehrsbeschränkungen (exekutiven Anhaltungen/Sperren).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen