Schwerer Verkehrsunfall in Hopfgarten i. Def.

Der Unfalllenker wurde unbestimmten Grades verletzt, am PKW entstand Totalschaden.
  • Der Unfalllenker wurde unbestimmten Grades verletzt, am PKW entstand Totalschaden.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

HOPFGARTEN. Ein 21-jähriger Einheimischer lenkte seinen PKW am 11.2.2018 kurz nach 16 Uhr auf der Deferegger Landesstraße in Richtung Huben. Im Gemeindegebiet von Hopfgarten geriet der PKW auf die linke Fahrbahnseite und prallte gegen das Portal der „Erlachgalerie“. Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Er wurde mit der Rettung in das BKH Lienz eingeliefert und dort stationär aufgenommen. Ein Alkotest ergab einen Wert von über ein Promille Blutalkoholgehalt. Am PKW entstand Totalschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen