Theurl und Winkler kooperieren für TVB-Wahlen

Franz Theurl zog mit Thomas Winkler einen potentiellen Konkurrenten auf seine Seite.
  • Franz Theurl zog mit Thomas Winkler einen potentiellen Konkurrenten auf seine Seite.
  • Foto: Bezirksliste
  • hochgeladen von Hans Ebner

OSTTIROL (red). Der amtierende TVB-Obmann Franz Theurl und der Obmann der Jungen Wirtschaft,  Thomas Winkler, stellen sich auf einer gemeinsamen Liste zur Wahl des neuen TVB-Aufsichtsrates.
Winkler hat sich laut eigenen Angaben mit seiner Kandidatur zum Ziel gesetzt, neue Sichtweisen im Marketing und ihm Vertrieb einzubringen und damit diesen Arbeitsfeldern des TVB Osttirol neuen Schwung und Dynamik zu verleihen. Beide sprechen in einer Presseaussendung von Gemeinsamkeiten und dem Ziel einen geschlossenen Eindruck zu vermitteln.
Die restlichen Namen auf der Bezirksliste würden erst in den kommenden Tagen festgelegt. Auch das Arbeitsprogramm wird erst mit der finalen Erstellung der Listen präsentiert werden.
Fixiert wurde der Wahltermin. "Man hat sich nun aufgrund vieler Interventionen seitens der Gastronomie auf Montag den 18. Dezember um 19.00 Uhr im Stadtsaal von Lienz festgelegt und den ursprünglich mit 15. 12. ins Auge gefassten Termin verworfen", so Franz Theurl und Thomas Winkler.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen