23.07.2016, 00:00 Uhr

Im Dekanat Sillian wurde wieder gerockt

(Foto: Dekanatsjugend Sillian)
Am Samstag, den 9. Juli, fand in Abfaltersbach die Rockmesse statt und ca. 600 Interessierte folgten der Einladung der Dekanatsjugend Sillian. Bei sommerlichen Temperaturen zelebrierten Dekanatsjugendseelsorger Anno Schulte-Herbrüggen und Bundes- und Diözesanjugendseelsorger Wolfgang Meixner eine ansprechende Jugendmesse für Jung und Alt. Irmi Brunner leitete den Rockmessechor, der eigens zu diesem Anlass gegründet wurde. 45 Jugendliche aus den Oberländer Gemeinden, begleitet von einer vierköpfigen Band, begeisterten die Anwesenden.

Pfarrer Wolfgang Meixner ging in der Predigt auf das Motto „Hea auf dei Herz – anfoch sou“ ein. Der Höhepunkt war wohl, als er seine Trommel hervorholte und aufforderte, gemeinsam den bekannten ​Schlachtruf der isländischen Fußballnationalmannschaft zu imitieren, der bei der Fußball-WM in Frankreich bekannt wurde.
„Diese Predigt war echt cool und werde ich nicht so schnell vergessen“, meinte Lisa, eine der Jugendlichen des Dekanatsjugendteam.
Anschließend an den Gottesdienst wurde bis in die Nacht mit der jungen Band BROSEIDON aus Lienz weitergefeiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.