16.06.2017, 14:44 Uhr

In Eigenregie zur neuen Ausrüstung

OBERTILLIACH (ebn). Jede Menge zu Feiern gab es kürzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Obertilliach.
Ein in die Jahre gekommener Ausrüstungsanhänger musste ersetzt werden. Doch anstatt den Hänger bei einem der gängigen Hersteller zu kaufen, entschloss man sich, ihn selber zu bauen. Dank vieler freiwilliger Arbeitsstunden besitzt die FF-Obertilliach nun ein modernes Fahrzeug zum transportieren von Spritze, Schläuchen und Co. Im Rahmen einer Feier wurde der Anhänger der Öffentlichkeit vorgestellt und eingeweiht.
Zu segnen gab es allerdings noch eine Neuerung. Der Heilige Florian, Patron der Feuerwehrleute, hat in einem Bildstock neben dem Feuerwehrmagazin einen Platz gefunden.
Auch hier gelang die Verwirklichung in Eigenregie und freiwilliger Arbeit. Obertilliachs Feuerwehrkommandant Hans Obererlacher zeigte sich dankbar und glücklich über die große Einsatzbereitschaft in seiner Truppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.