28.11.2017, 00:00 Uhr

Osttiroler Manufakturen am Brunecker Weihnachtsmarkt

Der Stand am Graben mit Mitgliedern der „Osttiroler Manufakturen“. (Foto: Osttiroler Manufakturen)

Die 14 Osttiroler Kunsthandwerker, die sich unter Mitwirkung der INNOS GmbH als „Osttiroler Manufakturen“ zusammengeschlossen haben, präsentieren sich erstmalig öffentlich am Brunecker Weihnachtsmarkt mit einem Verkaufsstand.

Brunecks Weihnachtsmarkt ist neben Bozen und Meran der von italienischen Gästen am meisten frequentierte „Mercatino“. Geschätzt wird besonders die heimelige Atmosphäre am Graben und die angebotenen Produkte, die aus regionaler Handwerksproduktion stammen müssen.
Osttirol ist mit Handtaschen aus Holz (Fa. Matterberger/ Mahota), Glaserzeugnissen (Fa.GEMOS), Schmiedeerzeugnissen von Moser, Dölsach, Unterrainer, Matrei und Mayr, Lienz, Holzdrechselprodukten (Fa. Wolsegger), Kosmetikprodukten aus Schafmilch und Schafwollerzeugnissen (Villgrater Natur), Duftölen (Unterweger) und Holzskulpturen (Sepp Brugger, Matrei) vertreten. Produkte aus Keramik bieten die Firmen Dichtl und Tonlodn Matrei an. Dekorationsartikel aus Holz und Metall fertigt die Fa. Defholzer Tirol aus Hopfgarten i. Def..
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.