08.10.2014, 10:39 Uhr

Schnee von gestern: Der Flötzersteig Ende der 1920er Jahre

1923 hat der gleichnamige Großvater von Karl Jäger das Grundstück um 27 Millionen Kronen erworben. (Foto: Karl Jäger)
PENZING. Unser bz-Leser Karl Jäger hat uns tolle Bilder vom Flötzersteig geschickt. Zu sehen ist die Adresse Flötzersteig 153 am 10. April 1927. Damals noch als Fahrweg war die Gegend wenig bebaut, im Jahr darauf wurde das Haus seines Großvaters fertig. Mittlerweile lebt die Familie Jäger in dritter Generation in dem Gebäude.

Machen Sie mit!

Schicken auch Sie uns alte Bilder aus Ihrem Grätzel an penzing.red@bezirkszeitung.at oder an die bz-Wiener Bezirkszeitung, Redaktion Penzing, Weyringergasse 35/3, 1040 Wien.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
249
Karl Schubert aus Penzing | 08.10.2014 | 20:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.