Flötzersteig

Beiträge zum Thema Flötzersteig

Für den Schlager gegen Flötzersteig für Feldkirchen/Puch im Einsatz: Tobias Siwetz, Tobias Scherer und Gregor Zafoštnik (v. l.).
2

Tischtennis-Kracher: Die SGP Feldkirchen empfängt Flötzersteig im Spitzenspiel der 2. Bundesliga-Runde.
Tischtennis: Hit in Feldkirchen

So gut wie noch nie in der Vereinsgeschichte ist die Spielgemeinschaft Feldkirchen/Puch in der 2. Bundesliga unterwegs. Am vergangenen Wochenende holte die Mannschaft mit Eigenbauspieler Tobias Scherer, Top-Zugang Tobias Siwetz sowie dem routinierten Legionär Gregor Zafoštnik gleich zwei Auswärtssiege hintereinander. Siege in Salzburg, Innsbruck Am Samstag gewannen die Feldkirchner beim UTTC Salzburg glatt mit 6:1, danach ging die Reise gleich weiter in die Tiroler Landeshauptstadt. Dort...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Vom Flötzersteigsteg aus hat man einen guten Überblick über die Baustelle. Am 26. November soll alles fertig sein.
2

Flötzersteig: Baustelle bis Ende November

Neue Rohre und neuer Asphalt: Der Flötzersteig erhält nun eine Jungkur um 800.000 Euro. OTTAKRING. Baustelle am Flötzersteig: Nachdem im vergangenen Jahr auf der Penzinger Seite groß umgebaut wurde, ist jetzt Ottakring an der Reihe. Die bz hat nachgefragt, was passiert. Vorweg: Im Gegensatz zum 14. Bezirk kommt auf der Seite des 16. Bezirks kein zumindest teilweise baulich getrennter Weg für Fahrräder. Aufreger aus dem Vorjahr Die Errichtung des Radweges hat 2017 besonders unter...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
Seniorenbund Stadtgruppe Kirchdorf unterwegs am Flötzersteig in Hinterstoder
2

Kirchdorfer Senioren auf den Spuren der Flötzer und Holzknechte

Von der Steyrbrücke aus wanderte die Stadtgruppe Kirchdorf des Seniorenbundes diesmal auf den Spuren der ehemaligen Holzknechte und Flötzer den eindrucksvollen Flötzersteig entlang. KIRCHDORF, HINTERSTODER. Zwischen schattenspendeten Bäumen folgte der Weg vorbei am Pechhäusl (ehemalige Pechbrennerei) mit herrlichen Ausblicken auf den Kleinen Priel zum Hochseilgarten von Hinterstoder. Nach der Überquerung der Schrattentalerbrücke ging es am Ufer der Steyr auf Forststraßen weiter zur Einkehr in...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Der Hund wurde von Mitgliedern der Feuerwehr gerettet.
2

„Hund auf Felsen am Flötzersteig“...

...lautetet der Alamierungstext für die Feuerwehr HINTERSTODER (sta). „Hund auf Felsen am Flötzersteig“ so lautete der Alarmierungstext der Landeswarnzentrale für die Feuerwehr Hinterstoder am 29. April 2018. Der Einsatzort konnte von den Mitgliedern der Feuerwehr, nach Rücksprache mit dem Hundebesitzer, schnell ausfindig gemacht werden. Ein Hund suchte auf Grund des warmen Wetters Abkühlung in der Steyr. Jedoch dürfte er die Wassermenge auf Grund der Schneeschmelze unterschätzt haben. Er...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
4 21 3

Denkmal zur Errichtung des Kinderspitals

am Flötzersteig (Wilhelminenspital) in Wien-Ottakring. An der Einfriedungsmauer entlang des Flötzersteigs befindet sich östlich des ehemaligen Haupteingangs zur Erinnerung an die Errichtung dieses Kinderspitals eine die Pflege kranker Kinder beschützende Figur der Nationalallegorie Austria. Die Beschriftung des Obelisken mit „1848–1898“ verweist auf das 50-Jahre-Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Joseph I. Quelle: wikipedia

  • Wien
  • Hietzing
  • Anna Dobnik
Einfamilienhaus statt großer Anlage: Noch ist das Grundstück am Ferdinand-Piatnik-Weg eine klassische Gstettn.
1 2 5

Gerüchteküche um Bauprojekt beim Flötzersteig

Monsterbau oder doch nur ein Einfamilienhaus? Am Ferdinand-Piatnik-Weg brodelt die Gerüchteküche. PENZING. Bei den Anrainern im Einfamilienhausgebiet beim Flötzersteig liegen nach dem Wohnbauprojekt in der Ludwig-Eckhardt-Gasse 35 die Nerven blank: Am Ferdinand-Piatnik-Weg 9 droht laut Gerüchten ein großes Bauprojekt. Von einem Monsterbau und einer Flächenwidmung auf Wunsch des Bauherrn ist die Rede. Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner (SPÖ) beruhigt: "Von einer Umwidmung wissen wir in...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
1 1 2

Flötzersteig Baustelle

wenn man zum Otto Wagner Spital abbiegen möchte ist die Abbiegespur viel zu eng und man verursacht einen Stau Richtung Stadt.

  • Wien
  • Penzing
  • Othmar Rabensteiner
1 2

Radweg Flötzersteig

also bei dem Umbau wurde gründlich nachgedacht, Bild 1 vom Parkplatz der für breite Autos zu eng ist darf man über die Wiese und über den Radweg zum Fußweg gelangen. Bild 2 wenn man vom Bus aussteigt  Vorsicht Radfahrer !

  • Wien
  • Penzing
  • Othmar Rabensteiner
In der Keißlergasse ist nur eine Fahrspur frei.
1 1 2

Wien-Penzing: Drei Baustellen als Nervenprobe für die Autofahrer

Neuer Straßenbelag, neue Gleise und neue Radwege: Im Sommer wird im 14. Bezirk ordentlich gebaut. Gearbeitet wird am Flötzersteig, in der Keißlergasse und an der Kreuzung Hütteldorfer Straße und Linzer Straße. PENZING. Zwar wurde die große Baustelle in der Hadikgasse auf 2018 verschoben, dennoch kommt Penzing im Baustellensommer nicht ungeschoren davon. Die drei größten Projekte und ihre Auswirkungen im Überblick: Keißlergasse: Zwischen der Bergmillergasse und dem Bahnhof Hütteldorf wird...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl

Mit Lamas und Alpakas am Flötzersteig wandern

HINTERSTODER. Mit Elisabeth Nieskens und ihren Lamas und Alpakas kann nun jeden Donnerstag um 10:00 Uhr durch den hinteren Teil des wildromantischen Stodertales gewandert werden. Wobei jeder ein Tier selbst führen darf. Im Anschluss gibt es leckere Suppenspezialitäten im beliebten Almgasthof Baumschlagerreith. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Anmeldung bei Elisabeth Nieskens unter Tel.: 0664/5021004. Wann: 26.10.2017 10:00:00 ...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
Senioren des Bezirks Kirchdorf wanderten auf Schusters Rappen durchs Stodertal

Senioren auf Wanderschaft im Stodertal

BEZIRK. Von der Flötzerstub´n aus wanderten die Kirchdorfer Senioren auf dem landschaftlich schön angelegten Flötzersteig flussaufwärts Richtung Kreidelucke und weiter zum Ortseingang von Hinterstoder. Am anderen Ufer der Steyr folgte der steile Aufstieg zur Aussichtsplattform `Stoderblick´ auf den Poppenberg mit herrlichem Rundblick auf die umliegenden Berge und in das Stodertal. Nach der ausgiebigen Rast ging es über nicht markierte Wald und Wiesenpfade hinunter Richtung Wasserfall...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die ersten Arbeiten haben bereits am Flötzersteig begonnen.
1 2 3

Sommerbaustelle: Am Flötzersteig startet die zweite Bauphase

Achtung, Autofahrer: Im 14. und 16. Bezirk am Anschluss an das Radverkehrsnetz gearbeitet. Mit 12. Juli startet die zweite Bauphase, die Waidhausenstraße ist zwischen der Tinterstraße bis zum Flötzersteig für den Verkehr gesperrt. PENZING/OTTAKRING. Verbesserung für die Radfahrer: Im Sommer wird der Flötzersteig an das Radverkehrsnetz angeschlossen. Im Bereich des 16. Bezirks gibt es ja bereits Radwege, jetzt zieht auch Penzing nach. Zwischen der Tinterstraße und dem Flötzersteigsteg wird auf...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
1 2

Flötzersteig

Sonne und Energie am Flötzersteig

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Marion Mixner und Bezirksrat Andreas Eisenbock
1 5 2

Neue Greißlerin am Flötzersteig

Mit der "Mixnerei" bekommen die Anrainer des Flötzersteigs wieder eine Geschäft für ihr Grätzel. PENZING/OTTAKRING. Die Themen Nahversorgung und Einkaufen im Grätzel sind besonders seit der Zielpunkt-Pleite zu Jahresbeginn in aller Munde. Auch immer mehr Postämter schließen. Aber nicht nur die großen, sondern besonders die kleineren Geschäfte haben es oft schwer. Greißlereien sind mittlerweile fast ganz von der Bildfläche verschwunden. So hat auch im Mai dieses Jahres der langjährige Greißler...

  • Wien
  • Penzing
  • Ernst Miesgang
1923 hat der gleichnamige Großvater von Karl Jäger das Grundstück um 27 Millionen Kronen erworben.
1 3

Schnee von gestern: Der Flötzersteig Ende der 1920er Jahre

PENZING. Unser bz-Leser Karl Jäger hat uns tolle Bilder vom Flötzersteig geschickt. Zu sehen ist die Adresse Flötzersteig 153 am 10. April 1927. Damals noch als Fahrweg war die Gegend wenig bebaut, im Jahr darauf wurde das Haus seines Großvaters fertig. Mittlerweile lebt die Familie Jäger in dritter Generation in dem Gebäude. Machen Sie mit! Schicken auch Sie uns alte Bilder aus Ihrem Grätzel an penzing.red@bezirkszeitung.at oder an die bz-Wiener Bezirkszeitung, Redaktion Penzing,...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Carola Röhrich und Lore Kummer von der Bürgerinitiative  vor der MVA Flötzersteig: Hier krankt´s an der rechtzeitgen Information der Bevölkerung
6 5 4

Flötzersteig: Wir wollen rechtzeitig gewarnt werden!

Derzeit bietet die MVA Flötzersteig keine Möglichkeit, vor aktuellen Schadstoffüberschreitungen zu warnen. "Die Anzeigetafel, die es früher am Beginn des Flötzersteiges am Joachimsthalerplatz gab, wurde schon vor Jahren abmontiert und man kann sich derzeit nur direkt an der Anschlagtafel bei der MVA oder im Internet über die Emmissionswerte der MVA informieren", erklärt Lore Kummer von der überparteilichen Bürgerinitiative MV Flötzersteig. "Wir fordern seit langem eine Warneinrichtung, die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
1 5

Flötzersteig zwischen Raimannstr. und Weidhausenstrasse

Heute war es wieder mal so weit, um 05:30 wurde zum 3. mal unser auto wieder zu schrott gefahren. laut auskunft der MA28 und unserer bezirksvorsteherin ist das nicht zu verhinden. hautpsache man hat 2 betonboller in die raimannstrasse gestellt. wir haben alles versucht den verantwortlichen beizubringen, dass hier etwas gemacht gehört, aber es wurde alles ignoriert. auch die frau vizebürgermeisterin baut lieber in der mahü als hier bei uns etwas zu machen, eigentlich sollte den schaden jetzt mal...

  • Klosterneuburg
  • Ernst Schnidar
1

Schnee von gestern: Spiegelgrundstraße mit Bim-Schienen

PENZING/OTTAKRING. Unser bz-Leser Gerhard Aukenthaler hat uns ein altes Foto von Spiegelgrundstraße an der Grenze Ottakrings zu Penzing geschickt. Zu sehen sind noch die alten Schienen der Bimlinie 47 über den Flötzersteig bis Steinhof. Heute fährt hier die Buslinie 48A Machen Sie mit! Schicken auch Sie uns alte Fotos aus Ihrem Grätzel an penzing.red@bezirkszeitung.at oder ottakring.red@bezirkszeitung.at oder an die bz-Wiener Bezirkszeitung, Weyringergasse 35/3, 1040 Wien.

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
Habe in der Trickkiste gewühlt ;)) ..... und man beachte: heute geht einmal kein Wind!
8 17

Flötzersteig

Am Flötzersteig in Ottakring steht die gleichnamige Energieerzeugungsanlage. Mitten im Grünen wird umweltfreundliche Wärme hergestellt. Bis zu 200.000 Tonnen Restmüll aus ganz Wien werden jedes Jahr in der Anlage Flötzersteig zu Energie verarbeitet. Dabei entstehen rund: 430.000 MWh Fernwärme und 58.000 Tonnen Eisenschrott, Aschen, Schlacken und Filterkuchen (Auszug aus Wien Energie)

  • Wien
  • Hernals
  • Anna Dobnik
Melitta und Josef Rebel wünschen sich einen Zebrastreifen beim Ausgang.
3

Flötzersteig: Zebrastreifen fehlt im Grätzel

Einen Schutzweg über den Flötzersteig fordern Anrainer und Besucher des Baumgartner Friedhofs. PENZING. Der Baumgartner Friedhof wird von vielen Penzingern tagtäglich besucht. Da der Großteil dieser Besucher aus älteren Anrainern besteht, wird der Ruf nach einer sicheren Querungsmöglichkeit lauter: Auf der Höhe des mittleren Ausgangs beim Flötzersteig wird ein Zebrastreifen gefordert. Weite Wege Die nächstgelegenen Übergänge befinden sich entweder auf der rund 150 Meter entfernten...

  • Wien
  • Penzing
  • Daniel Melcher
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.