Wasserrohrbruch

Beiträge zum Thema Wasserrohrbruch

3

Voitsberg - Grazer Vorstadt
Wasserrohrbruch in Industriebetrieb

Die FF Voitsberg wurde am Mittwoch, dem 26. Mai 2021 um 22:34 Uhr seitens des LLZ Steiermark zu einem Pumpeinsatz alarmiert. In einem Industriebetrieb in der Grazer Vorstadt in Voitsberg kam es vermutlich durch ein technisches Gebrechen zu einem Wasseraustritt im Brunnenhaus des Betriebes, welches ca. 75 cm unter Wasser stand. Mit vier Tauchpumpen wurden die ca. 100 m³ abgepumpt. Schaden entstand keiner. Durch den Einsatz konnte aber großer Schaden verhindert werden. Unter Einsatzleiter...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Hier gibt's aktuell kein Durchkommen.

Wegen Wasserrohrbruch
Alois-Huth-Straße noch bis 16 Uhr gesperrt

Ein Wasserrohrbruch macht Reparaturarbeiten nötig. WOLFSBERG. Vielen dürfte schon die Straßensperre aufgefallen sein, die heute Morgen in der Alois-Huth-Straße Richtung Hoher Platz errichtet wurde. Der Grund dafür ist ein Wasserrohrbruch. Mitarbeiter der Stadtwerke sind bereits im Einsatz, um den Schaden zu beheben. Die Sperre wird aber voraussichtlich noch bis 16 Uhr dauern.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
5

Feuerwehreinsatz
Rohrbruch setzt Wilferdorfer Keller unter Wasser

WILFERSDORF. Zwei Stunden lang waren die Wilferdorfer Feuerwehrleute am Freitag Nachmittag mit dem Auspumpen beschäftigt. Nach einem Wasserrohrbruch stand der Keller in der Berggasse 35 Zentimeter unter Wasser. Schnell konnte herausgefunden werden, dass durch den Frost ein Rohrbruch in der nähe die Überschwemmung ausgelöst hat. Nachdem die Gemeinde den Salbach geschlossen hat wurde der Erdkeller von der Feuerwehr mit zwei Unterwasserpumpen ausgepumpt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bis zur Aushärtung des Betons ist das Abbiegen in die Haller Straße im Kreuzungsbereich Richtung Westen nicht möglich. Die Überführung im Kreuzungsbereich ist zwar weiterhin frei befahrbar, allerdings ist zu den Hauptverkehrszeiten auf der Kreuzung vor der Grenobler Brücke mit Rückstau zur rechnen.

Wasserrohrbruch
Verkehrseinschränkungen auf der Haller Straße

INNSBRUCK. Bis zur Aushärtung des Betons ist das Abbiegen in die Haller Straße im Kreuzungsbereich Richtung Westen nicht möglich. Die Überführung im Kreuzungsbereich ist zwar weiterhin frei befahrbar, allerdings ist zu den Hauptverkehrszeiten auf der Kreuzung vor der Grenobler Brücke mit Rückstau zur rechnen. Die Sperre kann voraussichtlich erst morgen, Donnerstag, um 17.00 Uhr, aufgehoben werden. WasserrohrbruchDer IKB wurde ein Wasseraustritt auf der Haller Straße 135 gemeldet. Unmittelbar...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
8

Wasserrohrbruch
Sechs Stunden Einsatz in Oberkreuzstetten

OBERKREUZSTETTEN. Ein Wasserrohrbruch beschäftigte die Feuerwehr aus Oberkreuzstetten in der letzten Nacht. Zwei Keller wurden geflutet und mussten ausgepumpt werden. Die Straße wurde großräumig gesperrt. Aufgrund der Wassermassen wurde die FF Niederkreuzstetten zur Unterstützung angefordert. Währenddessen wurden die zwei betroffenen Ringe abgedreht. In der Nacht wurden die betroffenen Leitungen durch EVN Bereitschaftsdienst geschlossen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Mit Hilfe von drei Wassersaugern sowie einer Tauchpumpe konnte das Wasser aus dem Keller entfernt werden.
3

Feuerwehr St. Florian
Keller unter Wasser in Taunleiten

Gestern Nachmittag musste die Freiwillige Feuerwehr St. Florian zu einem Wasserrohrbruch in einem Kellergeschoss eines Einfamilienhauses in Taunleiten ausrücken – zwölf Mann waren zweieinhalb Stunden im Einsatz.  ST. FLORIAN. Als das Löschfahrzeug der Feuerwehr am Einsatzort eintraf, waren Mitarbeiter der Gemeinde bereits vor Ort, um die Wasserleitung abzusperren. Durch die unglückliche Lage des Rohrbruchs war ein Abdrehen der Wasserleitung innerhalb des Gebäudes nicht möglich, wodurch erst mit...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
5

Voitsberg - Grazer Vorstadt
Schäden durch Wasserrohrbruch

Nach einem technischen Defekt an einer Armatur in einem Lebensmittelmarkt in der Grazer Vorstadt in Voitsberg trat am Montag, 9. November 2020 um ca. 20:30 Uhr aus der Druckleitung Wasser aus und verteilte sich. Dadurch waren neben dem Technikraum und Teilen der Verkaufsfläche auch die Brandmeldeanlage betroffen. Die alarmierte FF Voitsberg pumpte das Wasser aus den Geschäfts- und Lagerräumen mit Tauchpumpen und Nasssaugern ab, sodass der Geschäftsbetrieb am nächsten Tag wieder ungehindert...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Die Feuerwehrleute hatten das Problem mit dem Wasser rasch behoben.

Feuerwehreinsatz
Wasserrohrbruch am Starkenweg in Sistrans

Mitten in der Nacht wurde am Freitag, den 6. November die FF-Sistrans zu einem Wasserrohrbruch gerufen. SISTRANS. Vergangenen Freitag, kam es am Starkenweg in der Gemeinde Sistrans zu einem Wasserrohrbruch. Die Einsatzkräfte der FF-Sistrans wurden um 1:00 Uhr früh, alarmiert. Sofort rückte die Freiwillige Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und sechs Mann zum Einsatzort aus. Beim Eintreffen war bereits viel Wasser auf der Straßenoberfläche. Aufgrund der späten Uhrzeit wurde beschlossen, dass die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Anrainer in der Rechenfeldstraße sind derzeit vom vielen Verkehr im wahrsten Sinne des Wortes "überrollt"

Wasserrohrbruch
Geduldsprobe fürs Rechenfeld

Seit Anfang September rollt der Verkehr, der eigentlich auf die Bundesstraße gehört, durch die schmale Rechenfeldstraße. PURKERSDORF (ae). Unablässig ist der Strom an Autos, Bussen und LKWs, der sich durch die Wohnsiedlung wälzt. Zwar wurden die schweren Blumentröge, die zur Verkehrsberuhigung hier aufgestellt sind, schon am ersten Tag der Umleitung zur Seite gerückt, doch das macht den Verkehr nur flüssiger, nicht weniger – das Verkehrsaufkommen an der B44 entspricht dem Volumen einer...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Binnen Minuten war die B44 überflutet, der Verkehr musste umgeleitet werden.

Einsatz im Bezirk
Land unter

PURKERSDORF. Am Donnerstag Vormittag spritzte plötzlich das Wasser aus der Fahrbahn auf der B44 Höhe Gasthaus Staubmann: ein Hauptrohr war geplatzt, die Fluten setzten die Straße unter Wasser und spülten Schotter und allerlei Dreck an die Oberfläche. Eilig rückten die Einsatzkräfte an, das Team der MA31 (Inhaberin und damit auch als einzige zuständig für die Wasserleitung) konnte den Riss noch am Abend orten. In der Zwischenzeit wurden die schweren Blumentröge in der Rechenfeldstraße von den...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
7

Feuerwehreinsatz
Drei Keller nach Rohrbruch unter Wasser

GROSSKRUT. Wasser statt Wein war die beherrschende Flüssigkeit in Großkrut. Nach einem Wasserrohrbruch mussten drei Keller am Kellerberg von der Feuerwehr Großkrut ausgepumpt werden und die einsturzgefährdeten Gewölbe gesichert werden.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
20

Voitsberg - Mühlgasse
Nach Wasserrohrbruch – Verunreinigung durch Öl-Wassergemisch in Keller

Die FF Voitsberg wurde am Sonntag, 24. Mai 2020 um 10:30 Uhr zu einem Wasserrohbruch in ein Einfamilienhaus in die Mühlgasse in Voitsberg alarmiert. Bei Erkundung durch den Einsatzleiter stellte dieser fest, dass sich ein ca. 15cm tiefes Öl-Wassergemisch im gesamten Kellerbereich verteilte. Die Behebung des Wasserrohrbruches wurde mittlerweile von den Stadtwerken Voitsberg durchgeführt. Mit einer speziellen Pumpe für Öleinsätze wurde zuerst der Ölfilm abgepumpt und fachgerecht in Fässern...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
3

Einsatz
Wasserrohrbruch in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Ein massiver Wasserrrohrbruch legte die Wolkersdorfer Innenstadt heute lahm. An der Lösung des Problems wurde umgehend gearbeitet. Zwischenzeiltich war dieser Bereich ohne Wasser.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Nach insgesamt drei Wasserrohrbrüchen kommt es im Gebiet Schützenstraße und Milser-Heide-Straße zu einem Wasserausfall.
1 4

Eilmeldung
Wasserrohrbruch in Mils

In Mils kam es heute am späten Nachmittag zu einem Wasserrohrbruch. Die Reparaturarbeiten dürften noch bis zum Abend dauern. MILS. Kurz nach 17 Uhr kam es heute im Bereich Milser-Heide-Straße zu einem Wasserrohrbruch. Ein aufmerksamer Passant sah Wasser an der Straßenoberfläche und alarmierte die Feuerwehr. Kurzzeitig musste die Feuerwehr die Straße absperren. Nach insgesamt drei Wasserrohrbrüchen kommt es im Gebiet Schützenstraße und Milser-Heide-Straße zu einem Wasserausfall. Die Mitarbeiter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
In der Keutschacher Straße ereignete sich ein Wasserrohrbruch.

Klagenfurt
Wasserrohrbruch in der Keutschacher Straße

Die Keutschacher Straße ist zwischen Rosentalerstraße und Waidmannsdorfer Straße gesperrt. KLAGENFURT. Derzeit ist die Keutschacher Straße zwischen Rosentalerstraße und Waidmannsdorfer Straße gesperrt. Denn es gab einen Wasserrohrbruch, ca. 18 Anschlüsse, darunter drei Gewerbebetrieb, sind betroffen. Die Mitarbeiter des Stadtwerke (Wasserwerk) sind im Einsatz. Die Sperre wird aber voraussichtlich bis Nachmittag bestehen bleiben.  Die Buslinie 80 verkehrt in beiden Richtungen vorübergehend über...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
An der Behebung Nähe Schillerplatz wird schon gearbeitet.

Verkehrsbehinderung
Wasserrohrbruch in der St. Veiter Innenstadt

Die Arbeiten in der Nähe des Kunsthotel Fuchspalast dauern bis zum Nachmittag. ST. VEIT. Im Bereich Schillerplatz, Ecke Grabenstraße ist ein Wasserrohrbruch aufgetreten. Die Arbeiten sind bereits am Laufen, mit der endgültigen Behebung wird in den Nachmittagsstunden gerechnet.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Fahrgäste der Linie 10 müssen siche derzeit zwischen Hietzing und Dornbach eine Alternativlösung suchen.
1

Wiener Linien
Straßenbahnen 10 und 52 fahren wieder

Nach einem Wasserrohrbruch wurden die Linien 10 und 52 umgeleitet. WIEN. Nach einem Wasserrohrbruch gab es im Bereich Linzer Straße und Reinlgasse umfangreiche Behinderungen: Der Straßenverkehr wurde vorübergehend umgeleitet, der Straßenbahn-Betrieb teilweise eingestellt. Ein Betrieb der Straßenbahn-Linie 10 zwischen Dornbach und Hietzing war nicht möglich. Der 10er war nur zwischen Unter St. Veit und Hietzing in Betrieb. Die Linie 52 fuhr nur zwischen Westbahnhof und Penzinger Straße und daher...

  • Wien
  • Penzing
  • Conny Sellner
Wasserschaden in Aurach.

Aurach - Wasserschaden
Wasserleitung musste neu erstellt werden

AURACH. In Unteraurach war beim GH Auwirt unter der Bundesstraße ein Wasserrohrbruch lokalisiert worden. Nachdem eine Reparatur in diesem Bereich sehr schwer zu realisieren war,  entschloss man sich, eine neue Wasserleitungsverbindung zum Traidlweg herzustellen. Dabei wurde beim Objekt Hanneshof die Ache gequert und die Leitung bei der Auwirtsbrücke wieder zusammengeschlossen. Zugleich wurden für die Objekte Auwirt, Haus Fam. Reif und Tischlerei Pöll neue Hausanschlüsse hergestellt. "Seitens...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wasserrohrbruch an der Kreuzung Innerkofler-/ Schöpfstraße

Wasserrohrbruch in Wilten

Am 13. Jänner kurz vor vier Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zu einem Wasserrohrbruch in Wilten gerufen. Im Kreuzungsbereich Innerkoflerstraße / Schöpfstraße stand das Wasser schon an der Oberfläche, gegen 5:40 Uhr konnte die IKB den richtigen Schieber zum Abdrehen der Leitung finden, kurz danach begannen die Bauarbeiten. Die Anrainer wurden zwischenzeitlich mit Wasserpaketen der IKB ausgestattet.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Sperre der Innstraße nach Wasserrohrbruch.

St. Nikolaus
Innstraße ab Freitag, 7.30 Uhr wieder frei

Nach dem Wasseraustritt in der Innstraße werden die Asphaltierungsarbeiten nach derzeitigem Stand noch im Laufe des heutigen Abends abgeschlossen. Damit ist die Straße wieder ab morgen Freitag, 7.30 Uhr, für den Verkehr freigegeben. INNSBRUCK. Gegen 12.30 Uhr ist am Dienstag in der Innstraße auf Höhe Hausnummer 83 eine Wasserversorgungsleitung gebrochen. Es kam zu einem starken Wasseraustritt auf der Fahrbahn. Unmittelbar nach Eingehen des Notrufes bei der IKB (Wasser) waren deren Fachleute vor...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
12

Voitsberg - Vorstadtgasse
Wasserschaden durch defekten Boiler

Auf Grund eines technischen Gebrechens an einem Boiler in einer Wohnung im 1. Obergeschoß in der Vorstadtgasse in Voitsberg kam es in der Nacht vom 7. auf den 8. November 2019 zu einem massiven Wasseraustritt. Das Wasser drang durch die Decken in ein darunter liegendes Geschäftslokal ein. Die Feuerwehr drehte nach Öffnung der Wohnung den Hauptwasserhahn ab und saugte anschließend mit einem Nasssauger das im Geschäftsraum befindliche Wasser auf. Eingesetzt unter Einsatzleiter Alexander Kröpfl...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
2

Feuerwehreinsatz
Rohrbruch in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Kurz vor fünf Uhr morgens mussten die Wolkersdorfer Kameraden in die Hauptstraße. Der Keller eines Geschäftslokales stand circa einen Meter unter Wasser. Wie sich herausstellte, war die Rohrverbindung der Hauptwasserleitung defekt. Der Besitzer konnte jedoch noch das Wasser abdrehen und so weiteren Schaden verhindern. Von der Wasserversorgung Wolkersdorf-Pillichsdorf wurde zusätzlich der Hauptzugang abgedreht. Schneller Erfolg Die Feuerwehr brachte daher zuerst die große...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bis zu den frühen Abendstunden gibt es in einigen Haushalten kein Wasser

Rohrbruch in Villach
Kein Wasser in der Trattengasse

VILLACh. Im Bereich der Adresse Trattengasse 7 ist es heute in Villach zu einem Rohrbruch gekommen. In den kommenden Stunden wird der Schaden behoben. Wasserversorgung gesperrtDafür muss die Wasserversorgungsleitung für ein paar Dutzend Anrainerinnen und Anrainer vorübergehend gesperrt werden.Die Betroffenen wurden und werden gerade verständigt. Die Schadensstelle wird so rasch wie möglich aufgegraben und das Problem behoben. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis in die frühen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Obmann des Gemeindeverband es Wasserversorgung
Wolkersdorf - Pillichsdorf Roland Gube und den Betriebsleiter Christian Weber bei der Besichtigung der Schäden.
4

Wasserversorgung
EVN-Rohrbruch in Wolkersdorf

MÜNICHSTHAL. Gleich drei Rohrbrüche an ein und derselben Stelle in nur einer Woche legten die Wasserversorgung in Münichsthal lahm. Es handelte sich hierbei um eine wichtige EVN Hauptversorgungsleitung für die gesamten Gemeinden Pfösing und Münichsthal. Dies hatte zur Folge, dass sämtliche Haushalte kein Wasser zur Verfügung hatten. Es erfolgte eine Notversorgung mit Mineralwasser und Brauchwasser in den jeweiligen Feuerwehrhäusern. Dies wurde von EVN organisiert und bezahlt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.