Die besten Kostüme zum Ausleihen in Perg

Achtung, stillgestanden! Redakteur Ingo Till hält seine kriminelle Kollegin Katharina Mader in Schach.
7Bilder
  • Achtung, stillgestanden! Redakteur Ingo Till hält seine kriminelle Kollegin Katharina Mader in Schach.
  • hochgeladen von Helene Leonhardsberger

PERG. „Als was gehst du?“ Jedes Jahr stellt sich die Frage, welche Maske bei den Faschingsveranstaltungen am besten ankommt. Der Kostümverleih der ProMente Perg ist nicht nur in der Faschingszeit Anlaufstelle für Verkleidungsfreudige. Rund 500 Kostüme können hier das ganze Jahr über anprobiert und ausgeliehen werden. Das Team kennt die Vorlieben von Partylöwen: Mittelalterliche Gewänder, Conchita-Wurst-Masken und Kostüme aus „1001 Nacht“ sind beliebte Verkleidungen. Wer es originell mag, kann sich in Perg auch als Wecker oder Tomate einkleiden lassen. Die ProMente hat einen großen Teil der Kostüme selbst genäht. Kleidung und Requisiten kommen unter anderem vom Theater oder auch von Kunden, die ihren eigenen Bestand auflösen. Die Kostüme können für mehrere Tage ausgeliehen werden. Öffnungszeiten sind am Montag von 8 bis 15 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und im Fasching drei Freitage von 8 bis 12 Uhr.

Die Testergebnisse spiegeln die subjektive Beurteilung der Tester wider. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Sultan

Orientalische Kostüme wie aus 1001 Nacht sind in. Kein Wunder: Die luftigen Gewänder sind unkompliziert, farbenfroh und in jedem Fall ein echter Hingucker. Ob Sultan, Bauchtänzerin oder Flaschengeist: Mit diesem Kostüm ist der Orient ganz nah.

Eisbär

Kuschelig weich ist das Fell des Eisbärkostüms. Tierischer Spaß garantiert! Keine Angst, Abstinenz ist mit dieser Verkleidung nicht angesagt: Der Kopf des Tieres ist abnehmbar. Das wäre auf dem Heimweg wegen eingeschränkter Sicht auch anzuraten.

Prinzessin

Elegant und vornehm wie eine Prinzessin – diese Maske liegt wohl immer im Trend. Wer königlich glänzen mag, kann das Kostüm mit einer Krone vollenden.

Schotte

Mut zum Rock - nicht nur für Frauen eine bequeme Option im Fasching. Dieses Kostüm setzt die Beine von selbstbewussten Männern in Szene. Nur Mut, traut euch! Zumindest im Fasching.

Wecker

Rechtzeitig auf dem Gschnas als Pünktlichkeit in Person. Der Wecker gehört zu den ausgefallenen Kostümen. Allerdings wird Hilfe beim An- und Ablegen der Maske benötigt. Ein echter Hingucker, wenn auch ziemlich umständlich für den Träger.

Baron

Historische Verkleidungen wirken adelig und bieten viele Möglichkeiten, Requisiten einzusetzen. So kann man ein stimmiges Kostüm zusammenstellen. Aber: Juckreizgefahr bei Perücken und Hüten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen