JVP Bezirk Perg überbrachte dem Roten Kreuz Weihnachtsgrüße

Georg Fröschl, Christine Schwaiger, Florian Sonnleithner (RK Ortsstellenleiter-Stellvertreter), Fabio König und Edin Kustura bei der Geschenkübergabe in Perg
  • Georg Fröschl, Christine Schwaiger, Florian Sonnleithner (RK Ortsstellenleiter-Stellvertreter), Fabio König und Edin Kustura bei der Geschenkübergabe in Perg
  • Foto: RK Perg
  • hochgeladen von Michael Köck

BEZIRK PERG. Die Junge ÖVP Bezirk Perg überbrachte den Zivildienern sowie den Dienst habenden Mitarbeitern des Roten Kreuz Weihnachtsgrüße von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies hat in der Jungen ÖVP Oberösterreich bereits Tradition – Kasernen, Dienststellen von Rettungsorganisationen, aber auch Krankenhausabteilungen und Seniorenwohnheime werden von JVPlern in ganz Oberösterreich besucht.

JVP-Bezirksobmann Fabio König in Perg & Schwertberg unterwegs

Die Funktionäre der Jungen ÖVP besuchten die Dienststellen des Roten Kreuzes in Schwertberg und Perg, um die Dienst habenden Zivildienern mit Weihnachtsgrüßen zu überraschen. „Unsere traditionelle Weihnachtsaktion ist eine kleine Geste, um jenen jungen Menschen Danke zu sagen, die sich am Heiligen Abend in den Dienst der Gemeinschaft stellen“, sagt Bezirksobmann Fabio König.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen