BORG Perg
Schüler sammelten rund 70 Handys für die "Ö3-Wundertüte"

3Bilder

Erfolgreiches Projekt der 7K1

PERG. Die Idee einer Spendenaktion für die vom Radiosender Ö3 initiierte Handy-Sammelaktion „Wundertüte“ am BORG Perg durchzuführen ist gut, aber das Team um Schulsprecherin Katharina Abenteuer wollte mehr. Nämlich die Umsetzung im Zuge eines geplanten, durchdachten Projektes! Das heißt also nicht, einfach in allen Klassen zu fragen, wer seine alten, nicht mehr gebrauchten Handys spenden möchte! Nein, die Schüler wollten auch im öffentlichen Raum mit einer hohen Frequenz an Personenkontakten ihre Aktion durchführen. Eine Analyse ergab, dass sich dafür das Fachmarkzentrum Perg bestens eignen würde. Für die lokalen Medien wurde eine Presseaussendung mit der Ankündigung am 18. Dezember vor dem Eurospar Perg zu sammeln, verfasst. Dabei machte das Organisationsteam auch die Erfahrung, dass es nicht einfach reicht den Marktleiter um Erlaubnis zu fragen, sondern es notwendig ist, an höhere Stellen ein Ansuchen zu stellen. Ein durchaus gewollter Nebeneffekt der Aktion war, dass die Schüler der 7K1 dabei auch mit den Leuten ins Gespräch kamen und sich interessante Diskussionen rund um das Thema „Handy bzw. Smartphone“ ergaben. „Wir sind mit dem Ergebnis von rund 70 gesammelten Handys sehr zufrieden, haben aber in einer Stärke-Schwächen-Analyse das Projekt 'Ö3-Wundertüte' evaluiert und wollen es im nächsten Jahr noch professioneller und breiter aufstellen“, sagt Katharina Abenteuer.

Anzeige
Die LINZ AG ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus ein Vorbild, wenn es um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft geht.
Video 3

Zukunft leben mit der LINZ AG

Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. Über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen