"Wir sind Meister"

FF Jugend Pabneukirchen, Bild FF Pabneukirchen
52Bilder

BEZIRK, PABNEUKIRCHEN. „Die Unseren sind in die Bezirksliga aufgestiegen. Wir sind Meister!“. Dieser Satz macht jetzt die Runde. Nicht die Kicker. Nein, die Feuerwehr Jugendgruppe Pabneukirchen. Ein neues Ligasystem mit 2. Klasse, 1. Klasse und Bezirksliga macht die FF-Bewerbe bei den Jugendlichen im Bezirk Perg attraktiver und spannender. In der Bezirksliga siegte heuer Allerheiligen-Lebing 1 vor Winden-Windegg und Allerheiligen-Lebing 2. In der 1. Klasse setzte sich Pabneukirchen vor Baumgartenberg und Münzbach durch. In der 2 Klasse heißt der Sieger und Aufsteiger Obernberg vor Rechberg und Allerheiligen-Lebing 3.
Zweimal in der Woche trainieren die Pabneukirchner Jung-Floriani mit ihren Jugendbetreuern Rudi Glinsner, Manfred Hader, Max Riegler und Moritz Aschauer wie die Profis. Der Erfolg bestätigt das Training. Bei den Bewerben in Klam, Haid und Allerheiligen Lebing wurden zwei Tagessiege, ein zweiter und ein dritter Platz sowie zwei vierte Ränge erreicht. „Durch den Aufstieg in die Bezirksliga ist die Jugendgruppe Pabneukirchen in der kommenden Saison unter den zehn besten Gruppen des Bezirks“, freut sich Zugskommandant Richard Steinkellner.

FF Jugendgruppe Pabneukirchen: Glinsner Lisa und Raphael, Göschl Dominik, Hader Thomas und Tobias, Herndl Matthias, Kastenhofer Thomas, Leinmüller Philip, Palmetshofer Nico, Peneder Dominik und Manuel, Praher Andreas, Katharina  und Gabriele, Raab Florian, Riboli Jonas, Steinkellner Hannes und Rene.

Autor:

Robert Zinterhof aus Perg

Webseite von Robert Zinterhof
Robert Zinterhof auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.