Dank Laufprojekt finanziert
Neue Streetworkout-Anlage am Schulstandort Bad Kreuzen

Die Anlage wird sowohl im Turnunterricht als auch in den Pausen von den Kindern gerne angenommen.
13Bilder
  • Die Anlage wird sowohl im Turnunterricht als auch in den Pausen von den Kindern gerne angenommen.
  • Foto: Josef Pils
  • hochgeladen von Michael Köck

Durch ein Laufprojekt wurden Spenden für die Sportanlage und ein Nepal-Hilfsprojekt gesammelt.

BAD KREUZEN. Als im Frühjahr die Schüler aus Bad Kreuzen den Mai zum Laufmonat erklärten, entstand aus einer kleinen Idee ein großes Projekt. Beim Projekt „Laufmonat Mai – wir laufen nach Nepal“ ging es darum, dass die Kinder, Eltern und Lehrer im Mai so viele Kilometer wie möglich laufend zurücklegten. Folgende Ziele wurden verfolgt: Die persönliche Fitness zu verbessern und Spaß an der Bewegung zu haben. Spenden für ein Trinkwasserprojekt in Nepal zu sammeln (Verein SWAN Österreich). Spenden für ein Outdoorspielgerät am Schulstandort Bad Kreuzen zu sammeln

Erwartungen bei Laufprojekt klar übertroffen

Durch die Begeisterung der Kinder, die großzügigen Spenden aller Beteiligten und die tolle Unterstützung der Gemeinde Bad Kreuzen und der regionalen Wirtschaft konnten die ursprünglichen Erwartungen der Organisatoren bei weitem übertroffen werden. Auch die Fitness der Kinder konnte merklich gesteigert werden.

Auf Outdoor-Spielgerät wird bereits geturnt

Schon umgesetzt ist das neue Outdoorspielgerät für die Mädchen und Buben in Bad Kreuzen. Am Schulstandort der Volks- und Sportmittelschule wurden 15.000 Euro in eine professionelle Streetworkoutanlage investiert. Mittlerweile steht die Anlage allen Kindern zur Verfügung und wird sowohl im Turnunterricht, als auch in den Pausen von den Kindern schon sehr gerne angenommen. Gerade in Zeiten wie diesen eine willkommene Alternative, da der Turnunterricht vermehrt im Freien stattfinden soll.

Sensationelle Spende für Trinkwasserprojekt

Spendengeld in der Höhe von 27.000 Euro konnte der Verein "SWAN Österreich" mit Sitz in Naarn aus dem Projekt lukrieren. Mit diesem Geld werden die Vereinsmitglieder um Obmann Arnold Hörmann ein Trinkwasserprojekt in Nepal, einem der ärmsten Länder der Welt, umsetzen. Aufgrund der Corona-Einschränkungen sind Verzögerungen möglich. Die Vorbereitungen laufen aber bereits auf Hochtouren.

Virtueller Tag der offenen Tür und Schul-Anmeldungen

Informationen zur Anmeldung an der Sportmittelschule Bad Kreuzen für das Schuljahr 2022/23 und Einblicke in den Schulalltag bietet ein virtueller Tag der offenen Tür auf smsbk.at

Mehr Berichte aus dem Bezirk Perg: meinbezirk.at/perg



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen