29.10.2017, 15:54 Uhr

56-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

(Foto: Rotes Kreuz/Neumayr)

Bei einem Verkehrsunfall am 29. Oktober 2017 in Saxen erlitt ein 56-jähriger Autofahrer Verletzungen unbestimmten Grades.

SAXEN. Der Mann war laut Polizeimeldung mit seinem Pkw gegen 11:15 Uhr im Gemeindegebiet Saxen auf der B 3 Richtung Grein unterwegs. Er wollte links abbiegen und verringerte seine Geschwindigkeit. Zur gleichen Zeit lenkte ein 36-Jähriger seinen Pkw ebenfalls auf der B 3. Er dürfte den vor ihm zum Abbiegevorgang ansetzenden Pkw des 56-Jährigen zu spät gesehen haben und fuhr auf das Auto auf. Der 56-Jährige wurde verletzt mit der Rettung in das Landesklinikum Amstetten gebracht. Der 36-Jährige, seine Frau und die gemeinsame Tochter blieben bei dem Unfall unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.