03.10.2016, 10:01 Uhr

Ehrung für Christine Hödlmayr-Gammer

Christina Hödlmayr-Gammer mit Landeshauptmann Stellvertreter Thomas Stelzer. (Foto: Land Oberösterreich)
SCHWERTBERG, LINZ. Christine Hödlmayr-Gammer erhielt am 12. September 2016 das silberne Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich. Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer würdigte die Verdienste von Frau Hödlmayr-Gammer, die ihr unternehmerisches Geschick auch stets zum Wohle der Region zu nutzen wusste. Die Vorsitzende des Aufsichtsrates der Firma Hödlmayr International AG war vor 21 Jahren die treibende Kraft bei der Gründung des Europagymnasiums Guten Hirtens in Baumgartenberg. Sie half federführend mit, insgesamt rund 7 Mio. Euro für den Umbau des Klosters aufzutreiben, um den Schulbetrieb des Privatgymnasiums dort überhaupt zu möglichen. Bis heute ist sie im Schulforum des Gymnasiums aktiv. Bürgermeister Max Oberleitner gratuliert der Schwertberger Gemeindebürgerin sehr herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.