16.09.2014, 12:51 Uhr

OÖ Landesmeisterschaft im Orientierungsreiten

Wann? 26.09.2014 bis 27.09.2014

Wo? Auf der Schanz, 4372 Sankt Georgen am Walde AT
Sankt Georgen am Walde: Auf der Schanz |

Bewerbe für Profis und Hobbyreiter (eigene Jugendwertung)

ST. GEORGEN AM WALDE. Von der Europameisterschaft in Italien – wo die Österreicher den hervorragenden 4. Platz belegt haben - wechseln die besten österreichischen Orientierungsreiter direkt nach St. Georgen am Walde. Dort findet „auf da Schanz“ am 26. und 27. September 2014 die OÖ. Landesmeisterschaft im Orientierungsreiten statt.

Der Reit & Fahrverein Georgs-Kutscher veranstaltet auch für alle Hobbyreiter (auch für Jugendliche) einen Einsteigerbewerb. “Man kann sowohl einzeln als auch in der Gruppe mit bis zu 4 Personen starten, (bei Kindern muss 1 Erwachsener dabei sein)“, informiert Obmann Robert Windhager.

Für die Profis beginnt der Bewerb bereits am Freitag, den 26. September um 17.00 Uhr mit der Gangprüfung (MA), wo es auf den schnellsten Schritt und den langsamsten Galopp ankommt. Dies ist die Paradedisziplin des St. Georgner Lokalmatadors Karl Gruber.

Anschließend laden die Georgs-Kutscher alle Pferdefreunde zum Hüttenabend ein.

Am Samstag den 27.9. startet bereits um 7.00 Uhr der erste Reiter zum Orientierungsbewerb in´s Gelände.

Am Nachmittag ab ca. 13.30 Uhr findet, der für die Zuschauer interessanteste Teilbewerb statt. Bei der PTV muss der Reiter am Reitplatzgelände des Schanzbergs seine Geschicklichkeit bei den verschiedenen Hindernissen unter Beweis stellen.
Zum Abschluss findet die Siegerehrung um ca. 19.00 Uhr in der Reitvereinshütte der Georgs-Kutscher statt.

Bei allen Grundbesitzern möchten wir uns recht herzlich bedanken – sagt Robert Windhager- ohne Sie wäre es nicht möglich, diese anspruchsvollen Bewerb durchzuführen.

Infos für alle Zuschauer bzw. interessierte Starter unter: www.georgskutscher.com

Fotos: Privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.