05.10.2017, 14:41 Uhr

"School Awards" für die HAK Perg

“School Award” für die beste Klassengesamtwertung Finanzbuchhaltung NTCS (v.l.): Sonja Trauner (Trauner Verlag), Markus Leonhartsberger, Direktorin Gabriela Teubenbacher, die Schüler Valentina Reitinger und Clemens Scheuchenpflug mit Lehrerin Romana Starzer (alle BHAK Perg) sowie BMD-Geschäftsführer Ferdinand Wieser. (Foto: Trauner Verlag)

Auszeichnung im Rechnungswesen – Softwarehersteller BMD und der Trauner Verlag vergaben “School Awards”

PERG, STEYR, LINZ.  Für ihre ausgezeichneten Leistungen im computerunterstützten Rechnungswesen haben österreichische Schüler in Steyr den “School Award” erhalten. Der Preis wird jährlich vom Softwarehersteller BMD gemeinsam mit dem Schulbuchverlag Trauner an die besten Nachwuchs-Buchhalter sowie Lohn- und Gehaltsverrechner vergeben. Diese kommen heuer aus Schulen in Linz, Wels und Perg.

12.000 Schüler der österreichischen berufsbildenden mittleren und höheren Schulen sowie Berufsschulen arbeiten mit der Business Software von BMD und den im Trauner Verlag erschienenen Praxishandbüchern. Viele von ihnen haben im vergangenen Schuljahr an einer Online-Zertifzierung teilgenommen. “Eine erfolgreich absolvierte Prüfung bringt den Schülern einen Vorteil am Arbeitsmarkt”, betonten Sonja Trauner und BMD-Geschäftsführer Ferdinand Wieser im Rahmen der Preisverleihung.

Im Bereich “Finanzbuchhaltung NTCS” ging Clemens Scheuchenpflug, Schüler an der BHAK Perg, als Sieger hervor und gewann dafür ein neues Tablet. Für den Sieg in der Klassengesamtwertung in dieser Kategorie gab es vom Trauner Verlag einen Siegerscheck im Wert von 300 Euro.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.