Hofstetten: Scheck für Feuerwehrjugend

HOFSTETTEN-GRÜNAU (red). Die Feuerwehr Jugend Hofstetten-Grünau hat vom Land NÖ, Jugendreferat eine Förderung für die Einrichtung und Ausgestaltung des Jugendraumes im neuen Feuerwehrhaus in der Höhe von € 6.900,- erhalten.
Die Übergabe des Schecks erfolgte am 12.Juni 2017 im NÖ Landhaus durch Landesrat Mag. Karl Wilfing. Den Förderscheck nachmen Vzbgm. Wolfgang Grünbichler, Feuerwehrkommandant ABI Walter Bugl und FM Manuel Schubert entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen