Hofstetten-Grünau

Beiträge zum Thema Hofstetten-Grünau

Lokales
Bürgermeister Arthur Rasch und Amtsleiterin Christa Schmirl sind stolz auf den gelungenen Umbau der ehemaligen Posträumlichkeiten und freuen sich mit den Mitarbeitern über ihre neuen Büros.

Hofstetten-Grünau
Bürgerbüro und Poststelle sind übersiedelt

Das Bürgerservicebüro der Marktgemeinde Hofstetten-Grünau und die Poststelle sind in die neuen Räumlichkeiten im Bürger- und Gemeindezentrum übersiedelt. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Mit 11. November 2019 konnten die Umbauarbeiten abgeschlossen werden und jetzt sind sowohl die Poststelle als auch das Bürgerservicebüro übersiedelt. Diese Räume befinden sich jetzt direkt beim Haupteingang auf der linken Seite. Im Bürgerservicebüro sind drei Arbeitsplätze eingerichtet, die von Carina Eigelsreiter,...

  • 14.11.19
Politik
Der neugewählte Vorstand der Freiheitlichen Frauen NÖ: Susi Widhalm, Christa Kratohwil, Aloisia Vanicek, Obfrau Edith Mühlberghuber, Jenny Köhler, Alexandra Hadek und Julia Nussbaumer (v.l.).

Initiative Freiheitlicher Frauen (IFF)
Julia Nussbaumer in den Landesvorstand gewählt

Julia Nussbaumer aus Hofstetten-Grünau wurde in Landesvorstand gewählt. NIEDERÖSTERREICH/HOFSTETTEN-GRÜNAU. Die Initiative Freiheitlicher Frauen (IFF) Niederösterreich wählte im Zuge ihrer Generalversammlung in St. Pölten einen neuen Vorstand. Hofstetten-Grünau Gemeinderätin Julia Nussbaumer ist nun Landes-Schriftführerin. Als Landes-Obfrau wurde einstimmig Edith Mühlberghuber, Familiensprecherin der FPÖ, wiedergewählt. Die Agenden des Schriftführers im IFF-Landesvorstand wird künftig...

  • 14.11.19
Sport
4 Bilder

Erfolg beim AK Betriebsfussballcup!
Constantia Teich Fußballer gewinnen mit 6:2!

Das Zweit-Runden AK Betriebscup-Spiel zwischen unserer Werks-Elf und der Firma RTA aus St.Aegyd wurde mit 6:2 gewonnen. Nach einer raschen 2:0 Führung durch Tore von Plank Philipp und Vorstandlechner Raphael in einem anspruchsvollen Cup- Spiel, wurden die Gäste aus St.Aegyd Offensiver und konnten den Anschlusstreffer erzielen. Nach dem Pausentee konnte die Firma RTA sogar auf 2:2 stellen und spätestens jetzt war bei den Constantia Fußballern die Mentalität gefragt. Nach Umstellungen im...

  • 14.11.19
  •  1
Leute
33 Bilder

Theateraufführung "Die Drei Dorfheiligen"
Die Landjugend Hofstetten- Grünau glänzte wieder bei ihrem alljährlichen Theaterstück

Seit vergangenem Wochenende kann man die LJ Hofstetten-Grünau wieder auf der Bühne bewundern. HOFSTETTEN- GRÜNAU(ms). Endlich ist es wieder soweit, mit ihrem neuen Stück "Die drei Dorfheiligen" hat die Landjugend das Publikum gut unterhalten und zum Lachen gebracht. Die Bezirksblätter waren mit dabei und befragten die Gäste: "Was haben Sie für Jugendsünden?" Johannes Hinterleitner antwortete: "Ich schaue gerne den hübschen Frauen hinterher, inzwischen versuche ich es geheim zu machen."...

  • 09.11.19
Lokales
2 Bilder

Neue Mittelschule Grünau-Rabenstein
NMS Grünau-Rabenstein radelt mit

Klimafreundlich zurückgelegte Schulwege und richtig beantwortete Fragen zum Radfahren bringen Punkte bei „Klimafit zum RADLhit". GRÜNAU/RABENSTEIN. Seit der RADLand Niederösterreich-Wettbewerb 2008 von Klimabündnis NÖ ins Leben gerufen wurde, haben bereits mehr als 1.000 Klassen teilgenommen. Insgesamt wurden heuer 1.869 Kinder aus 111 Klassen mobilisiert. Mitmachen konnten alle Klassen der 5. bis 8. Schulstufe, so auch die 3b.Klasse unserer NMS Grünau-Rabenstein. Schulweg selbstständig...

  • 07.11.19
Lokales
Ann Thallauer, Musikschulleitung Ober-Grafendorf, spielt selbst leidenschaftlich Instrumente
2 Bilder

Meine Gemeinde im Check
Das Dirndltal ist reich an Kultur

Start der Serie: Acht Wochen, acht Themen, acht Checks. Wie gut schneidet Ihre Gemeinde ab? PIELACHTAL (th). In knapp drei Monaten werden die Gemeinderäte im Land neu gewählt. Zeit zu fragen: In welchen Bereichen ist welche Gemeinde top? Wir holen in den nächsten acht Wochen die Besten der Besten vor den Vorhang – von Arbeitsplätzen bis zur Gesundheitsversorgung. Den Anfang macht die Kultur: Wo findet man die Kultur-Hotspots im Pielachtal? Der große Check beginnt. 'Museen-reich' Im...

  • 04.11.19
Lokales
Harald Winter, Christa Schmirl, Gabriele Özelt, Franziska Gruber und Bgm. Arthur Rasch.

Kindergarten Hofstetten-Grünau
Gratulation zum 25-jähriges Dienstjubiläum

Seit 25 Jahren sind die beiden Kinderbetreuerinnen Gabriele Özelt und Franziska Gruber im NÖ Landeskindergarten in Hofstetten-Grünau tätig. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Gabriele Özelt und Franziska Gruber, beide Kinderbetreuerinnen im NÖ Landeskindergarten Hofstetten-Grünau feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Aus diesem Anlass gratulierten Bürgermeister Arthur Rasch, Amtsleiterin Christa Schmirl, Amtsleiterinstellvertreter Harald Winter und die Kollegen vom Gemeindeamt im Oktober ganz herzlich. ...

  • 29.10.19
Lokales
Margit Grubner, Fritz Kendler, Karl Grubner, Bgm. Arthur Rasch, Andreas Pokorny, Michaela und Stefan Scholze-Simmel, Hermann Karner und Alfred Dutter stießen auf den erfolgreichen Wandertag an.
2 Bilder

Gemeindewandertag, Hofstetten-Grünau
250 Teilnehmer am Gemeindewandertag

Beim Gemeindewandertag am 26. Oktober 2019 in Hofstetten-Grünau nahmen rund 250 Personen teil. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Unter dem Motto „Lerne unsere Gemeindegrenzen kennen“ stand 2019 der zweite Teil der Wanderung entlang der Gemeindegrenze am Programm. Die Organisatoren Alfred Dutter, Hermann Karner und Fritz Kendler erstellten eine interessante Wanderroute vom Bürger- und Gemeindezentrum (BGZ) weg auf dem Radweg nach Mainburg, wo es die Möglichkeit gab, das Kraftwerk an der Pielach zu...

  • 29.10.19
Wirtschaft
Vinotaria bei AUA
4 Bilder

Vinotaria bei Austrian Airlines
Vinotaria bereist die Welt mit Austrian Airlines

Ab 1. November fliegen die Vinotaria Flaschen bei allen Langstreckenflügen der Austrian Airlines mit. Der Bordverkauf soll mit regionalen, österreichischen Produkten wie den 0,25l Vinotaria Weinen angekurbelt werden. REGION. In einer schicken zweier Verpackung kann die österreichische Weinlandschaft nun auch über den Wolken erkundet werden. Ein pfeffriger Grüner Veltliner aus der Wachau von Weingut Heninger und ein fruchtiger Blaufränkisch aus dem Burgenland von Weingut Ernst, stellen ein...

  • 29.10.19
Wirtschaft

Buisnessplan i2b, Pielachtal
Vinotaria erreicht Platz 2 beim Businessplan i2b

Vinotaria erreicht Platz 2 österreichweit beim Businessplan i2b. PIELACHTAL/WIEN. Im Oktober wurden im Palais Niederösterreich die besten Businesspläne des Landes 2018 ausgezeichnet. Vinotaria erreicht den 2. Platz Was ist I2b? I2b ist eine Businessplaninitiative der Wirtschaftskammer in Kooperation mit der Ersten Bank um Gründern eine Hilfestellung zur Umsetzung der Idee zu geben. Businesspläne von ganz Österreich werden eingereicht und von vielen Fachexperten über Umsatzbarkeit...

  • 25.10.19
Lokales
Das Höfebuch-Team: Madlen Leitner, Ortsbäuerin Christine Gruber, Gerhard Hager, Elesabeth Steigenberger und Herta Patscheider, Andrea Fuchs, Marianne Enne, Franz Steindl, Martin Grasmann, Erich Zichtl, Hans Reisenhofer, Verena Kendler und Gertraud Dutter. Nicht am Bild: Wolfgang Frei
10 Bilder

Höfebuch Hofstetten-Grünau
Höfebuch begeistert Hofstetten-Grünau

Ganze vier Jahre lang arbeitete ein Team aus 14 Ehrenamtlichen an dem 600 Seiten dicke Hofstetten-Grünau Höfebuch. HOFSTETTEN-GRÜNAU (th). Gerhard Hager und Christine Gruber luden uns persönlich zur Heimatforschung Hofstetten-Grünau ein. Sie präsentierten uns stolz das zweieinhalb Kilo schwere, 600-seitige Höfebuch. 4500 Stunden arbeiteten 14 Ehrenamtliche an dem Buch. "Wir machten in dieser Zeit 900 Hausbesuche", erzählt Gerhard Hager. Es entstand ein Buch über Höfe, Häuser und Familien....

  • 21.10.19
Sport
3 Bilder

Patronanz
Heurigenlokal Stanihof übernahm die Patronanz...

...und die Ballspende wurde von Gerald Schön übernommen! Das Damenteam bedankt sich beim Heurigenlokal Stanihof aus Poppendorf für die Match-Patronanz und bei Gerald Schön für die Ballspende beim letzten Heimspiel gegen Neuhofen an der Ybbs! Die Famile Hruska - Heurigen Inhaber vom Stanihof, liesen es sicht nicht nehmen, um selbst den Anstoß vorzunehmen, gemeinsam mit unserem Ex Ogra Kicker Gerald Schön, der die Ballspende übernahm. Das Ogra Team bedankt sich für die tolle Unterstüzung...

  • 21.10.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Vernissage „Lebensweg“
Karl Krendl: Kunstwerke in Hofstetten-Grünau

Eine große Anzahl an Gästen konnte Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler zur Vernissage des Bischofstettner Lichtmalers Karl Krendl am 11. Oktober im Bürger- und Gemeindezentrum Hofstetten-Grünau begrüßen. HOFSTETTEN-GRÜNAU. In treffender Weise stellte Hubert Nemec das Schaffen des Künstlers Karl Krendl dem kunstinteressierten Publikum vor. Der Bürgermeister von Markersdorf-Haindorf und Nationalratsabgeordnete Friedrich Ofenauer eröffnete die Ausstellung, Regionaldirektor Adolf Landerl vom...

  • 15.10.19
Lokales
Die Gewinner des Lesezeichenwettberbs
2 Bilder

Hofstetten-Grünau, Lesezeichenwettbewerb
Fünf Jahre Leseumweltturm

Die Siegerlesezeichen wurden gedruckt und in der Bücherei aufgelegt. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Die Gewinnerlesezeichen wurden am 10.10. präsentiert. Für die Sieger Joshua Lerch aus der 2 A ( jetzt 3a) sowie Matteo Kendler, ebenfalls aus der 2 a (jetzt 3a) gab es die ersten gedruckten Lesezeichen für Freunde und Familie, sowie ein Riesenlesezeichen. Die Leseumwelt spendete als Preis ein Buch und Bürgermeister Arthur Rasch überreichte im Namen der Gemeinde eine Saisonkarte für das Hallenbad wobei...

  • 12.10.19
Lokales
Cyber-Crime ist ein ernstzunehmendes Thema.
Symbolbild

Gemeinsam.Sicher, Pielachtal
Cyber-Crime und Gewalt in der Privatsphäre

Laut einer Statistik der Landespolizeidirektion Niederösterreich, wurden in NÖ 2018 insgesamt 67.122 Anzeigen wegen Kriminaldelikte registriert. PIELACHTAL. Das ist gegenüber den Jahren davor ein Rückgang von rund sechs Prozent. Der Anteil der Eigentumskriminalität betrug dabei 23.659 - Tendenz leicht fallend. Der Anteil der Internetkriminalität betrug hingegen 2018 noch 8.659 Tendenz stark steigend. Im ersten Halbjahr 2019 waren bereits 13.020. Vor allem die Zahl der Erpressungen im...

  • 09.10.19
Leute
Andreas, Hubert Grubner und Thorsten Garn
27 Bilder

Pielachtaler Dirndlkirtag 2019, Leute
Dirndlkirtag 2019: Das Event des Jahres im Dirndltal

Fesche Madeln im Dirndl und die Burschen in der Lederhose. So wurde gefeiert am Dirndlkirtag in Hofstetten-Grünau. HOFSTETTEN-GRÜNAU (ms). Vergangenes Wochenende war es wieder einmal so weit. Das Fest des Jahres im Pielachtal lockte tausende Besucher an. Viele Gäste reisten mit der Himmelstreppe nach Hofstetten-Grünau und erfreuten sich der regionalen Produkte und ließen sich kulinarisch am Dirndlkirtag verwöhnen. Ganze zwei Tage lang wurde ein unterhaltsames Programm geboten. Die...

  • 07.10.19
Lokales
Gute Stimmung beim Dirndlkirtag 2019 in Hofstetten-Grünau
40 Bilder

Pielachtaler Dirndlkirtag 2019
Gute Stimmung am Dirndlkirtag in Hofstetten-Grünau (mit Video)

Am 5. und 6. Oktober 2019 fand der Pielachtaler Dirndlkirtag statt. Dieser wurde heuer feierlich durch Johanna Mikl-Leitner und Bürgermeister Arthur Rasch eröffnet.  HOFSTETTEN-GRÜNAU (th). Kein Regen, kein Wind kann die gute Stimmung des heurigen Dirndlkirtags stoppen. "Zaumrucka, daun wird's a wärmer", sagte Arthur Rasch bei seiner Eröffnungsrede.  FestmarschTraditionell wurden Pielachtals Delegationen, Prdodukthoheiten und Sponsoren am Bahnhof empfangen. Weiter ging's mit dem...

  • 05.10.19
  •  1
Lokales
Die Landjugend Hofstetten-Grünau präsentierte ihr Dörrhaus.

Landjugend Hofstetten-Grünau
Landjugend errichtet Dörrhaus in Hofstetten-Grünau

Alte Traditionen anfeuern: Landjugend errichtet Dörrhaus in Hofstetten-Grünau. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Stolz präsentieren die Landjugend ihr neuestes Projekt: Das Dörrhaus in Hofstetten Grünau in der Nähe des Antlashof von Roland Hammerschmied. Landesvize Stephan Pernkopf, der anlässlich des Projektmarathons Ende August die Baustelle besucht, war nun beim ersten „Anheizen“ des neuen Dörrofens mit dabei und sichtlich begeistert. „Zu diesem liebevoll gestalteten Dörrhaus kann man der Landjugend...

  • 03.10.19
  •  1
Lokales
Beim Dirndlkirtag 2019 in Hofstetten-Grünau heisst es "Wir. feiern. sicher!"

Dirndlkirtag 2019: Jugendschutz
Neues Gütesiegel macht Jugendschutz in Niederösterreich sichtbar

"Vorreiterprojekt als begleitende Maßnahme zur erfolgreichen Umsetzung des neuen Jugendschutzgesetzes 2019", so Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. PIELACHTAL. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in St. Pölten haben Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und der Obmann der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal Kurt Wittmann, das neue Gütesiegel ‚WIR.FEIERN.SICHER!‘ präsentiert. „Junge Menschen haben das Recht zu feiern, Spaß zu haben und dabei umfassend durch entsprechende...

  • 03.10.19
Politik
"Das ist ein grandioses Ergebnis", Fritz Ofenauer (ÖVP).

Nationalratswahl im Pielachtal
ÖVP ist Spitzenreiter im Pielachtal

Spannend: Die Stimmen für die Nationalratswahl 2019 sind gezählt. PIELACHTAL (th). Die Ortsergebnisse stehen seit dem Wahlsonntag-Abend fest. Die Wahlkarten werden nicht Orten zugeordnet, sondern zählen zu den Bezirksergebnissen. Bei der Nationalratswahl 2017 hatte die ÖVP bis auf drei Bezirke überall eine Stimmenmehrheit. Deutliches Ergebnis Spitzenreiter im Pielachtal/Bezirk Land ist die ÖVP. Mit 42,73 Prozent (+8,34 Prozent zu 2017) überholt sie klar die SPÖ. In der Marktgemeinde...

  • 30.09.19
Lokales

Volkshochschule Hofstetten-Grünau
Zusatzkurse möglich

"Danke für die große Nachfrage. Derzeit halten wir bei über 450 Anmeldungen", so Gottfried Luger von der Volkshochschule Hofstetten-Grünau. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Einige Kurse (alle drei Yogakurse und beide Englischkurse) sind ausgebucht. Ebenso viele Schwimmkurse. "Wenn Sie sich jedoch auf den dafür vorgesehen Wartelisten eintragen lassen können wir bei Bedarf einen Zusatzkurs anbieten", erklärt Luger. Für Wassergymnastik, Beginn 27.9. und alle Tanzkurse mit Beginn 30.9. sind noch genügend...

  • 25.09.19
Lokales
Eduard Kotzmaier (Gebietsbauleiter WLV), Christian Amberger (Sektionsleiter WLV), Kurt Gronister (Mkt.Gde. Rabenstein), Kurt Wittmann (Bürgermeister Rabenstein), Johannes Daxböck (Bauführer WLV)
2 Bilder

Hochwasserschutz im Pielachtal
Aktuelle Hochwasserschutzmaßnahmen im Dirndltal

Aktuelle Hochwasserschutzmaßnahmen der Wildbachverbauung im Pielachtal PIELACHTAL. Das obere Pielachtal von der Gemeinde Weinburg taleinwärts ist schon seit jeher ein Schwerpunktgebiet der Wildbach- und Lawinenverbauung in Niederösterreich, in dem jedes Jahr erhebliche Investitionen für den Schutz der Bevölkerung vor Hochwässern, Murenereignissen, Steinschlägen und Hangrutschungen getätigt werden. Insbesondere das Hochwasser Ende Juli 2016 hinterließ stellenweise katastrophale Schäden, von...

  • 25.09.19
  •  1
Lokales
Die Veranstaltungsgemeinde und die Himmelstreppe stehen Anfang Oktober ganz im Zeichen des Dirndlkirtages in Hofstetten.
5 Bilder

Dirndlkirtag 2019, Hofstetten-Grünau
So kommen Sie sicher zum Kirtag des Jahres

Am fünften und sechsten Oktober ist es so weit. Der Kirtag des Jahres geht im Pielachtal über die Bühne - Dirndlkirtag 2019. HOFSTETTEN-GRÜNAU (th). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Seit Wochen wird fleißig an dem Fest gearbeitet. Das Geschirr wird bereits in den Geschirrmobilen der Gemeinden durchgewaschen, der Lageplan steht, es kann los gehen. Wir trafen uns mit Bürgermeister Arthur Rasch, um über Parkplätze und Anreisemöglichkeiten zur Veranstaltung zu sprechen. Die Gemeinde...

  • 23.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.