Volkshochschule

Beiträge zum Thema Volkshochschule

Im Bezirk Wels bieten Bfi, Wifi und die Volkshochschule ein breites Angebot zur Weiterbildung an.

Wels und Wels-Land
So vielfältig ist die regionale Fortbildung

Berufliche Fortbildung, das Nachholen der Matura oder gar eine komplette Neuorientierung? Wer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Angeboten im Bereich Weiterbildung ist, wird beim BFI, WIFI und auch an der Volkshochschule in Wels fündig.  WELS. Wer als Kindergartenhelfer oder Tagesmutter einer oberösterreichischen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung ein neues Aufgabenfeld übernehmen möchte, kann sich beim BFI zum Spielgruppenleiter ausbilden lassen. Dabei wird unter anderem...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Am Dienstag, dem 25. Mai, referiert um 19.00 Uhr der Historiker Michael Achenbach beim Eltendorfer Kirchenwirt.

"100 Jahre Burgenland"
Geschichtlicher Vortrag in Eltendorf zum Landesjubiläum

Die Volkshochschule Burgenland lädt anlässlich "100 Jahre Burgenland" zum Vortrag "Von Deutsch-Westungarn zum Burgenland". Beginn ist am Dienstag, dem 25. Mai, um 19.00 Uhr beim Kirchenwirt. Eine Anmeldung unter 03322/45075 ist unbedingt erforderlich. Referent ist der Historiker Michael Achenbach, seit 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Filmarchiv Austria. Sein Arbeitsschwerpunkt umfasst historische Filmdokumente und wissenschaftliche Editionen zur österreichischen Zeit- und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Im Juni finden drei Fotografie-Kurse an der VHS Enns statt.
2

Vielfältiges Programm
Volkshochschule Enns startet mit Fotokurs im Juni

Ab dem 19. Mai bietet die Volkshochschule (VHS) die geplanten Präsenz-Kurse entsprechend dem Kursprogramm unter Einhaltung der Covid Bestimmungen der Bundesregierung ab. Enns startet mit einem Fotografie-Kurs. ENNS. Im Juni werden von der VHS Enns die Kurse "Fotografieren im Fokus 1 bis 3" angeboten. An drei Terminen – 18., 19. und 25. Juni – lernen Teilnehmer dabei Wichtiges zum Thema Fotografieren. Die Kurse werden unter Einhaltung der Abstände und der 3-G-Regel  – getestet, geimpft oder...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Maria-Bernadetta Berndt aus Herzogenburg im Gespräch mit Redakteurin Bianca Werilly über ihre beruflichen Veränderungen.
Video

Interview mit Lebensberaterin/Volkshochschulleiterin
"Der Klient hat die Lösung in sich" (mit Video)

Maria-Bernadetta Berndt: Neue Volkshochschulleiterin und Lebensberaterin HERZOGENBURG. "Ich war sofort Feuer und Flamme. Danach habe ich innerlich gesucht", so die glücklichen Worte von Maria-Bernadetta Berndt, die sich nach zwölf Jahren von der Gastronomie abwandte, um einen neuen beruflichen Weg einzuschlagen. Nach ihrer Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin und dem jüngst gewagten Schritt in die Selbstständigkeit, hält das Leben sogar noch ein weiteres Zuckerl für sie bereit: Berndt...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Die Lernwaben wurden nun offiziell an die PHT übergeben!
Video 7

Ein Projekt für Kinder
Neuer „Bienen-Stock“ für die PHT

Die neuen Lernwaben für Kinder, die der Elternverein der Praxisvolksschule Innsbruck durch Sponsorengelder heimischer Unternehmen sowie fleißiger Unterstützung der Eltern- und Lehrerschaft finanzierte, wurden nun offiziell an die PHT übergeben. INNSBRUCK. Über 20.000 Euro sind sie wert – die neuen „Aufenthalts-Waben“ von und für fleißige Bienchen im 1. Stock der Pädagogischen Hochschule Tirol. Über acht Monate hat sich der Elternverein dafür auf Sponsorensuche begeben und konnte die drei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die meisten Veranstaltungen finden online statt.

Wissensturm
Veranstaltungsreihe diskutiert Alternativen zum Kapitalismus

Eine hochkarätig besetzte Vortragsreihe widmet sich im Wissensturm der Frage, wie wir künftig unser Gemeinwesen entwickeln wollen, um für alle Menschen, die Grundlagen eines würdevollen Lebens zu schaffen. LINZ. Eine "öffentliche Debatte über Alternativen zum Kapitalismus ist notwendig", sagt Bildungsstadträtin Eva Schobesberger (Grüne). Der Frage, wie diese aussehen könnten, widmet sich ab 23. März eine vom ungarisch-österreichischen Ökonomen Karl Polanyi (1886-1964) inspirierte...

  • Linz
  • Christian Diabl
Direktorstellvertreter Matthias Strasser, die Direktorin der Volkshochschule Salzburg Nicole Slupetzky und Vorstandsvorsitzender der Volkshochschule Salzburg Helmut Mödlhammer standen beim Pressegespräch Rede und Antwort.
Aktion

Volkshochschule Salzburg
"In der Krise steckt auch immer eine Chance"

Nach einem Corona-dominierten Jahr zieht die Volkshochschule Salzburg Bilanz und gibt einen Ausblick auf die kommenden Monate.  SALZBURG. Laut Vorstandsvorsitzenden der Volkshochschule Helmut Mödlhammer hätte die Volkshochschule in den letzten Jahren viele Hochs und Tiefs erlebt, aber die Corona-Situation sei eine ganz bestimmte. "Es ist eine ganz schwierige Situation", so Mödlhammer. Er sei überzeugt, dass die VHS auch in Zukunft notwendig sei und sagt: "Die Flinte wird nicht ins Korn...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
STRin Maria Theresia Eder, VHS-Sekretärin Denise Spusta, Dir. Rudolf Koch hoffen auf Öffnung der Volkshochschule Urania Klosterneuburg nach Ostern.

Bildung
Volkshochschule bereit zur Öffnung

Die Volkshochschule Urania Klosterneuburg, die besonders stark von den Corona-Schutzmaßnahmen der Bundesregierung betroffen war, plant bereits die ersten Öffnungsschritte für einen Kursbeginn ab dem 6. April 2021. KLOSTERNEUBURG. „Ich hoffe, dass nach Ostern die lange Pause der VHS endlich vorbei ist und wir dem Wunsch unserer Teilnehmer/innen erfüllen können, unsere Kurse wieder live erleben zu können“, freut sich der Direktor der Volkshochschule Urania, Rudolf Koch, schon auf die geplante...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Volkshochschule bringt "Wissenswertes rund ums Impfen"

Volkshochschulen informieren
Webinar "Wissenswertes rund ums Impfen"

„Impfen – ja oder nein“: WHR. Dr. Ernst Gschiel, Landessanitätsdirektor des Landes Burgenland, Amtsarzt, Mitglied der Corona-Kommission bietet im Webinar der Burgenländischen Volkshochschulen eine Entscheidungshilfe. Am kommenden Mittwoch, 17. März, 18:00-19:00 Uhr erfährt man online via Zoom die wichtigsten Fakten rund ums Impfen: Von der Entwicklung bis zur Zulassung eines Impfstoffes – Wie wirken Impfungen? – Herdenimmunität – Aktive und passive Immunisierung – Was passiert durch die Impfung...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider

VHS Strasshof mit neuem Kursprogramm und Online-Anmeldung

Einfache Onlineanmeldung, umfangreiches Kursprogramm! STRASSHOF. Anfang März 2021 ist das neue Kursprogramm der VHS Strasshof zum Sommersemester 2021 online und in gedruckter Form erscheinen. Über die Website www.vhs-strasshof.at können sich alle bildungshungrigen InteressentInnen ganz bequem von zu Hause aus für das umfangreiche Kursprogramm anmelden. Das Kursangebot der VHS Strasshof steht allen InteressentInnen aus Strasshof und den umliegenden Gemeinden offen. Gerne nehmen wir auch...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
Kinder brauchen Aufmerksamkeit und noch mehr Liebe.
1

Rudolfsheim-Fünfhaus
Von Achtsamkeit bis Trotzphase

Die Rudolfsheimer VHS veranstaltet am Freitag, 5. März, von 9 bis 11 Uhr einen Online-Kurs mit dem Titel "Achtsam und beziehungsvoll durch die Autonomiephase". RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Im Kurs erfahren Mamas und Papas Wissenswertes über das Begleiten durch Wut, Frustration und Traurigkeit des eigenen Kindes. "Es geht um ein liebevolles Nein und um das Wahr- und Ernstnehmen von Bedürfnissen, um die Begegnung mit diesem kleinen Wesen, das gerade zu einem eigenständigen Menschen mit eigenen Wünschen,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Mathias Kautzky
Der erste Volkshochschulbau Europas wird 120 Jahre alt: die VHS Ottakring.
2

120 Jahre VHS Ottakring
Der erste Volkshochschulbau Europas

Am 24.02.1901 wurde durch die Vereinsgründung "Volksheim Ottakring" der Grundstein für die Volkshochschule und den ein paar Jahre darauf errichteten ersten Volkshochschulbau Europas gelegt. Ein Jubiläumsvideo lädt zur Zeitreise ein. OTTAKRING. Zum 120-jährigen Jubiläum wird nicht nur in die Vergangenheit geblickt, sondern auch ein Ausblick auf die Entwicklung und Zukunft dieses historischen Hauses gelegt: Die Generalinstandsetzung der VHS Ottakring ist kurz vor der Umsetzung. Im anlässlich des...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Zeigen vor, wie es gehen könnte: Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr und Kulturstadträtin Veronika Kaup-Hasler.

Malen, basteln, tanzen
Volkshochschulen bieten gratis Räume für alle

Die Wiener Volkshochschulen (VHS) bieten Räume für alle, die einem Hobby oder einer künstlerischen Tätigkeit nachgehen wollen, aber daheim keinen Platz dafür haben. Auch für einen Tapetenwechsel ist das Raumangebot gut. WIEN. „Ob Werkstätte, Probenraum oder Atelier: Der Bedarf an leistbaren Räumen für Künstlerinnen und Künstler ist grundsätzlich sehr groß. Umso großartiger das Angebot der Volkshochschulen, Kunstschaffenden vorübergehend deren Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen – noch dazu...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Helga Hofstadler
2

Helga Hofstadler
30 Jahre VHS-Leiterin

Seit 30 Jahren ist Helga Hofstadler Leiterin der Volkshochschule (VHS) der Region Pregarten-Wartberg-Hagenberg. Drei Jahrzehnte in denen sich vieles verändert hat. PREGARTEN. "Erwachsenenbildung und lebenslanges Lernen sind mir seit jeher ein großes Anliegen", sagt Helga Hofstadler. Die ehemalige Pregartner Vizebürgermeisterin kommt aus dem Bildungsbereich und nutzt ihr Know-how auch als Leiterin der Volkshochschule (VHS) der Region Pregarten-Wartberg-Hagenberg. Ein Job, dem sie seit nunmehr 30...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
VHS-Leiterin Christa Schmirl, BGM Arthur Rasch und Gertrud Kirchner freuen sich auf den Kursstart

Volkshochschule Pielachtal
Onlinekurse starten im Dirndltal

Die Volkshochschule Pielachtal hat einiges an Weiterbildung zu bieten. HOFSTETTEN-GRÜNAU/PIELACHTAL. Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen. So reagiert auch die Volkshochschule Piealchtal auf die außergewöhnliche Situation. So werden heuer alle Kurse, die online abgehalten werden könne, auch online angeboten. Das betrifft zum Beispiel den Italienischkurs, Yoga, Zumba, Bauch-Bein-Po und vier weitere Angebote. "Für diese kann man sich ab sofort bei uns anmelden", erklärt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Das BORG Deutschlandsberg ist jetzt als „EU-Botschafterschule" zertifiziert.
4

Deutschlandsberg: Beruf und Berufung
Bildung am Puls unserer Zeit

Das vielfältige Schulangebot im Bezirk Deutschlandsberg bietet ein Potpourri an maßgeschneiderten Möglichkeiten. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. "Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir", dieses aus dem Lateinischen übersetzte Zitat hat heute mehr denn je seine Gültigkeit. Das breit gefächerte Bildungsangebot in unserem Bezirk bringt schon nach der Volksschule viele Möglichkeiten für die Kinder, die je nach persönlichen Begabungen ihre Fähigkeiten z.B. in Schwerpunktklassen von Sprachen bis zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Anzeige

Freizeit und Bildung vor Ort
Optimistisch in die Zukunft blicken: Das Kursprogramm 2021 ist bereits online

Ein in vielerlei Hinsicht außergewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein besonderer Virus hat (fast) alle Menschen in Atem gehalten und das gewohnte Leben von Privatpersonen und Institutionen gravierend verändert.  Die Freistädter Regionalleiterin der VHS OÖ, Mag. Helga Schauperl, berichtet: "2020 war in den letzten Monaten für uns als Freizeit- und Bildungseinrichtung ein sehr herausforderndes, turbulentes Jahr. Die VHS OÖ wurde durch die Maßnahmen der Regierung sehr stark eingeschränkt...

  • Freistadt
  • VHS Freistadt
Dunkle Tage, Nebel, wenig Sonne und der Lockdown können dazu beitragen, dass es zu depressiven Verstimmungen kommt.
2

Seelische Gesundheit
Vortrag: Was die Corona-Krise mit uns macht

Die Kärntner Volkshochschulen bieten auch heuer in der Adventszeit kostenlose Vorträge zu psychosozialen Themen an. Dieses Jahr können Interessierte erstmals online dabei sein. KÄRNTEN. Die kostenlose Vortragsreihe startet am 3. Dezember. Unter dem Titel „Was die Epidemie mit uns allen macht“ erläutert der Psychiater Primarius Herwig Oberlerchner die Auswirkungen der Corona-Krise auf unsere seelische Gesundheit. Am 17. Dezember spricht dann die Villacher Primaria Christa Rados zum Thema...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Zusammenarbeit für einen gelungenen Kinoabend der drei Organisationen Volkshochschule Region Rohrbach (Judith Daniel-Auberger), Treffpunkt mensch&arbeit (Robert Bräuer) und ÖGB (Monika Wöss, Reginalsekretärin) - v.l.
5

Filmabend
„Rettet das Dorf“ statt Landflucht

Zu einem Filmabend mit dem Titel „Rettet das Dorf“ haben die Volkshochschule und der Österreichische Gewerkschaftsbund in Zusammenarbeit mit dem Treffpunkt mensch&arbeit Rohrbach in den Saal der Arbeiterkammer eingeladen. BEZIRK ROHRBACH (alho). „Rettet das Dorf“ thematisiert die Landflucht. Die Jungen ziehen weg, die Betriebe müssen schließen und die Geschäfte stehen leer. Wie aber kann das lebendig bleiben, was ein Dorf ausmacht? Der 2020 gedrehte Film unter Regie von Teresa Distelberger...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Auszeichnung für Gottfried Luger
2

Hofstetten-Grünau
Auszeichnung für Gottfried Luger

Langjähriger Leiter der Volkshochschule Pielachtal wurde ausgezeichnet. HOFSETTEN-GRÜNAU/AMSTETTEN (pa). Bei der Hauptversammlung des Verbandes der NÖ Volkshochschulen in Amstetten wurde der ehemalige Leiter der Volkshochschule Pielachtal, Gottfried Luger, für seine langjährigen Verdienste mit dem Großen Verdienstzeichen geehrt. Zusätzlich wurde Gottfried Luger für seine über 20-jährige Tätigkeit im Vorstand des Verbandes der NÖ Volkshochschulen vom Vorsitzenden des Verbandes der NÖ...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Bürgermeister Harald Preuner überreichte das Stadtsiegel in Silber an den Direktor der Salzburger Volkshochschulen.

Ehrung
UMFRAGE - Stadtsiegel an Direktor der Volkshochschule verliehen

Im Schloss Mirabell wurde das Stadtsiegel in Silber an Günter Kotrba überreicht. SALZBURG. Der scheidende Direktor der Salzburger Volkshochschule wurde heute mit dem Stadtsiegel in Silber geehrt. "Sie haben dieses Haus zum wichtigsten Bildungsnahversorger der Mozartstadt gemacht", sagte Bürgermeister Harald Preuner bei der Übergabe des Siegels an Günter Kotrba und ergänzte: "Sie hinterlassen ein hervorragend bestelltes Feld und haben die Volkshochschule erfolgreich zur größten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Keine "Angst" vor dem Smartphone - unter diesem Motto organisierte der Pensionistenverband Neumarkt einen Handy-Kurs für Senioren.
1

Pensionistenverband Neumarkt
Smartphone-Kurs für Senioren voller Erfolg

NEUMARKT. Für viele ältere Semester sind Tablets und Smartphones scheinbar unbewältigbare Hürden. Die Mitglieder des Pensionistenverbands in Neumarkt scheuen neue Technologien jedoch nicht, ganz im Gegenteil: Sie veranstalten sogar Schulungen für Senioren. Kürzlich ging ein dreiteiliger Handy-Kurs mit Volkshochschul-Trainerin Helga Hofstadler über die Bühne. Dabei wurden die Grundfunktionen und -begriffe geklärt und gezeigt, wie etwa das Telefonieren, Fotografieren, SMS und WhatsApp verschicken...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Pound-Rockout ist der neueste Fitnesstrend aus den USA.

Volkshochschule Königswiesen
Pound-Workout für Erwachsene & Jugendliche

KÖNIGSWIESEN. In der Mittelschule Königswiesen gibt es für Erwachsene und Jugendliche demnächst die Möglichkeit, gemeinsam mit "Pound-Instruktorin" Simone Lumetsberger den brandheißen Fitnesstrend aus Amerika auszuprobieren. "Pound" ist ein intensives Ganzkörper-Workout, das Konditions- und Cardiotraining sowie Pilates auf mitreißende Art und Weise kombiniert. Trainiert wird mit Drum-Sticks zu coolen Beats. Beim "Rockout-Workout" werden außerdem Koordination und Rhythmus geschult. Mithilfe der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
1

Grundlagen Digitaler Fotografie
Meine Kamera, das unbekannte Wesen..?

Sie möchten die wichtigsten Funktionen Ihrer Digitalkamera besser kennen und einsetzen lernen? Brennweite, Blende, Belichtungszeit, Lichtempfindlichkeit, Schärfentiefe, Weißabgleich, einfaches BlitzenIn diesem Kurs behandeln wir theoretisch und praktisch die Grundlagen der Fototechnik und "erforschen" die eigene Kamera mit den wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten. Der Kurstag ist abwechselnd mit Theorie und praktischen Übungen gestaltet, am Nachmittag findet eine kurze Fotoexkursion statt, die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Volkshochschule Lungau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.