Alles zum Thema Volkshochschule

Beiträge zum Thema Volkshochschule

Lokales
Die Telfer VHS-Leiterin Mag. Susanne Pramhaas (2. v. r.) und ihre Mitarbeiterin Burgi Struggl (4. v. r.) mit Vorstandsmitgliedern der VHS Urania Lana.

VHS Telfs zu Besuch in Lana

Heuer feiert die Volkshochschule Telfs ihr 65-jähriges Bestehen. Eine besondere Aktion zum Jubiläum war eine Tagesfahrt nach Lana. Der Kulturausflug, der in kurzer Zeit ausgebucht war, führte 50 Teilnehmer in die Südtiroler Partnergemeinde von Telfs. Dort wurden die Besucher herzlich und gastfreundlich vom Vorstand der VHS Lana empfangen. TELFS. Gleich nach der Ankunft bewirteten die Vorstandsmitglieder der VHS Urania Lana die Telferinnen und Telfer mit Südtiroler Häppchen und Wein und...

  • 04.10.17
Menü

Themenabend: Radikalisierung von Jugendlichen - Andreas Peham

Radikalisierung und Rechtsextremismus sind gegenwärtig ein die Medien und die politische Diskussion bestimmendes Thema. Politik und Gesellschaft rufen nach Sofortmaßnahmen, um vor allem Jugendliche vor extremistischen Strömungen zu schützen. Vor dem Punkt, an dem sich junge Menschen einer radikalen Gruppierung anschließen, steht in der Regel ein langer Prozess. Warum sind rechtsextreme Gruppierungen trotz zahlreicher Präventionsmaßnahmen und siebzig Jahre nach der Befreiung von Auschwitz...

  • 29.09.17
Lokales

Mediation - ein Weg zur Konfliktlösung und mehr

Vortrag Wenn das Miteinander-Reden schwierig geworden ist oder ganz aufgehört hat - bei Scheidung, Nachbarschaftskonflikt, Mobbing in der Schule/Arbeit, Hof- oder Betriebsübergabe oder anderen Herausforderungen zwischen Menschen in Familie, Beruf oder im öffentlichen Bereich - kann die Unterstützung durch einen Mediator bei der Findung einer Lösung sehr hilfreich sein - einer Lösung, bei der alle gewinnen können. Anmeldung unbedingt erforderlich! Wann: ...

  • 27.09.17
Lokales
Von links: Johann Reindl-Schwaighofer, Silvia Müller-Steinacker, Andreas Rabl und Michael Kitzmantel.

Neues Welser VHS-Programm

Bewegungs- und Gesundheitssektor wurden beispielsweise ausgebaut. WELS. Mit fast 500 Kursen ist das Programm der Volkshochschule der Stadt Wels (VHS) für 2017/2018 so breit aufgestellt wie nie zuvor. Zudem verdoppelt sich die Zahl der Kursorte: Zur Noitzmühle (Föhrenstraße 13) und Pernau (Ingeborg-Bachmann-Straße 23) kommen das Quartier Gartenstadt (Otto-Loewi-Straße 2) und die Volksschule 3 (Dr.-Schauer-Straße 2) hinzu. Neue Schwerpunkte gibt es im Bereich Tanzen für Kinder und Jugendliche...

  • 22.09.17
Lokales
Stadtrat und Volkshochschulen-Vorsitzender Michael Ludwig (Mitte) präsentiert mit dem Geschäftsführer der Wiener Volkshochschulen Herbert Schweiger (l.) und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky die Haltestellen.

Fahrend lernen: Blitz-Kurse der Volkshochschule in der Oldtimer-Bim

In einem mobilen Kursraum, der in einer historischen Straßenbahngarnitur eingerichtet wurde, kann am 21. September das neue Programm der Volkshochschulen gratis getestet werden. WIEN. Oldtimerfans und Wissensbegierige kommen heute in Wien gleichermaßen auf ihre Kosten: Seit 11 Uhr fährt die Bildungs-Bim durch die Stadt. Die Oldtimergarnitur aus dem Wiener Tranwaymuseum dreht anlässlich des Jubiläums "130 Jahre Wiener Volkshochschulen" ihre Runden. Im Inneren der Straßenbahn befindet sich ein...

  • 21.09.17
Leute

Workshop "Verlangen oder Förderung?"

Eltern stützen - wieviel Förderung braucht mein Kinder? Montag, 02. Oktober 2017 17:00 Uhr (8 x 2 UE) Lungauer Bildungsverbund, Tamsweg Infos: 0662/876151-550 Wann: 02.10.2017 17:00:00 Wo: Lungauer Bildungsverbund, Friedhofstraße 6, 5580 Tamsweg auf Karte anzeigen

  • 19.09.17
Gesundheit

Workshop "Das Verlangen von Kleinkindern"

Frühe Hilfen im Alltag für Eltern von 1- bis 3-jährigen Montag, 02. Oktober 2017 15:00 Uhr (4 x 2 UE) Lungauer Bildungsverbund, Tamsweg Infos: 0662/876151-550 Wann: 02.10.2017 15:00:00 Wo: Lungauer Bildungsverbund, Friedhofstraße 6, 5580 Tamsweg auf Karte anzeigen

  • 19.09.17
Lokales
Gemeinderat Martin Heinrich ist froh, so einen engagierten Organisator gefunden zu haben:
2 Bilder

VHS startet in den September

Alles neu: Kamingespräche und Kurse werden angeboten SANKT ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Ab Mitte September ist auch „Schulbeginn“ für alle Wissbegierigen: die NÖ- Volkshochschulen laden mit neuen Kursen zum Wintersemester ein. Garant, dass die VHS St. Andrä-Wördern ab Mitte September Interessantes zu bieten hat, ist ihr neuer Leiter Karl Wachter. „Neu sind unsere Kamingespräche mit VIPs aus unserem Einzugsgebiet, ein Gartenkurs mit einem Gartenexperten, der Erste Hilfe-Kurs mit Zertifikat und...

  • 07.09.17
Freizeit

Volkshochschule im Bezirk mit neuem Programm

BEZIRK KITZBÜHEL. Die Volkshochschule im Bezirk startet mit neuem Kursprogramm und attraktiven Kursen in das Herbst-Winter-Semester. Im Kursprogramm sind wieder zahlreiche interessante Workshops, Vorträge und Kurse für Sprachen, Sport, Bewegung und viel Kreatives sowie Highlights wie der Schauspielkurs mit Horst Ebersberg oder der Gesangsworkshop mit  Opernsängerin Anahita Ahsef. Das neue Kursprogramm liegt in Sparkassen, Gemeindeämtern und in zahlreichen Institutionen, Geschäften und...

  • 07.09.17
Lokales
Das Programm für das neue Semester der Volkshochschule Hofsteten wird stolz von Bürgermeister Arthur Rasch, Carina Eigelsreiter, Julia Zöchling und Leiter Gottfried Luger präsentiert.

Neues Semester und Jubiläum in der Volkshochschule Hofstetten-Grünau

HOFSTETTEN. Ein neues Semester bricht in der Volkshochschule Hofstetten-Grünau an. Was vor 25 Jahren mit nur vier Kursen begann, ist heute ein Wissenstempel der Sprach-, Kreativität-, Gesundheit-, und Persönlichkeitsbildung geworden. Die letzten Jahre waren besonders erfolgreich, die VHS konnte über 1000 Teilnehmer verbuchen. Dieses Semester gibt es ein ganz besonderes Highlight: Ein Gastvortrag von den beiden Ausnahme Drechselkünstlern Hans und Jakob Weißflog aus Deutschland. Weniger...

  • 06.09.17
Wirtschaft

Volkshochschule Schwaz: Neue Leitung und Angebot

SCHWAZ. Seit Juli steht die Volkshochschule Schwaz unter neuer Leitung: Mag.a Alexandra Sokol B.A. ist Juristin und Bildungswissenschaftlerin und hat diese Aufgabe von Christine und Hubert Hölzl übernommen, die sie 27 Jahre lang innehatten. Ebenfalls neu ist, dass die VHS Schwaz nun über ein eigenes Büro verfügt, dem ein Kleingruppenraum angeschlossen ist. Das Kursprogramm für das Wintersemester 2017/18 ist online und kann auch an vielen Orten als gedrucktes Programmheft mitgenommen...

  • 06.09.17
LokalesBezahlte Anzeige
Seit Juni 2017 finden Sie in Traun VHS, BFI ÖGB und AK unter einem Dach.
5 Bilder

Die VHS Traun am neuen Standort!

Am Tag der offenen Tür am Freitag, 20. Oktober 2017 haben Interessierte die Gelegenheit Einblicke in das reichhaltige Angebot der VHS-Traun in den neuen Räumlichkeiten zu bekommen. Barrierefreie Schulungsräume, Bistro im Haus, kostenlose Parkplätze und Straßenbahnanschluss sind nur einige der Vorzüge der neuen Location. Die VHS bietet eine Vielzahl an Kursen an und bereichert damit das regionale Freizeitangebot Von Aquagymnastik über Bogenschießen, verschiedensten Fitness- und...

  • 31.08.17
Lokales
Bestens gerüstet für eine erfolgreiche Kommunikation  – die Stadt St. Pölten unterstützt Zuwanderer beim Deutschlernen.

Deutschkurs startet ab 21. September

ST. PÖLTEN (red). Die Stadt St. Pölten unterstützt bereits seit vielen Jahren Zuwanderer beim Erwerb der Sprache und bietet Deutschkurse unterschiedlicher Niveaustufen an. Anmeldungen für die wöchentlichen Deutschkurse werden im Büro für Diversität (Rathaus, Rathausplatz 1) in der Zeit von 8 Uhr bis 11 Uhr 30 entgegengenommen. Der Kursbetrag von 30 Euro ist ebenfalls im Büro für Diversität zu bezahlen, nur dann ist die Anmeldung gültig. Amtlichen Lichtbildausweis und Meldezettel nicht...

  • 31.08.17
Lokales
Bürgermeister Matthias Stadler und VHS-Leiterin Doris Gwinner freuen sich schon auf die Tage der offenen Türen in der Volkshochschule St. Pölten.
3 Bilder

Start der Volkshochschule

Nach dem Motto „Vorbeischau’n und mitmachen“ öffnet die Volkshochschule in der Kolpingstraße 1 mit einem breit gefächerten Programm von 11. bis 14. September ihre Türen zum „Bildungs-Schnuppern“ und startet in das Herbstsemester. ST. PÖLTEN (red). Seit Jahrzehnten ist die Volkshochschule in St. Pölten eine fixe Größe in Sachen Erwachsenenbildung und mehr als 3.000 Teilnehmer besuchen jährlich über 300 Kurse und Veranstaltungen. „Die Landeshauptstadt St. Pölten ist der Bildungshotspot...

  • 30.08.17
LokalesBezahlte Anzeige
Foto: Mag. Helga Schauperl, Regionalleitung VHS OÖ Freistadt
2 Bilder

Mit viel Schwung und Neugier in den Herbst

Das neue Kursprogramm der VHS OÖ Freistadt ist da! Die VHS Freistadt, eine Regionalstelle der Volkshochschule Oberösterreich, sieht sich als Ort der Begegnung von Lehrenden und Lernenden – unabhängig von Geschlecht, Alter oder Beruf. Die Volkshochschule OÖ Region Freistadt, unter der Leitung von Mag. Helga Schauperl, bietet im Herbstsemester 2017 mit fast 400 leistbaren Kursangeboten zahlreiche neue Freizeit-, Bildungs- und Bewegungsangebote für alle Altersstufen an. Neben bewährten...

  • 17.08.17
Lokales
In der Ringstraße in Feldbach lässt die AK ein neues Servicezentrum errichten.

AK übersiedelte zum Merkur-Markt

In der Ringstraße baut die Arbeiterkammer ein neues Servicezentrum Die Arbeiterkammer Feldbach übersiedelte am 26. Juli vorübergehend in die Grazer Straße gegenüber dem Merkur-Markt. Auskunft und Beratung im Rahmen des AK-Services finden seit 27. Juli voraussichtlich bis Herbst 2018 in diesem Ausweichquartier statt. In der Ringstraße entsteht unterdessen ein modernes barrierefreies Servicezentrum mit einem multifunktionalen Veranstaltungssaal. Mehr als eine Million Euro nimmt die AK für den Bau...

  • 26.07.17
Lokales

Karate in der Volkshochschule Pettenbach!

Große Freude herrschte bei den Kindern und Jugendlichen der Karatekurse der Volkshochschule Pettenbach anlässlich der bestandenen Gürtelprüfung. Der nächste Grundkurs und die Fortgeschrittenenkurse beginnen am 14. September in der Musikschule Pettenbach. Das Foto zeigt die Karatesportlerinnen und Sportler mit ihren Trainern des Karateclubs Kirchdorf/Kr.

  • 11.07.17
Lokales
Manfred Cambruzzi nimmt Abschied: Nach über 14 Jahren als Volkshochschul-Leiter in Purkersdorf folgt ihm nun Stadträtin Beatrix Kaukal ehrenamtlich nach.
3 Bilder

Volkshochschule erfindet sich neu

Neue Gemeinde-Kooperation im Bildungsbereich bringt auch einen Führungswechsel mit sich. PURKERSDORF/GABLITZ. Die Gemeinden Gablitz und Purkersdorf kooperieren nun nicht nur beim Musikschulverband, gemeinsam mit Mauerbach, sowie in der Kleinregion gemeinsam mit Mauerbach, Tullnerbach und Wolfsgraben, sondern auch in Sachen Bildung: Die Programme der Purkersdorfer Volkshochschule und des Gablitzer Bildungswerks werden zusammen gelegt. Überblick & Kosten sparen Durch eine gemeinsame...

  • 04.07.17
Lokales
Angelina Boschi (re.) ist Case Managerin für den Bezirk Spittal
2 Bilder

VHS bieten Bildung für Einkommensschwache

Die Volkshochschulen (VHS) bieten kostenlose Weiterbildungen für Menschen mit geringem Einkommen an. BEZIRK SPITTAL. Mit einem besonderen Projekt will die VHS die Weiterbildung im Bezirk Spittal für eine Zielgruppe besonders fördern. Die Teilnahme ist vom Haushaltseinkommen abhängig und wird vor Kursbeginn geprüft. Individuelle Ausrichtung „Finanziert wird das Projekt Kick-up – One Stop für berufliche Stabilität aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Kärnten. Die einzelnen...

  • 20.06.17
LokalesBezahlte Anzeige

40 Jahre Kursleitertätigkeit an der VHS OÖ

40 Jahre Kursleitertätigkeit an der Volkshochschule OÖ! 40 Jahre und kein bisschen müde. Konsulent Horst Störinger leitet seit 40 Jahren die weit über OÖ hinausgehend bekannten Schnitzkurse in der VHS Altmünster. Sogar aus Wien reisten schon Teilnehmer an. In den letzten 4 Jahrzehnten betreute Herr Störinger an die 800 KursteilnehmerInnen und unterwies sie in der Kunst des figuralen Schnitzens. Dabei betätigt sich Horst Störinger nicht nur als „Schnitzmeister“, sondern verfasst als...

  • 19.05.17
Leute

Ein Quiz krönte die Vortragsreihe zur Globalisierung

Viel Neues und Informatives präsentierte Dr. Ewald Altenhofer in seinem Vortrag der Volkshochschule Zwettl über "die Globalisierung im Bereich Pflanzen und Tiere". Der sehr gut besuchte Vortrag im Saal der Raiffeisenbank Zwettl wurde mit einem Quiz beendet und Elisabeth Binder gewann einen Götterbaum. v.li.n.re.: Franz Ettmayer, SR Ing. Ewald Gärber, Obstlt Julius Schlapschy, Elisabeth Binder, Dr. Ewald Altenhofer, Direktorin HR Mag. Friederike Wieseneder, Mag. Alexander Bichl (Raika...

  • 18.05.17
Lokales
Noch wird eifrig gearbeitet, doch schon im Herbst soll das umgebaute Feuerwehrhaus in Elixhausen neu eröffnet werden.

Elixhausen hat Bücher, Sport und Jugendliche im Fokus

Elixhausen baut heuer eifrig. Neben der Sanierung der alten Feuerwehr wird Katzmoos aufgeschlossen. ELIXHAUSEN (buk). Über Umwege und den Schulinnenhof müssen die Elixhausener derzeit den Weg zur örtlichen Bibliothek antreten. Doch das soll sich schon bald lohnen. Derzeit wird im alten Feuerwehrhaus kräftig umgebaut. "Der Rohbau ist so gut wie abgeschlossen", erzählt Bürgermeister Markus Kurcz. Neben der barrierefreien Gestaltung der Bibliothek wird hier auch der Jugendtreff beinahe verdoppelt....

  • 17.05.17