Fortbildung

Beiträge zum Thema Fortbildung

3. Reihe: Karin Pichler, Michael Seitler, Carola Kerschbaum, Stationsleiterin Chirurgie Roswitha Zimmermann, PH Thomas Pruckner, Tanja Lukas, Jiri Bozon
2. Reihe: Pflegestandortleiterin Maria Winkler, Stationsleiterin Ludmilla Snaselova, Kursleiter Christian Prinz, Sabrina Artner-Layr, Renate Wirth-Raab, Sabine Pascher, Anita Thaler, Christa Schindler
1 Reihe: Manuela Hauer, Barbara Leidenfrost, Julia Allinger, Nicole Hersch, Kerstin Maukner
2

Landesklinikum Gmünd
EKG-Crashkurs für Pflegeberufe

"EKG-Crashkurs – elektrokardiographisches Know-how für Pflegeberufe" heisst ein neues Projekt im Landesklinikum Gmünd. GMÜND. Zur Sicherung des Qualitätsstandards am Landesklinikum Gmünd werden neben den Fortbildungen der NÖ Landesgesundheitsagentur auch laufend hausinterne Fortbildungen angeboten. Denn schnelles Erkennen von Gefahrensituationen kann Leben retten. Gefahren schnell erkennenDer ausgebildeter Anästhesie- und Intensivpfleger Christian Prinz hat sein neustes Projekt gestartet: den...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
2

In der Abend-HAK die Nacht zum Tag machen

Einladung zum Informationsabend am 24. Mai von 17 bis 19:30 Uhr „Ich wollte eine richtige Matura nachholen und nicht nur eine Studienberechtigungsprüfung absolvieren“, sagt Selina Angerer, eine von 13 Studierenden, die heuer im Rahmen der Abend-HAK die Reifeprüfung abgelegt haben. Gemeinsam mit ihren Jahrgangskollegen besuchte sie in den vergangenen Jahren von Montag bis Mittwoch abends kostenlos den Unterricht. Auch Sylvia Funk-Kendrick pendelte acht Semester lang aus dem Bezirk Melk in die...

  • Steyr & Steyr Land
  • HAK Steyr
Fortbildungsveranstaltung in Oberwart: Rainer Palank, Markus Imre, Petra Wurglits, Pamela Wiedner, Teresa Janisch, Brigitte Annerl, Bürgermeister Georg Rosner, Kerstin Zsifkovits-Taferner, Amtsleiter Roland Poiger, Julia Fleck, Christian Resch und Christian Keglovits (Rabold und Co.)

Stadtgemeinde Oberwart
TSV Hartberg-Präsidentin Brigitte Annerl zu Gast

TSV Hartberg-Präsidentin Brigitt Annerl besuchte die Stadtgemeinde Oberwart. OBERWART. Im Rahmen einer Fortbildungsreihe für die Abteilungsleiter der Stadtgemeinde Oberwart gab es ein Gespräch mit Brigitte Annerl, erfolgreiche Unternehmerin und Präsidentin des TSV-Hartberg. In gemütlicher Runde hat sie im Rathaussaal über den Werdegang ihres Unternehmens, ihre Führungsrolle und ihr Engagement beim Hartberger TSV erzählt. Bürgermeister Georg Rosner bedankte sich bei Frau Annerl für das...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Marc Deiser war Vortragender in Kitzbühel.

ÖGB - Fortbildung
ÖGB Kitzbühel lud zur Fortbildung für BetriebsrätInnen

Neuerungen im Arbeits- und Sozialrecht werden BetriebsrätInnen nähergebracht. KITZBÜHEL. Schulungen und Weiterbildung sind essenziell für jede Betriebsrätin und jeden Betriebsrat. Ein Service des ÖGB Tirol bringt seine FunktionärInnen mit kostenlosen Fortbildungen auf den neuesten Stand. Marc Deiser, Rechtsschutzsekretär im ÖGB Tirol, gab in Kitzbühel einen umfangreichen Einblick in die aktuellen Neuerungen und Veränderungen im Arbeits- und Sozialrecht. Der Vortrag mit anschließender Diskussion...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
20 Stabführerinnen und Stabführer aus ganz Osttirol nahmen an der Fortbildung teil.
2

Fortbildung
Osttirols Musikantinnen und Musikanten marschieren auf

Musikbezirk Lienzer Talboden organisierte Stabführerkurs und schulte Jungmusiker im Exerzieren. OSTTIROL. Mehr als 20 Stabführerinnen und Stabführer aus ganz Osttirol gaben bei einer vom Musikbezirk Lienzer Talboden organisierten Fortbildung den richtigen Marschrhythmus an. Landesstabführer Robert Werth reiste zweimal für ein Vormittagsintermezzo aus Nordtirol an, um bereits langjährig erfahrene, aber auch frischgebackene Stabführer der Osttiroler Musikkapellen weiterzubilden. Abfallen,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige
Vitalakademie
2

15 neue MentaltrainerInnen jetzt an der Vitalakademie Linz ausgebildet

Die Vitalakademie Linz ist eine anerkannte Institution in der Erwachsenenbildung. Jetzt hat die Bildungseinrichtung in sechs Monaten insgesamt 15 TeilnehmerInnen zu MentaltrainerInnen ausgebildet. „Noch bevor Erfolg zustande kommt, wird im Kopf eine Entscheidung getroffen. Die Grundidee des mentalen Trainings ist, die Gedanken bewusst positiv zu gestalten. Mentaltraining eignet sich dazu, Erfolge erlebbar zu machen, Ziele konstruktiv zu erreichen und individuelle Bedürfnisse zu erfüllen“,...

  • Linz
  • Robert Wier
Die Übungen waren sehr vielfältig um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein.
4

Tulln
Bezirksfeuerwehrkommando im Feuerwehrmedizinischen Dienst

BEZIRK (PA). Am 23. April fand im Feuerwehrhaus Michelhausen die jährliche Fortbildung des Feuerwehrmedizinischen Dienstes vom Bezirksfeuerwehrkommando Tulln statt. Bezirkssachbearbeiterin Martina Mocker freute sich besonders darüber 27 KursteilnehmerInnen begrüßen zu dürfen. Darunter waren nicht nur viele Kameraden des Feuerwehrmedizinischen Dienstes, sondern auch viele Jugendbetreuer und andere interessierte Kameraden. Viel Ausdauer zeigten die Ausbildner, die sich für diesen interessanten...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Die Jungen finden dank Ihrer Entdeckerlust großen gefallen am Pfadfinder da sein.
2

junge Pfadfinder in St. Pölten
"Scouts" im Kontakt mit der Natur

Über Stock und Stein, im Wald und am Feld. Die jungen Pfadfinder begeistern sich nicht nur für die Natur, sondern auch für die Kameradschaft unter einander sowie das Handwerk. ST. PÖLTEN. Die jüngsten "Scouts" in Sankt Pölten sind die "Wichtel & Wölfling" im alter von sechs bis zehn Jahren. Darauf folgen die "Guides & Späher", das sind Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis dreizehn Jahren. Die "Caravelles & Explorer" sind 13-16 Jahre und die "Ranger & Rover" sind die Ältesten von 16-20...

  • St. Pölten
  • Fabian Zagler
Die Betreuung in den Ferien kann nun ausgebaut werden.

Gedanken
Freude über bessere Bedingungen für Elementarbildung in Tirol

Kirchliche Einrichtungen zeigen sich zufrieden mit neuem Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz. TIROL (dibk). Statt Lippenbekenntnissen gibt es ab September 2022 mehr Geld für die Tiroler Kindergärten, Kinderkrippen und Horte. Private wie öffentliche Einrichtungen werden in Zukunft mit Förderungen für Ferienöffnung unterstützt. „Bisher war gerade diese Förderung ein Tropfen auf den heißen Stein und zog die Erhalter tief in die roten Zahlen, wenn sie familienfreundliche Öffnungszeiten in den...

  • Tirol
  • David Zennebe
Anzeige
Vitalakademie
3

Absolventin der Vitalakademie mit Kräuterwissen
Simone Riegler-Tauer aus Weyer startet als Diplomierte Kräuterpädagogin durch

Die Vitalakademie Linz bietet zahlreiche unterschiedliche Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich an, um Interessierten eine optimale Aus- und Weiterbildung zu ermöglichen. Gerade in der jetzigen Zeit orientieren sich viele Menschen neu. Derzeit ist vor allem auch der Bereich Kräuterpädagogik stark nachgefragt. Mit DI Simone Riegler-Tauer hat eine Absolventin der Vitalakademie kürzlich den beruflichen Umstieg vollzogen: Die Absolventin der BOKU in Wien war immer schon von der Natur und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Robert Wier
Peter Mörwald bildet seit zehn Jahren als selbstständiger Trainer Führungskräfte und Mitarbeiter in seinem Unternehmen "erfolgszone" weiter.
5

Erfolgszone
Peter Mörwald verhilft seit zehn Jahren Menschen zum Erfolg

Im März feierte die Firma "erfolgszone" von Peter Mörwald ihr zehnjähriges Bestandsjubiläum. Neben seinem Berufsjubiläum wurde der Werfener auch kürzlich für sein 50-jähriges Engagement in der örtlichen Trachtenmusikkapelle ausgezeichnet. WERFEN. Begonnen hat alles mit einem Seminar zur Eigenorganisation für Führungskräfte, das Peter Mörwald besucht hatte. Schon damals war das Thema Selbstständigkeit als Trainer präsent und hat den umtriebigen Werfener nie losgelassen. Als Leiter der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Anzeige
Vitalakademie
3

Ausbildung zum Gesundheitspädagogen für Kinder in Linz gewinnt durch Corona-Krise an Bedeutung

Die Corona-Krise hat auf die Psyche der Kinder und Jugendlichen massive negative Auswirkungen. Laut einer aktuellen Umfrage der Donau-Universität Krems weisen 62 Prozent der Mädchen und 38 Prozent der Burschen mittlere depressive Symptome auf. Die Vitalakademie Linz will hier mit ihrem aktuellen Kursangebot unterstützen, um noch mehr Menschen in der Gesundheitspädagogik auszubilden und damit Kindern und Jugendlichen zu helfen: Die nächste Diplomausbildung zum Gesundheitspädagogen für Kinder an...

  • Linz
  • Robert Wier

Landjugend auf Wochenendseminar

Knapp 30 Funktionäre der Landjugend Ortsgruppen, sowie auch der Bezirksvorstand aus dem Bezirk Perg verbrachten gemeinsam ein lehrreiches sowie ein lustiges Wochenende am Ölerhof in Haag am Hausruck. Am Samstagabend starteten wir mit den Vertretern der Landjugend Oberösterreich, welche uns das heurige Jahresthema „Vereinschaft erleben“ näherbrachten. Anschließend tauschten sich die Funktionäre über neueste Informationen aus den verschiedensten Ortsgruppen aus. Heuer wurde wieder der Wanderpokal...

  • Perg
  • Landjugend Bezirk Perg
Lehrer werden an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Edith Stein in persönlicher Lernatmosphäre.
4

Gedanken
Mit der „Kirchlichen Hochschule Edith Stein" Lehrer werden

STAMS. (dibk). Die Kirchliche Pädagogische Hochschule in Tirol lädt zum Tag der offenen Tür ein. Dieser findet sowohl virtuell als auch in Präsenz statt. Einblicke für InteressierteLehrer werden an einem Hochschulstandort mit Tradition und in persönlicher Lernatmosphäre: Das bietet die „Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Edith Stein" in Tirol. Am Donnerstag, dem 24. März 2022, erhalten Interessierte einen Einblick in den vielseitigen Beruf eines Volksschullehrers. Die KPH Edith Stein...

  • Tirol
  • David Zennebe

Bewerben so geht`s - Workshop für Frauen
Bewerbungsunterlagen & Bewerbungscoaching

In Teil 1 widmen wir uns der Bewerbung online oder per E-Mail und welche Regeln dafür gelten. In diesem Workshop lernen Sie, welche Form Ihre Bewerbungsunterlagen haben sollten und wie sich die Online-Bewerbung von der E-Mail-Bewerbung unterscheidet. Wir gehen Ihre Bewerbungsunterlagen durch und Sie erhalten praktische Tipps. In Teil 2 beschäftigen wir uns mit dem Bewerbungsgespräch, wie Sie den positiven Eindruck festigen und Ihr Gegenüber überzeugen. Wir überlegen gemeinsam Fragen, trainieren...

  • Salzburg
  • Frau & Arbeit gGmbH
Anzeige
Maisblau
2

Online-Zusatzausbildung für Absolventen
Vitalakademie startet ab dem Frühjahr 2022 mit neuen VITAL PLUS Seminaren

Die Vitalakademie legt größten Wert darauf, ihren Kursteilnehmern und Kursabsolventen die bestmögliche Ausbildung sicherzustellen. Daher startet die Aus- und Weiterbildungseinrichtung im Frühjahr 2022 mit den VITAL PLUS-Seminaren: Hier können sich die Kursteilnehmer und Absolventen der Vitalakademie - allein im Jahr 2021 haben 2.811 Personen eine Ausbildung abgeschlossen - online über die neuesten Trends im Bereich der Gesundheits- und Sozialberufe informieren. Nähere Informationen unter...

  • Linz
  • Robert Wier
2

Kinderfreunde bieten
Zuverdienst-Möglichkeit für Jugendliche

Fürs Spielen bezahlt werden – das ist bei den Kinderfreunden Innviertel möglich. INNVIERTEL. Ab dem Fasching, bis in den späten Herbst, ist bei Spielefesten, Hochzeiten und Firmenfeiern Hochsaison für die Kinderfreunde. Dazu suchen sie immer wieder motivierte MitarbeiterInnen, welche sich im Bereich der Kinderanimation etwas dazu verdienen möchten. „Vor allem der Spaß an der Arbeit mit Kindern und die persönliche Spielmotivation sind wichtig. Die Kinder spüren die Begeisterung und sind dann...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
200 zusätzliche Elementarpädagogen werden in Salzburg benötigt.
3

Karriere
Ohne Matura ans Kolleg für Elementarpädagogik

Das Berufsförderungsinstitut BFI bietet einen berufsbegleitenden Kompaktlehrgang zur Erlangung der Studienberechtigung an. Diese ermöglicht Interessenten ohne Matura die Ausbildung "Elementarpädagogik" am Kolleg im Pinzgau und Pongau zu Starten. SALZBURG. Wer Interesse am Beruf Elementarpädagogik hat, aber keine Matura nachweisen kann, kann das Kolleg im Pinzgau und Pongau auch über eine Studienberechtigung besuchen. Das Berufsförderungsinstitut BFI bietet dafür einen eigenen berufsbegleitenden...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Anzeige
RST-Obmann KoR Johann Lampl zur Lehrlingssituation

WIFI-Lehrlingsakademie
Leibnitz will die besten Fachkräfte!

Gerade jetzt, wo Fachkräfte immer begehrter werden, spricht es sich schnell herum: Nur für attraktive Lehrstellen gibt es die talentiertesten Bewerber. Wenn wir junge Leute für die Karriere als Fachkräfte begeistern wollen und wenn wir die engagierten, innovativen Mitarbeiter der Zukunft heranbilden wollen, ist die Ausbildungsqualität der entscheidende Faktor. Moderne Ausbildungsmethoden optimieren den Lernerfolg, gehen auf die individuellen Entwicklung ein und finden den Mittelweg zwischen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Theresia Lackner, Leiterin der Salzburger Verwaltungsakademie und Landesrat Josef Schwaiger.

Karriere
Land sorgt mit Fortbildung für Karrieremöglichkeiten

Rund 600 Kurse und Seminare bietet die Verwaltungsakademie den Landes- und Gemeindebediensteten jährlich. SALZBURG. Beim Land Salzburg als Arbeitgeber spielen die Möglichkeiten zur Fortbildung und die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten eine bedeutende Rolle beim Recruiting neuer Mitarbeiter. Dazu gibt es die Salzburger Verwaltungsakademie für Aus- und Weiterbildung. Für Landesbedienstete, Gemeinden und öffentlichkeitsnahe Organisationen  8.444 Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvierten im...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die erste Fortbildung der Schülerunion Burgenland im Jahr 2022 fand in Eisenstadt statt.
3

Schülerunion Burgenland
Fokus auf Weiterbildung für zukünftige Karriere

Schülerunion-Landesobfrau Elisa Ergasti möchte Schülerinnen und Schülern die notwendigen Inhalte für ihre weitere Laufbahn mitgeben. EISENSTADT. Fähigkeiten, wie Rhetorik, Leadership und Zeit- und Projektmanagement, werden in der Berufswelt immer mehr als selbstverständlich erachtet. Daher möchte sich die Schülerunion Burgenland ab dem neuen Jahr verstärkt auf Fortbildungen konzentrieren. Landesobfrau Elisa Ergasti meint dazu: Obwohl diese Fähigkeiten so wichtig für unsere Zukunft sind, finden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Vitalakademie
2

10 KräuterpädagogInnen wurden jetzt durch die Vitalakademie Klagenfurt ausgebildet

Die Vitalakademie Klagenfurt mit Sitz in der Dr.-Richard-Canaval-Gasse 110 ist eine anerkannte Institution in der Erwachsenenbildung. Jetzt hat die Bildungseinrichtung in sechs Monaten insgesamt 10 TeilnehmerInnen in der richtigen Zubereitung von Kräutern in Theorie und Praxis ausgebildet. Das Referententeam in Klagenfurt lehrte den Teilnehmern die Herstellung von Kräuterwein, verschiedenen Tinkturen, Gewürzölen, Ringelblumenbalsam und Blütenzucker. Der Seminarinhalt ist umfassend: Gelernt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Robert Wier
Im Februar finden zum angebotenen Lehrgang "Projektmanagement" Informationsabende in Braunau statt.

WIFI Lehrgang
Projektmanagement Schlüsselqualifikation ab Jänner

Ab März startet an der WIFI an der WKO seinen Projektmanagement-Lehrgang. Infoabende werden im Februar angeboten. BRAUNAU. Ab dem 11. März findet an der WIFI Braunau ein Lehrgang für Projektmanagement statt. Diese zählt zu den wichtigsten Schlüsselqualifikationen. Die WKO-Kunden lernen wie sie Teams zu Höchstleistungen führen, Abläufe vereinfachen und alle Projektschritte termingerecht, transparent und überschaubar gestalten. Überzeugende und souveräne Kommunikation gehören im Lehrgang ebenso...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Am 1. Dezember findet ein Online-Seminar für Pädagogen statt.

Umweltschutz
Lilienfelds Pädagogen können sich jetzt online fortbilden

Am Mittwoch, den 1. Dezember findet von 17-19.15 Uhr ein Online-Seminar für Pädogogen statt.  BEZIRK. Bei diesem Online-Seminar werden Themen wie Energie und Wasser sparen im Schulgebäude, ökologische Reinigung, Einkauf umweltfreundlicher Schulmaterialien und nachhaltige Schulbuffets behandelt. Das kostenlose Seminar findet in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich sowie der Abteilung Kindergärten statt. Die Anmeldung (während der Anmeldefrist) erfolgt online bei den...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

TTouch-Begründerin Linda Tellington Jones
  • 18. Juni 2022 um 09:00
  • Islandpferdezentrum Forsthof
  • Wöllersdorf

Pferdetrainerin Linda Tellington Jones zu Gast in Brand-Laaben

Jeder Wimpernschlag, eine kleine Drehung eines Ohres zur Seite, ein feines Zucken: Wenn Linda Tellington Jones, eine der weltweit bekanntesten Pferde- und Tiertrainerinnen, zeigt, wie sie ihre  TTouch-Methode anwendet, dann bleibt keine Bewegung des Pferdes unbemerkt.  Am 18. Juni findet das Event TTouch For Your Horse am Islandpferdezentrum Forsthof statt. Nach 2019 ist es das zweite Gastspiel der Tiertrainerin aus Kanada, die ihre Wahlheimat auf Hawaii gefunden hat. Vor etwa 40 Jahren...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.