Jeden Mittwoch Exkursionen zur Zirbenholz-Drechselhütte im Wildgerlostal

(LK) Bis 11. September werden im Nationalpark Hohe Tauern jeden Mittwoch Exkursionen zur alten Drechselhütte auf der Trisslalm im Wildgerlostal in Krimml angeboten.

Bei dieser Wanderung entlang der Leitenkammerklamm erfahren die Teilnehmer Wissenswertes rund um die Zirbe, die auch als "Königin der Alpen" bezeichnet wird. Geboten werden Informationen über Eigenschaften, Charakteristika, Verarbeitungsweisen des Holzes sowie die alte Kunst des Drechselns.

Ziel der Exkursion ist die alte Drechselhütte auf der Trisslalm, in der bis in die 1960er Jahre Gebrauchsgegenstände aus Zirbenholz gedrechselt wurden. In Zusammenarbeit mit der Polytechnischen Schule Mittersill wurde die Drechselstube renoviert und wieder in Betrieb genommen. Der Treffpunkt für diese Exkursion ist um 9.30 Uhr bei der Infohütte Wildgerlostal in Finkau, Krimml. Die Rückkehr ist für 14.00 Uhr geplant. Die Gehzeit beträgt insgesamt zweieinhalb Stunden. Die Teilnahme kostet für Erwachsene sieben und für Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahre fünf Euro.

Anmeldungen sind bis zum Tag vor der Exkursion, 16.00 Uhr, an die Nationalparkverwaltung Hohe Tauern, Telefon 06562/40849-33 zu richten

Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.