Nachtslalom in Flachau - die Sport-Bilder!

72Bilder

Tanja Poutiainen (Finnland) und Maria Riesch (Deutschland) haben am Dienstag ex aequo den Weltcup-Nachtslalom in Flachau gewonnen. Die Französin Nastasia Noens fuhr mit 0,52 Sekunden Rückstand auf Rang drei. Kathrin Zettel verpasste als Vierte das Podium um drei Zehntelsekunden. „Mir ist heute ein großer Stein von Herzen gefallen. Langsam komme ich zurück, wo ich schon war. Jetzt geht es los. Mit meinem vierten Platz bin ich sehr zufrieden", so Zettel. Michaela Kirchgasser aus Filzmoos passierte nach Rang 19 im ersten Lauf ein Einfädler. "Aber ich weiß, dass ich es kann", sagte die Lokalmatadorin. Auch Marlies Schild – nach dem ersten Durchgang auf Platz zehn – schied im zweiten Lauf aus.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.