Flachau

Beiträge zum Thema Flachau

News
Die Suche nach der Vermissten musste um Mitternacht abgebrochen werden.
2 Bilder

POLIZEIMELDUNG
Tödlicher Alpinunfall am Kraxenkogel

Eine 36-Jährige Flachauerin verunglückte bei einer Wanderung auf das Benzeck, sie wurde am Vortag von ihrem Bruder als vermisst gemeldet. FLACHAU. Eine 36-jährige Flachauerin fuhr am Mittwoch 4. September 2019 in der Früh von ihrem Wohnort mit dem Mountainbike in Richtung Oberennsalm. Beim Wegfahren gab sie an, auf das Benzeck gehen zu wollen. Da sie am Abend nicht zurückkehrte, erstattete ihr Bruder bei der Polizei Abgängigkeitsanzeige. Große Suchaktion Bergrettungen, Alpinpolizei,...

  • 05.09.19
Wirtschaft
 Die neue unterirdische Mittelstation der Flying Mozart Gondelbahn bietet künftig einen Zugang zur G-Link Pendelbahn auf selben Niveau.
4 Bilder

Seilbahnen
200 Pistenkilometer an einem Tag

Doppelter Spatenstich für neue Seibahnprojekte im Pongau. Die mehr als 30 Jahre alte Flying Mozart wird erneuert und ein komplett neue Verbindung zwischen Grießenkareck und dem Skigebiet Flachauwinkel/Kleinarl soll entstehen. PONGAU. Die Skigebiete Snowspace Salzburg und Shuttleberg sollen komplett mit Seilbahnen verbunden werden. Dazu wird die mehr als 30 Jahre alte Flying Mozart Gondelbahn erneuert und die Bergstation weiter hinauf versetzt. Die Flying Mozart soll in Zukunft mehr Gäste als...

  • 04.09.19
News
Die Autobahnpolizei Anif konnte die Frau nur eine halbe Stunde nach Fahndungsbeginn anhalten.

Polizeimeldung
Zechprellerin schnell gefunden

Die Autobahnpolizei Anif konnte eine Urlauberin, die ihre Rechnung in einem Flachauer Hotel nicht bezahlt hatte, sehr schnell anhalten. FLACHAU, ANIF. Eine 51-jährige deutsche Urlauberin aus Nordrhein-Westfalen soll sich samt Familie für zehn Nächte in einem Flachauer Hotel eingemietet haben. Am Ende sei die Deutsche abgereist, ohne die Rechnung zu bezahlen. Schnell gefasst Die Hotelchefin verständigte sofort die Polizei in Flachau, die eine Fahndung einleitete. Etwa eine halbe Stunde...

  • 02.08.19
News
Das gefundene Marihuana soll von sehr guter Qualität gewesen sein.

Polizeimeldung
Spürhunde fanden Cannabis in Flachau

Ende Juli fanden Polizeibeamte mit der Hilfe von Spürhunden Marihuana in einer Flachauer Personalunterkunft, die Cannabisblüten waren anscheinend für den Verkauf bestimmt. FLACHAU. Ende Juli gelang es Polizisten der Polizeiinspektion Flachau, unterstützt durch Polizeidiensthundeführer mit Suchtmittelspürhunden, in einer Personalunterkunft in Flachau knapp 85 Gramm Cannabisblüten von sehr guter Qualität, Suchtmittel-Utensilien sowie rund 700 Euro Einnahmen aus dem Verkauf der illegalen...

  • 02.08.19
Wirtschaft
Das Neue Logistikzentrum in Radstadt soll dem Paketdienst Lagermax DPD einen durchgehenden Betrieb ermöglichen.

Logistik Zentrum zieht um

Da in Flachau keine Erweiterung des Standortes von Lagermax Paketdienst DPD möglich ist, das Unternehmen zieht im Pongau um und geht nach Radstadt. RADSTADT, FLACHAU. 24 Jahre war das Logistikzentrum des Paketdienstes Lagermax DPD in Flachau stationiert. Jetzt zieht das Unternehmen ins nahegelegene Radstadt um Kein Platz mehr „Entscheidend für den Ortswechsel von Flachau nach Radstadt war die Möglichkeit zur flächenmäßigen Erweiterung, da der alte Standort bereits an seine...

  • 18.07.19
Sport
10 Bilder

Strongman Run 2019
Mehr als 1500 Teilnehmer in Flachau am Start

Wenn Flachau für etwas bekannt ist, dann für seine bestens organisierten Veranstaltungen. Letzten Samstag wurden nicht weniger als zehn Tonnen Schlamm, 20 kreative Hindernisse und viel Wasser von oben und unten auf der zehn Kilometer langen Hindernis-Strecke rund um Flachau platziert. FLACHAU (ms). Mehr als 1500 Teilnehmer aus 18 Nationen stellten dem verrücktesten Hindernislauf. Darunter auch die beiden Olympia- und WM-Medaillengewinner Berni Gruber und Dominik Landertinger, sowie...

  • 15.07.19
Sport
Die Bike Night Flachau, ein Wettkampf unter Flutlicht.

Gewinnspiel
Cooles BikeNight-Übernachtungspackage zu gewinnen!

Von 09. bis 11. August 2019 geht die Bike Night Flachau in ihre neunte Auflage. Jahr für Jahr erfreut sich das Mountainbikerennen größerer Beliebtheit, denn die Kombination aus Flutlichtrennen, anspruchsvollem Rundkurs, herausfordernden Downhillpassagen und cooler Partystimmung ist einzigartig in Österreich. Auch der Rennmodus ähnelt keinem anderen Rennen und ist an Spannung kaum zu überbieten. Zum Sieger der Bike Night kürt sich jener Teilnehmer, der nach zweistündiger Renndauer den 4,5 km...

  • 15.07.19
  •  2
Sport
Erfolgreiche Werfenwenger Teilnehmer beim Fisherman's StrongmanRun 2019 in Flachau: Lukas Meißnitzer, Patrick Astner, Florian Reiter und Stefan Astner (v.li.).
2 Bilder

StrongmanRun Flachau
Werfenwenger absolvierten StrongmanRun in Flachau erfolgreich

Bereits zum 7. Mal fand an diesem Wochenende der Fisherman's Friend StrongmanRun statt. FLACHAU. Die Urlaubsregion Flachau versteht es Events zu organisieren. Flachau wurde auch heuer wieder zum Paradies für Läufer! Beim diesjährigen Fisherman's StrongmanRun mussten sich die Teilnehmer auf einer zehn Kilometer langen Strecke 20 abwechslungsreichen Hindernissen stellen. Zusätzlich sorgten die fast 400 Höhenmeter für eine große Herausforderung. Über die 20 Kilometer, den Strongman...

  • 14.07.19
Lokales
Lotte Maria Kaml kann jetzt als Pensionistin ihrer Leidenschaft – dem Schreiben – mehr Zeit widmen.

Unser Flachau
Kriminelle Geschichten aus Flachau

Die "waschechte Flachauerin" Lotte Maria Kaml schreibt mit Leidenschaft Geschichten. Bald erscheint eine dieser Geschichten in der Anthologie "Mörderische Alpen" des Servus Verlag. FLACHAU. Im Herbst 2018 hat "Servus Buch"seinen ersten Krimiwettbewerb ausgeschrieben. Aus 238 Einreichungen aus Österreich und Deutschland, aber auch einigen aus der Schweiz, Italien, Frankreich und Australien wurden zehn Geschichten in die Longlist gewählt. Eine Expertenjury hat daraus die Top fünf ermittelt....

  • 08.07.19
Lokales
Kinder werden spielerisch an die Naturwissenschaften herangeführt.

Unser Flachau
"Mint" in der Bücherei

Das Projekt "Mint" steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, dass das gut zu Bibliotheken passt zeigt die öffentliche Bücherei Flachau. FLACHAU. Naturwissenschaften und Literatur passen gut zusammen. Die öffentliche Bücherei Flachau zeigt als erste im Pongau wie es geht. Pilot BibliothekViele naturwissenschaftliche und technische Phänomene lassen sich über spannende Geschichten erklären und erzählen. Und so ganz nebenbei erweitern die Kinder dabei ihren Wortschatz...

  • 08.07.19
Wirtschaft
Die Erlebnis-Therme Amadé ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region.

Unser Altenmarkt
Altenmarkter Therme verbucht ihr bestes Ergebnis

328.000 Besucher, 26,8 Millionen Euro Wertschöpfung österreichweit, fast 16 Millionen Euro im Pongau und 311 Arbeitsplätze in der Region, die Erlebnis-Therme Amadé in Altenmarkt. ALTENMARKT. Die erfolgreiche Arbeit der Erlebnis-Therme Amadé spiegeln die Jahresabschlüsse 2018. Unter dem Firmennamen Erlebnis-Therme Amadé Errichtungs- und Betriebsgesellschaft ist sie ein Gemeinschaftsprojekt der vier Gemeinden Altenmarkt, Eben, Flachau und Radstadt. Geschäftsführer Felix Pichler sowie der...

  • 14.06.19
Lokales
Bei der Übergabe der großzügigen Spenden: Florian Oberreiter, Anna Thurner, Ruth Vogl und Johannes Würfl.

Spende
Wenn die Erde mit dem Mond tanzt

Bei der Benefizveranstaltung „Tanz der Erde mit dem Mond – Wechselwirkungen zwischen Musik und Naturwissenschaften“  auf Schloss Höch in Flachau konnten 1.000 Euro als Spende an die Kinderhilfe vom Kinder- und Jugendspital Schwarzach übergeben werden. FLACHAU. Dank der Benefizveranstaltung „Tanz der Erde mit dem Mond – Wechselwirkungen zwischen Musik und Naturwissenschaften“ konnten der Kinderhilfe des Kinder- und Jugendspital Schwarzach 1.000 Euro als Spende übergeben werden. Durch die...

  • 13.06.19
Lokales
Die Polizei sucht Zeugen eines Übergriffs auf eine 16-Jährige in Flachau.

Polizeimeldung
Zeugenaufruf in Flachau

Vergangenes Wochenende, kam es am 2. Juni vor einem Festzelt in Flachau zu einem Übergriff auf ein 16-jähriges Mädchen. FLACHAU. Laut Landespolizeidirektion Salzburg soll es durch zwei noch unbekannte Täter zu einem sexuellen Übergriff auf ein 16-jähriges Mädchen gekommen sein. Am 2. Juni 2019, um 02:45 Uhr, sei die 16-jährige bei den Parkplätzen vor einem Festzelt von den beiden mutmaßlichen Tätern angegriffen worden. Ein Zeuge kam ihr zu Hilfe , woraufhin die Täter die Flucht ergriffen...

  • 08.06.19
Freizeit
Viel Spaß auf Salzburgs Bergen beim Hüttenstempel sammeln!
2 Bilder

Salzburger Hüttenpass der Bezirksblätter
Hüttenstempel sammeln und Preise gewinnen

SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter haben auch heuer wieder den beliebten Salzburger Hüttenpass herausgebracht. Ab drei Hüttenstempeln können Sie mitmachen. Der Stempel einer jeden bewirtschafteten Hütte im Salzburger Land zählt. So funktioniert esStempel sammeln und den Hüttenpass einschicken an Bezirksblätter Salzburg, Münchner Bundesstraße 142/2, 5020 Salzburg oder einscannen und per Mail an huettenpass@bezirksblaetter.com schicken. Das Zufallslos entscheidet über die Gewinner. Viel...

  • 28.05.19
Lokales
Vor 20 Jahren kam es zu einem verheerenden Auffahrunfall im Tauerntunnel, der einen riesigen Brand auslöste.
17 Bilder

20 Jahre danach
Katastrophe im Tauerntunnel 1999 brachte mehr Sicherheit

20 Jahre nach dem tragischen Unglück mit zwölf Toten im Tauerntunnel sind die Sicherheitsstandards heute am höchsten Stand – ein Rückblick. FLACHAU/ZEDERHAUS (aho, jop). Am 29. Mai jährt sich das verheerende Unglück im Tauerntunnel zum 20. Mal. Die Katastrophe von 1999 – ein Auffahrunfall im Tunnel löste damals einen riesigen Brand aus, der zwölf Todesopfer und 48 Verletzte forderte – brachte ein Umdenken im Sicherheitskonzept. Fredl Pfeifenberger, Altbürgermeister von Zederhaus, war...

  • 28.05.19
Sport
Wir wissen nicht ob auf Händen tragen gilt, aber wo könnte es romantischer als beim StrongmanRun sein?

Wir bewegen Salzburg
Die Mutter aller Hindernisläufe

Der vermutlich verrückteste Hindernislauf Österreichs findet Mitte Juli in Flachau statt. FLACHAU. Der Fisherman's Friend StrongmanRun ist zurück und wird am 13. Juli zum fünften Mal tausende Sportbegeisterte nach Flachau locken. Frei nach dem Motto „so Matsch Fun“ geht es für die Teilnehmer des verrücktesten Hindernislaufs Österreichs durch zehn Tonnen Schlamm, eiskalte Wasserduschen oder über lebende Hindernisse.  Zwei Runden zu insgesamt 20 Kilometern und 740 Höhenmeter gilt es zu...

  • 22.05.19
Leute
Bürgermeister Thomas Oberreiter und eine Abordnung der Trachtenmusikkapelle Flachau gratulierten Frieda Evers zum 90er.

Jubiläum
Neuer 90er in Flachau

FLACHAU. Frieda Evers feierte bei bester Gesundheit Anfang Mai im Kreis ihrer großen Familie ihren 90. Geburtstag. Evers hat sieben Kindern das Leben geschenkt, die Familie ist zwischenzeitlich um elf Enkelkinder und sieben Urenkelkinder angewachsen. Die Jubilarin wohnt gemeinsam mit der Familie des Sohnes in Flachau, Reitdorf. Die Gemeinde Flachau gratuliert herzlich zum runden Geburtstag und wünscht noch viele gesunde Jahre.

  • 20.05.19
  •  1
Lokales
Dem Verdächtigen sollen bislang 19 Einschleichdiebstähle nachgewiesen worden sein.

Polizeimeldung
Erfolg bei Fahndung

Die Polizei konnte in Flachau einen 61-Jährigen festnehmen der vermutlich für 19 Einschleichdiebstähle verantwortlich ist. FLACHAU. Im Zuge einer Fahndung nach einem Einschleichdiebstahl Ende Februar in Flachau, soll ein 61-jähriger Tscheche auf der Autobahn angehalten und festgenommen worden sein. Der Mann führte in seinem Pkw zahlreiche Handys, Tabletts, Kleidung und Schiausrüstung mit. In der Nacht eingeschlichen Durch Ermittlungen seien dem Tschechen bislang 19 Einschleichdiebstähle...

  • 13.05.19
Wirtschaft
Vertreter der Tourismusverbände/Gemeinden von Flachau, Wagrain-Kleinarl, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Forstau und Obertauern sowie der GF der Salzburger Sportwelt Gerhard Wolfsteiner, GF der SalzburgerLand Tourismus GmbH Leo Bauernberger und Brau Union Verkaufsdirektor Gastronomie Salzburg, Günter Hinterholzer.

"Stoneman Taurista" als bestes Tourismusprojekt des Jahres ausgezeichnet

Der Pongauer Mountainbike-Rundkurs "Stoneman Taurista" wurde beim Zipfer Tourismuspreis zum besten Tourismusprojekt des Jahres gekürt. Der Jurypreis ging heuer an das "Vollmonddinner" und damit erneut ins Gasteinertal. PONGAU (aho). Der Sieger für das beste Tourismusprojekt des Jahres heißt „Stoneman Taurista“: Landeshauptmann und Tourismusreferent Wilfried Haslauer überreichte den Zipfer Tourismuspreis 2019 an den Stoneman-Projektleiter und Geschäftsführer der Salzburger Sportwelt, Gerhard...

  • 10.05.19
Lokales
Der LKW brannte auf dem Pannenstreifen samt Ladung komplett aus.
2 Bilder

Polizeimeldung
Lastwagen auf Tauernautobahn in Brand geraten

Auf der Tauernautobahn, im Gemeindegebiet Flachau, geriet ein Lastwagen in Brand. Der Sattelzug brannte samt Ladung komplett aus. FLACHAU. Die Landespolizeidirektion Salzburg meldet, dass am 03. Mai, um 22.54 Uhr, ein Lastkraftwagen (LKW)  auf der A10 Tauernautobahn in Fahrtrichtung Villach in Brand geraten war. Im Gemeindegebiet Flachau brannte der betroffene Sattelzug samt Ladung (Lebensmittel) vollständig aus. Noch auf Pannenstreifen geschafft Dem Lenker, ein 61-jähriger Serbe, sei es...

  • 04.05.19
Sport
Von links: Bürgermeister Thomas Oberreiter, Claudia Riegler mit Lebensgefährte Matthieu Rynkiewicz, Manuel Kramer mit Lebensgefährtin Carina Scharfetter, Philipp Lackner, USC-Obfrau Manuela Riegler und TVB-Obmann Eugen Fischbacher.

Flachau ehrte seine Wintersportler Riegler, Kramer und Lackner

Claudia Riegler, Manuel Kramer und Philipp Lackner wurden im Flachauer Gutshof für ihre Leistungen belohnt. FLACHAU (aho). Im Rahmen des Saisonabschlussballes des USC Flachau ehrten der Sportverein, die Gemeinde und der Tourismusverband Flachau die erfolgreichen heimischen Wintersportler im Flachauer Gutshof. Claudia Riegler, Manuel Kramer und Philipp Lackner erhielten von den drei Institutionen als Geschenk eine finanzielle Zuwendung für die Vorbereitung auf die kommende Saison.  Tolle...

  • 03.05.19
Wirtschaft
Andreas Derndorfer, Ernst Brandstätter und Günther Reibersdorfer.

Seilbahn-Legende
Ernst Brandstätter offiziell in den Ruhestand verabschiedet

FLACHAU (aho). Nachdem der Flachauer Seilbahnmanager Ernst Brandstätter am 31. Jänner 2019 nach mehr als 20 Jahren an der Spitze aus dem operativen Management zurückgetreten war, wurde er nun von der Geschäftsleitung des Raiffeisenverbandes Salzburg offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Der Kommerzialrat trat 1986 als Prokurist den Bergbahnen Flachau bei und bekleidete dort seit 1996 die Funktion des Allein-Geschäftsführers. Seit 2017 war er zusätzlich einer der drei Vorstände im Snow Space...

  • 08.04.19
Lokales
Die Polizei setzte Pfefferspray ein, um den mutmaßlichen Einbrecher und Dieb in Flachau festzunehmen. Dabei wurden zwei Polizisten verletzt.

Flachau
Festnahme eines gewerbsmäßigen Einschleichdiebes

In der aktuellen Wintersaison kam es vermehrt zu Einbrüchen und Einschleich-Diebstählen. Nun wurde ein 60-Jähriger als Tatverdächtiger festgenommen.    FLACHAU. In den vergangenen Monaten kam es in Flachau verstärkt zu Einschleich-Diebstählen und Einbrüchen in diversen Chalets und Appartements. Hauptsächlich geschah dies in der Nacht, gestohlen wurde vor allem Bargeld. Als Maßnahme gegen die Diebstahl-Serie installierte die Polizei einen Alarmkoffer (mobile Alarmanlage).  Einsatz von...

  • 28.03.19
Lokales
Während dem Transport mit einer Pistenraupe soll ein Betrunkener mehrere Fahrgäste verletzt haben, sodass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Flachau
Mit Skistock auf am Boden liegendes Opfer eingestochen

Ein alkoholisierter Mann wird beschuldigt, während einer Fahrt mit einer Pistenraupe mehrere Personen verletzt zu haben.  FLACHAU. Am 22. März gegen 19 Uhr attackierte ein 43-Jähriger laut Polizei während des Transports auf einer Pistenraupe grundlos mehrere Fahrgäste. Mehrere Personen wurden dadurch verletzt und ins Krankenhaus Schwarzach gebracht. Auf Opfer eingestochen Der alkoholisierte Deutsche soll mit der Spitze seines Skistockes mehrmals im Bereich des Kopfes auf ein Opfer...

  • 26.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.