Alles für den schönsten Tag

Modeschau der Hochzeitsmesse im Rittersaal auf Schloss Goldegg.
5Bilder
  • Modeschau der Hochzeitsmesse im Rittersaal auf Schloss Goldegg.
  • Foto: Pour Vous, Andreas Boldt
  • hochgeladen von Angelika Pehab

GOLDEGG (ap). Strahlende Bräute in spe, stolze Mütter, beratende Trauzeuginnen, aber auch die zukünftigen Ehemänner tummelten sich in den altehrwürdigen Räumen im Schloß Goldegg. "Über 45 Aussteller präsentieren auf der diesjährigen Hochzeitsmesse ihre Produkte und Dienstleistungen rund um den schönsten Tag. Dabei spannt sich der Bogen der Angebote von Mode und Schmuck über Dekoration bis hin zu Musik", freut sich die Veranstalterin und Hochzeits- sowie Eventplanerin Evelyn Aichhorn.

Zweite Chance für’s Brautkleid

Erstmals gab es heuer die Möglichkeit das eigene Brautkleid bei der Brautkleiderbörse zum Weiterverkauf anzubieten und über 50 Kleider standen zur Auswahl. Zahlreiche zukünftige Bräute stöberten durch das umfangreiche Angebot und viele Kleider treten zum Schnäppchenpreis im kommenden Jahr erneut vor den Traualtar.

Modeschau als Höhepunkt

Der prächtige Rittersaal war zweimal täglich Schauplatz einer besonderen Modeschau. Neben dem Modehaus Nagl und dem Hochzeitsservice Aphrodite präsentierte die Tiroler Designerin Susanne Prister die neueste Brautkleidkollektion. Moderator Martin Ferdiny konnte den tollen Hauptpreis eines kompletten Polterabends an die überraschte Gewinnerin des Gewinnspiels übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen