20.08.2016, 12:54 Uhr

Der Mann am Wasserfall

Bad Gastein: Wasserfall | Der Bad Gasteiner Wasserfall tost mit einer Fallhöhe von 341m in drei Stufen durch das Zentrum zur Talsohle. Über den Grabenbäckersteig und den Wasserfallweg kann man den Wasserfall aus anderen Perspektiven sehen.
Die durch Zerstäubung negativ ionisierte Luft ist ein wichtiges Kurmittel des Ortes.
https://youtu.be/iRN40QWIbD0
8
4 9
6 9
4 9
2 10
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
139.194
Birgit Winkler aus Krems | 20.08.2016 | 16:21   Melden
41.052
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 20.08.2016 | 20:27   Melden
25.968
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 20.08.2016 | 20:47   Melden
4.619
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 21.08.2016 | 11:50   Melden
1.364
Elisabeth Koller aus Ottakring | 21.08.2016 | 14:25   Melden
19.753
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 21.08.2016 | 21:09   Melden
14.689
Marie O. aus Graz | 21.08.2016 | 22:44   Melden
25.075
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 22.08.2016 | 08:24   Melden
11.930
Gerhard Cammerlander aus Innsbruck | 22.08.2016 | 12:26   Melden
31.557
Friederike Neumayer aus Tulln | 22.08.2016 | 18:04   Melden
8.754
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 22.08.2016 | 18:14   Melden
25.669
Gerhard Singer aus Ottakring | 22.08.2016 | 19:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.