13.08.2017, 11:56 Uhr

Gänsehautfeeling inklusive… 

„Es war ein unvergesslicher, toller Konzertabend“, waren sich die Zuhörer des Rainhard Fendrich Konzertes in der Bad Hofgasteiner Alpenarena einig. Die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Eva Irnberger und ihr Team hatten mit viel Unterstützung von allen Seiten aus dem Ort ein fulminantes Konzert auf die Beine gestellt, welches rund 2500 Besucher in die Alpenarena lockte. Gutgelaunt präsentierte der beliebte Austropopstar neben seinem neuen Album „Schwarzoderweiss“ natürlich auch seine schon legendären Hits wie „Es lebe der Sport“, „I am from Austria“ oder Oben ohne..“ und sorgte so für echte Gänsehautmomente. Freude auch bei Gastein Tourismuschef Franz Naturner und Bürgermeister Fritz Zettinig ist doch wirtschaftliche Faktor eines solchen Konzertes ist nicht zu unterschätzen. Die unterschiedlichsten Branchen profitieren davon – nicht zuletzt die Beherbergungsbetriebe. Die Pop-Band „folkshilfe“ aus Oberösterreich begeisterte als Vorband in der ausverkauften Alpenarena.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.