26.03.2017, 19:12 Uhr

Projekt an der Volksschule Pfarrwerfen: „Mit unseren Lieblingsrezepten durch das Jahr“

Projekt an der Volksschule Pfarrwerfen: „Mit unseren Lieblingsrezepten durch das Jahr“ (Foto: Volksschule Pfarrwerfen)
Pfarrwerfen: Volksschule | Fächerübergreifender Projektunterricht zum Thema „Regionalität und Lebensmittel“

In der dritten Klasse der Volksschule Pfarrwerfen wurde ein sehr spannendes Projekt zum Thema „Regionalität und Lebensmittel“ durchgeführt. Hierbei stand besonders der Aspekt des fächerübergreifenden Unterrichtens im Mittelpunkt. Die Schülerinnen und Schüler erwerben in dieser Form des Unterrichts vielfältige soziale Kompetenzen, da besonders das eigenständige Auseinandersetzen mit Arbeitsaufträgen, als auch die Arbeit in Gruppen zentral ist.

Im Rahmen des Projektes verfassten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Rezepte und Gedichte zu den Jahreszeiten, lernten regionale Produkte kennen, erprobten sich im Abwiegen, Umwandeln von Größen und Zubereiten von Lebensmitteln, … und bekamen so viele Lerninhalte in Deutsch, Mathematik und Sachunterricht sehr handlungsorientiert und praxisbezogen vermittelt. Neben den Lerninhalten in Deutsch und Mathematik spielte auch die Kreativität eine große Rolle. Die Schülerinnen und Schüler hatten großen Spaß am Papierschöpfen, Färben ihrer eigenen Kochschürzen, Gestalten eines eigenen Kochbuches und der Teilnahme an einer Schnitzeljagd. Zum Abschluss des Projektes wurden alle Eltern mit einem Willkommenslied in der Schule begrüßt und zu einem dreigängigen Menü eingeladen, welches die Kinder gemeinsam und mit viel Hingabe vorbereitet hatten.

Im Rahmen der Abschlussveranstaltung stellten die Kinder Ihren Eltern auch das selbstentworfene Kochbuch vor, in dem natürlich alle Lieblingsrezepte und Jahreszeitengedichte der Kinder Platz gefunden hatten.

Für die Studierenden Krisch Marlies, Huber Stefanie und Lucky Lisa-Marie, der Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig sowie für die Schülerinnen, Schüler und ihrer Lehrerin Sonja Zechner der VS Pfarrwerfen – unter der Leitung von Dir. Bernhard Hutter - war das Projekt ein gelungenes Beispiel für motiviertes, lehrreiches und praxisbezogenes Lernen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.