Vernissage in der Villa Kunterbunt

Franz Weisgram mit Margit Aschauer. Er schätzt die Werke der Künstlerin und freut sich, diese Ausstellung im Vereinshaus zeigen zu dürfen.
36Bilder
  • Franz Weisgram mit Margit Aschauer. Er schätzt die Werke der Künstlerin und freut sich, diese Ausstellung im Vereinshaus zeigen zu dürfen.
  • hochgeladen von Regine Spielvogel

Vernissage von Margit Aschauer! Wie der Zufall so will, fand die Oberösterreicherin Margit Aschauer ihren Weg in die Villa Kunterbunt in der Pfalzau und stellt hier zum ersten Mal ihre Werke aus. Vor 20 Jahren entdeckte die Einzelhandelskauffrau das Malen für sich. Mit Gräserdruck und Seidenmalerei begann sie, seit 2006 widmet sie sich aber der Acrylmalerei und schätzt dabei die intensiven Farben und freut sich über ein gelungenes Endergebnis. Ihre Bilder zeigen Engelssymbole, Energie und Spruchbilder. Zur Zeit bevorzugt sie abstrakte Bilder. Die Ausstellung ist noch bis zum Ende des Sommers in der Villa Kunterbunt zu besichtigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen